1 Bild

Neue Perspektiven gewinnen und mitmachen

Anke Wilk
Anke Wilk | Landsberg am Lech | am 05.10.2016 | 44 mal gelesen

Landsberg am Lech: AWO Mehrgenerationenhaus | Das Potential lebenserfahrener Menschen nutzen und das Miteinander der Generationen fördern – diese Idee steckt hinter dem Ausbildungsprogramm „Erfahrungswissen für Initiativen“, kurz EFI. Dabei werden interessierte Menschen der Generation 50 plus angeleitet, sich ehrenamtlich zu engagieren und eigene Projekte zu verwirklichen. Margit Däubler vom AWO-Mehrgenerationenhaus (MGH) holte das Projekt 2010 in die Lechstadt. Fast 100...

1 Bild

Fischerei-Verein Penzing unterstützt "Senioren helfen Senioren"

Anke Wilk
Anke Wilk | Landsberg am Lech | am 16.08.2013 | 298 mal gelesen

Landsberg am Lech: AWO- Mehrgenerationenhaus | Was brauchen die Menschen in Penzing? Diese Frage bewegte den seniorTrainer Peter Steinmann aus dem Landsberger Mehrgenerationenhaus (MGH) schon seit 2010. Zusammen mit vielen aktiven Mitstreitern startete er heuer im Juli die Nachbarschaftshilfe "Senioren helfen Senioren" in Penzing. Die ersten Aufgaben sind schon bewältigt worden: eine Lampe wurde aufgehängt, Möbel verrückt, ein Einkauf erledigt. Ansprechpartner für...

1 Bild

seniorTrainer wird aktiv und gründet "Senioren helfen Senioren" - Wer macht noch mit?

Anke Wilk
Anke Wilk | Landsberg am Lech | am 04.07.2013 | 299 mal gelesen

Landsberg am Lech: AWO- Mehrgenerationenhaus | Peter Draxlbauer, seniorTrainer aus dem Mehrgenerationenhaus, berichtet regelmäßig über neue ehrenamtliche Entwicklungen, die im Zuge von EFI - Erfahrungswissen für Initiativen entstehen. Lesen Sie seinen jüngsten Bericht: Auf Initiative von Peter Steinmann aus Penzing haben sich aus fünf Gemeinden Senioren zusammengefunden, um älteren Mitbürgern zu helfen, die kleinere Tätigkeiten nicht mehr selbst erledigen können....

1 Bild

EFI’s bei der Augsburger Allgemeinen und in der Fuggersiedlung

Anke Wilk
Anke Wilk | Landsberg am Lech | am 04.07.2013 | 328 mal gelesen

Landsberg am Lech: AWO- Mehrgenerationenhaus | EFI’s nennen sich die im AWO Mehrgenerationenhaus Landsberg zu Seniortrainer/innen ausgebildeten ehrenamtlich Tätigen, die Erfahrung und Kenntnisse aus ihrem beruflichen und persönlichen Leben (EFI = Erfahrungswissen für Initiativen) einbringen, um neue Ehrenamtsprojekte zu initiieren oder sich bei bereits vorhandenen zu engagieren. Peter Draxlbauer berichtet über ihre aktuellen Aktivitäten. Jedes Jahr treffen sie sich zu...

4 Bilder

Neue Seniortrainer für den Landkreis Landsberg durch EFI-Training

Anke Wilk
Anke Wilk | Landsberg am Lech | am 14.04.2010 | 579 mal gelesen

Landsberg am Lech: AWO- Mehrgenerationenhaus | Zwölf Senioren aus dem ganzen Landkreis drücken derzeit noch einmal die Schulbank: Nach 36 Unterrichtstunden und einem Praxisteil dürfen sich die Aktiven dann seniorTrainer nennen und bekommen diesen Titel vom Bayrischen Staatministerium auch zertifiziert. Damit verstärken sie das Netzwerk „EFI Bayern“ – Erfahrungswissen für Initiativen, das durch Landesfördermittel stetig ausgebaut werden soll. „Ohne freiwilliges...