AWO-Zentrum, Wiener Café

4 Bilder

AWO-Engagementpreis für "Alt hilft Jung"

Anke Wilk
Anke Wilk | Landsberg am Lech | am 27.11.2010 | 424 mal gelesen

Landsberg am Lech: AWO-Zentrum, Wiener Café | Zum ersten Mal wurde jetzt der AWO-Engagementpreis durch den AWO-Kreisverbandsvorsitzenden Helmut Schiller vergeben. Der Preis geht zurück auf die Stiftung "Ehrenamt lohnt" und wird finanziell unterstützt durch die Landsberg-Ammersee. Ausgezeichnet wurde das Projekt "Alt hilft Jung" - kurz AhJu, das durch das Mehrgenerationenhaus betreut wird. Vergeben wurden 1000 Euro. Kathrin Sonnenholzner, Landtagsabgeordnete und...

1 Bild

Autorenlesung „Toskanablick“ im AWO-Zentrum mit Günter Bauch

Anke Wilk
Anke Wilk | Landsberg am Lech | am 07.07.2010 | 1337 mal gelesen

Landsberg am Lech: AWO-Zentrum, Wiener Café | Fernweh und Reisefieber möchte das Antiquariat Hören&Lesen mit einer Autorenlesung am Dienstag, 20. Juli, um 20 Uhr, im AWO-Zentrum (Wiener Café), beflügeln: Unter dem Titel „Etwa auf den Hügeln – Toskanablick“ liest der Münchener Schriftsteller Günter Bauch aus seinem neuen, gleichnamigen Buch. Der Eintritt ist frei. Aufhorchen sollten insbesondere Fans des Musikers Konstantin Wecker, denn dessen Neubeginn in Italien...

1 Bild

Erfahrungswissen für Initiativen: "EFI" bildet seniorTrainer aus

Anke Wilk
Anke Wilk | Landsberg am Lech | am 11.03.2010 | 465 mal gelesen

Landsberg am Lech: AWO-Zentrum, Wiener Café | Als einer von dreißig Standorten in Bayern nimmt heuer auch Landsberg am Programm „EFI“ teil und kommt damit in den Genuss von 10.000 Euro Fördermitteln des Freistaates. Hinter "EFI" - Erfahrungswissen für Initiativen - steckt die Idee, Menschen nach Abschluss des Berufslebens oder nachdem die Kinder auf eigenen Füßen stehen, zu sogenannten seniorTrainern auszubilden. Den Antrag dazu haben die Nachbarschafthilfe Geltendorf...

3 Bilder

Ortsverein der AWO-Kaufering besuchte Mehrgenerationenhaus in Landsberg

Anke Wilk
Anke Wilk | Landsberg am Lech | am 26.01.2010 | 283 mal gelesen

Landsberg am Lech: AWO-Zentrum, Wiener Café | Der Ortsverein der AWO Kaufering besuchte jetzt das AWO-Zentrum in Landsberg und besichtigte die Räumlichkeiten, die manche der Gäste noch als Krankenhaus oder als früheres Seniorenstift gekannt haben. Viel Zustimmung fand das moderne Konzept der AWO-Einrichtungen bei den AWO-Aktiven, besonders Architektur und Lage wurden gelobt. Margit Däubler stellte die verschiedenen Projekte und Aktivitäten des Mehrgenerationenhauses...

1 Bild

AWO-Mehrgenerationenhaus: 16 Babysitter mit Diplom

Anke Wilk
Anke Wilk | Landsberg am Lech | am 26.01.2010 | 858 mal gelesen

Landsberg am Lech: AWO-Zentrum, Wiener Café | „Als nützliches Rüstzeug für den Alltag“ bezeichnete Margit Däubler vom AWO-Mehrgenerationenhaus die Ausbildungsinhalte, die 15 junge Mädchen und eine Dame im mittleren Alter während der letzten sechs Wochen im Babysitterkurs erlernt haben. Jetzt erhielten die Absolventinnen ihr Babysitter-Diplom von Marianne Asam, Vertreterin vom Bayerischen Roten Kreuz Landsberg. Ihre Organisation hatte einmal mehr kostenfrei die „Erste...

1 Bild

AWO-Mehrgenerationenhaus: Wer möchte noch mit singen?

Anke Wilk
Anke Wilk | Landsberg am Lech | am 18.12.2009 | 265 mal gelesen

Landsberg am Lech: AWO-Zentrum, Wiener Café | Seit Beginn dieses Schuljahres proben die Mitglieder des Mehrgenerationenchores unter Leitung der Gesangslehrerin Ludmilla Wachs von der Städtischen Sing- und Musikschule jeden Mittwoch zwischen 15 Uhr und 15.45 Uhr im AWO-Zentrum. Für das Jahr 2010 hegt der Chor einen großen Wunsch: Weitere Männerstimmen sollten den Gesang der Aktiven verstärken. Interessierte dürfen ihrem Herzen also einen Ruck geben und sich die Proben...

3 Bilder

AWO-Ortsverein feierte Weihnachten im Wiener Café

Anke Wilk
Anke Wilk | Landsberg am Lech | am 17.12.2009 | 915 mal gelesen

Landsberg am Lech: AWO-Zentrum, Wiener Café | Großen Anklang fand auch in diesem Jahr die Weihnachtsfeier des AWO-Ortsvereins im AWO-Zentrum. Festliche Stimmung herrschte im voll besetzten Wiener Café bei Kerzenschein und Christ-Stollen. Besinnliche Klänge trug das Trio "Entrachinger Stubenmusik" mit Dorothee Schröder, Elisabeth und Willi Frankl bei, die sich sehr über die Unterstützung von Oberbürgermeister Ingo Lehmann an der Gitarre freuten. Eine humorvolle...

1 Bild

Abwarten oder Therapieren? - Sprachauffälligkeiten bei mehrsprachigen Kindern

Anke Wilk
Anke Wilk | Landsberg am Lech | am 13.11.2009 | 470 mal gelesen

Landsberg am Lech: AWO-Zentrum, Wiener Café | In Deutschland haben heute 19 Prozent der Bevölkerung und rund ein Drittel der Kinder unter fünf Jahren einen Migrationshintergrund. Viele dieser Kinder wachsen mit zwei oder mehr Sprachen auf. Über den aktuellen Stand der Forschung informiert die Sprachtherapeutin Sebnem Kreutzmann M.A. in ihrem Vortrag "Abwarten oder Therapieren? - Sprachauffälligkeiten bei mehrsprachigen Kindern", am Donnerstag, 19. November, um 20 Uhr,...

1 Bild

Wenn Osteoporose ein Thema wird...

Anke Wilk
Anke Wilk | Landsberg am Lech | am 04.09.2009 | 204 mal gelesen

Landsberg am Lech: AWO-Zentrum, Wiener Café | Viele Tipps für ein Leben mit Osteoporose kennt Rüdiger Schütze, Vorsitzender des hiesigen Osteoporose-Selbsthilfe Vereins. Sein Wissen über den fortschreitenden Verlust von Knochensubstanz will er mit anderen Betroffenen teilen.Zusätzliche Informationen:Rüdiger Schütze, Vorsitzender des hiesigen Osteoporose-Selbsthilfe Vereins, organisiert ab dem 4. September immer freitags von 15 Uhr bis 16 Uhr einen Treff im Wiener...