Autor + Buchtipp

1 Bild

Buchvorstellung: David & ich von Harald Hartl

Finisia Moschiano
Finisia Moschiano | Stuttgart | am 20.06.2017 | 10 mal gelesen

Spielberg (Österreich): Spielberg | Heute empfehlen wir die ergreifende Biografie von Harald Hartl. Als der ehemalige Polizist und jetzige Buchautor Harald in der Zeitung liest, dass der weit über die Grenzen hinaus bekannte und erfolgreiche Liedermacher David H. nach einem Herzinfarkt beinahe sein Leben gelassen hatte, fasst er kurzerhand den Entschluss, ihn anzurufen. Die beiden hatten in ihrer Kindheit zusammen gespielt und gingen stets davon aus,...

1 Bild

Von Facebook in den Buchladen: Isaak Öztürk begeistert mit seinem Buch “Ich geh leben, kommst du mit?”

Christian Gruber
Christian Gruber | News | am 16.08.2016 | 794 mal gelesen

Isaak Öztürks Posts auf Facebook erreichen über 132.000 Menschen und erzielen bis zu 200.000 Likes. Nun hat der Autor sein erstes eigenes Buch in den Handel gebracht und begeistert auch hiermit unzählige Menschen. Bereits nach wenigen Tagen waren die 1. und 2. Auflage des Buches restlos ausverkauft. Als Isaak Öztürk elf Jahre alt war, verstarb sein Großvater, der ihm die Lehre der Liebe nahe brachte. Dieser Moment prägte...

Interview mit Autor Arno Grohs

Ramona Mädel
Ramona Mädel | Leipzig | am 14.09.2015 | 44 mal gelesen

Vor wenigen Wochen veröffentlichte der in der Nähe des Bodensees lebende Autor Arno Grohs seinen Debütroman »Juliane« und schickte ihn bei der Gelegenheit auch gleich ins Rennen um den Storyteller-Award von Amazon. Im Interview mit der Leipziger Literaturplattform www.leserkanone.de sprach der frischgebackene Autor über sein Erstlingswerk, über den Sprung vom Romanleser zum Romanschreiber, seine ersten Erfahrungen auf dem...

1 Bild

Interview mit Autorin Romy Wolf

Ramona Mädel
Ramona Mädel | Leipzig | am 19.08.2015 | 76 mal gelesen

Der Verlag »In Farbe und bunt« veröffentlichte vor wenigen Wochen den Roman »Zechengeister« aus der Feder von Romy Wolf, eine filigrane Mischung aus historischem Roman, Phantastik-Elementen und gesellschaftlichen Themen. Im Interview mit der Leipziger Literaturplattform www.leserkanone.de sprach die Autorin über ihren Roman, über die Eignung des Ruhrgebiets als Schauplatz und über die Verarbeitung moralischer Fragen in ihren...

1 Bild

Interview mit Autorin Sabine Fischer

Ramona Mädel
Ramona Mädel | Leipzig | am 16.08.2015 | 154 mal gelesen

Vor wenigen Wochen veröffentlichte Sabine Fischer mit »Sommerblues« ihren Debütroman – ein Buch, das bereits im Vorfeld so gut zu überzeugen wusste, dass es der rennomierte Egmont LYX Verlag in sein Programm aufnahm. Im Interview mit der Leipziger Literaturplattform www.leserkanone.de sprach die Autorin über ihr Buch, über die geplanten Fortsetzungen und den Sprung von der Romanleserin zur Romanautorin. – Frau Fischer,...

1 Bild

Interview mit Autor Frank Arlt

Ramona Mädel
Ramona Mädel | Leipzig | am 29.07.2015 | 59 mal gelesen

In seinem Roman »Die Tränen der Hexen« führt Autor Frank Arlt seine Leser an die Grenze des fünfzehnten Jahrhunderts zum sechzehnten. Das Buch ist seit einigen Monaten als E-Book erfolgreich und wird im Herbst vom Verlag Prolibris auch als Taschenbuch veröffentlicht. Im Interview mit der Leipziger Literaturplattform www.leserkanone.de sprach Arlt über sein Werk, über die Zeit der Hexenverfolgung und Hexenprozesse sowie die...

1 Bild

Interview mit Cellistin und Schriftstellerin Eva Maria Hux

Ramona Mädel
Ramona Mädel | Leipzig | am 09.07.2015 | 70 mal gelesen

Die in Schweden lebende Exil-Schweizerin Eva Maria Hux verbindet in ihrem beim Latos-Verlag erschienenen Kriminalroman »Im Labyrinth des Poeten« auf filigrane Weise die Welt der Musik mit der des Verbrechens. Im Interview mit der Leipziger Literaturplattform www.leserkanone.de sprach die schreibende Musikerin über ihren Roman, das kriminelle Potenzial der Künstlerszene und darüber, wie es die Cellisten Truls Mörk und Sol...

1 Bild

Interview mit Roman-Noir-Autorin Isabel Morland

Ramona Mädel
Ramona Mädel | Leipzig | am 17.06.2015 | 169 mal gelesen

Vor wenigen Wochen veröffentlichte Edel:eBooks den Roman »An den Rändern der Nacht« von Isabel Morland. Die ersten Bewertungen durch die Besucher der Leipziger Literaturplattform www.leserkanone.de waren so positiv, dass das Buch in deren Lesercharts einstieg. Im Interview sprach die Autorin über ihr Buch, dessen Entstehungsgeschichte und über ihr besonderes Verhältnis zur französischen Hauptstadt, die den Schauplatz des...

1 Bild

Interview mit Thrillerautorin Anna Martens

Ramona Mädel
Ramona Mädel | Leipzig | am 04.06.2015 | 83 mal gelesen

Der Midnight-Verlag, ein Digitalverlag unter dem Banner der Ullstein Buchverlage, veröffentlichte im vergangenen November den Thriller »Engelsschmerz« aus der Feder der Autorin Anna Martens, der sowohl bei Vorablesen.de, bei Amazon als auch bei Leserkanone.de wohlwollend von den Lesern aufgenommen wurde. Im Interview mit der Leipziger Literaturplattform www.leserkanone.de sprach die Autorin über ihr Buch, ihre eigensinnige...

1 Bild

Interview mit Thrillerautor Thomas Biehlig

Ramona Mädel
Ramona Mädel | Leipzig | am 04.06.2015 | 83 mal gelesen

In einem jahrelangen aufwändigen Prozess und mit hohem persönlichen Einsatz hat Thomas Biehlig mit »Die Nanolithografie« einen ungewöhnlichen Wissenschaftsthriller erschaffen, der allen, die ihn noch nicht kennen, einen Blick wert sein sollte. Im Interview mit der Leipziger Literaturplattform www.leserkanone.de sprach der Autor über sein Buch, den langwierigen Entstehungsprozess, ein Crowdfunding-Projekt und den deutschen...

1 Bild

Interview mit Krimiautor Hendrik Achenbach

Ramona Mädel
Ramona Mädel | Leipzig | am 02.06.2015 | 45 mal gelesen

Nachdem er in der Vergangenheit zwei Kinderbücher und eine Novelle veröffentlicht hatte, erschuf Hendrik Achenbach in jahrelanger Arbeit mit »Das Geheimnis der englischen Schönheit« seinen ersten Kriminalroman. Im Interview mit der Leipziger Literaturplattform www.leserkanone.de sprach der Autor über sein Buch, sein ungewöhnliches Ermittler-Duo und seine Recherchen. – Herr Achenbach, vermutlich hat noch nicht jeder Leser...

1 Bild

Interview mit Krimiautor Michael E. Vieten

Ramona Mädel
Ramona Mädel | Leipzig | am 31.05.2015 | 63 mal gelesen

Im vergangenen Dezember veröffentlichte Michael E. Vieten mit »Von des Todes zarter Hand« den Nachfolgeband zu seinem Roman »Beim Sterben ist jeder allein«, in dem er die Geschichte des von ihm erschaffenen psychopathischen Mörders Anselm Jünger fortsetzt. Im Interview mit der Leipziger Literaturplattform www.leserkanone.de sprach der Autor über seine Romane, das literarische Erschaffen von Verbrechen und seine zukünftigen...

Buchrezension - Guido Kniesel: »Kein Wille geschehe«

Ramona Mädel
Ramona Mädel | Leipzig | am 25.05.2015 | 36 mal gelesen

Im vergangenen November erschien mit »Kein Wille geschehe« der zweite Thriller aus der Feder des in Baden-Württemberg geborenen und inzwischen wieder dort lebenden Autoren Guido Kniesel. Nachdem es von den Besuchern der Leipziger Literaturplattform www.leserkanone.de gute Noten erhielt, entschieden sich die Redakteure dazu, selbst einen Blick in das Buch zu werfen. Guido Kniesel studierte in Berlin und New York Informatik...

1 Bild

Von kommenden Stürmen - Thomas Barthélemy

. Angerer der Ältere
. Angerer der Ältere | Biburg | am 15.10.2013 | 164 mal gelesen

Europa im Jahr 2066 Die EU ist nach einer Zeit der Wirren – der Finanzkrisen, Bürgerkriege und Vertreibungen – in verschiedene „Homelands“ zerfallen, in denen die Reste der europäischen Völker von totalitären Überwachungsstaaten beherrscht werden. Demokratie wird von einer scheinbar allmächtigen Einheitspartei vorgegaukelt, sämtliche Medien sind gleichgeschaltet, und das herrschende System hat fast alle Erinnerungen an...

2 Bilder

Buchtipp 4

Volker Beilborn
Volker Beilborn | Marburg | am 20.03.2013 | 638 mal gelesen

Unser Myheimatler Martin Stumpf aus Amöneburg-Mardorf hat sein viertes Buch fertiggestellt. Es handelt sich um Kindheitserinnerungen, die zum größten Teil autobiografisch, aber auch der Fantasie entsprungen sind. Beim Lesen des kleinen Buches kamen mir viele Erlebnisse aus meiner Kindheit in den Sinn. Die Kindheit scheint in den Dörfern sehr ähnlich verlaufen zu sein. Zwei befreundete Autoren: Claus Beese aus Bremen und...

2 Bilder

Buch-Tipp: Diebesgeflüster und andere packende Geschichten eines hessischen-irischen Autors

Melanie Weiershäuser Belichtbar Fotografie
Melanie Weiershäuser Belichtbar Fotografie | Marburg | am 22.11.2012 | 891 mal gelesen

Dennis Frey lebt seit zwei Jahren mit seiner Frau in Irland. Geboren wurde er 1986 im idyllischen Hessen und lebte schon in vielen Ecken Deutschlands. Geschrieben hat er solange er denken kann, doch den Mut seine Geschichten zu veröffentlichen fand er auf der grünen Insel. „Magische Geschichten lauern hier hinter jeder Ecke und es wäre unglaublich schade wenn niemand sie erzählt“ sagt Frey. Die Geschichten entstehen aus alten...

4 Bilder

Buch-Tipp: Sinn für Humor 1

Martin Stumpf
Martin Stumpf | Marburg | am 30.09.2012 | 658 mal gelesen

Marburg: Amöneburg | Ein Autor, der Sinn für Humor hat, fiel mir im Internet auf. Claus Beese, Schriftsteller aus Bremen, schreibt seit Jahren seine amüsanten Schmunzelbücher über Dinge, die mit Wasser zu tun haben. Dabei berichtet er über alles, was darauf, daran und darin ist. Dass es ihm dabei besonders die skurrilen Typen aus der Gilde der Freizeitkapitäne und Petrijünger angetan haben, kommt nicht von ungefähr. Selber langjähriger...

1 Bild

Lesung mit Huhn und Ritter im Café am Wehr

Barbara BaLo* Lorenz
Barbara BaLo* Lorenz | Schwabach | am 22.09.2010 | 239 mal gelesen

Schwabach: Café am Wehr" der Familie Nobis | 'SCHWABACH LIEST' am Dienstag, 28.09.2010 im Café am Wehr, Limbacher Str. 12g, von 17:00 bis 17:45, Eintritt frei! - Susanne Pavlovi aus Bamberg, Lehrerin aus Leidenschaft und Autorin historischer Fantasy liest aus ihrem neuen Roman 'Der Sternenritter'. Eigentlich hat sie gar keine besondere Beziehung zu Hühnern. Deshalb weiß die Autorin Susanne Pavlovi auch gar nicht genau, warum sich ausgerechnet ein Huhn in ihre...

"Fische-Männer küsst man nicht" Leseprobe Teil 2 1

Friedrich Zebisch
Friedrich Zebisch | Steinhagen | am 06.08.2010 | 462 mal gelesen

die dicke Monika war inzwischen nicht geplatzt, wie Fische- Mann Mathis „vorhergesagt“ hatte, sondern lag nach einem mit Ach und Krach überstandenen Herzinfarkt in einer Spezialklinik, bekam gewichtsreduzierende Diäten und dicke, fette Schwarzwälder Kirschtorten hatte ihr der Doktor strengstens verboten. Strengstens! Die arme Monika litt fürchterlich. Das wusste auch die dicke Lilli , die versucht hatte ihrer Freundin Monika...

"Fische- Männer küsst man nicht" Teil 1 Leseprobe

Friedrich Zebisch
Friedrich Zebisch | Steinhagen | am 06.08.2010 | 534 mal gelesen

Es ist die Zeit der ersten, großen Liebe.Zuerst ist es nur ein unbekanntes Sehnsuchtsgefühl.Dann ist es der warme Sommerabend.Die Luft duftet nach frischem Heu.Ulla auch.Die du natürlich schon längst hoffnungslos idealisiert hast.Sie ist die Schönste.Sie ist die Treueste.Sie ist sowieso alles in allem ein Superlativ.Der erste Kuss.Eine Unbeschwertheit, wie du sie nur als junger Mensch erlebst.Als Junge.Und als Mädchen...

1 Bild

Lust auf Lesen? - Buchvorstellung: Alberto Vázquez-Figueroa "Tuareg"

Heidrun Preiß
Heidrun Preiß | Bad Arolsen | am 01.08.2010 | 1051 mal gelesen

Zum Autor Alberto Vázquez-Figueroa, 1936 in Santa Cruz de Tenerife geboren, verbrachte seine Kindheit und Jugendzeit in Marokko. Nach Beendigung seines Studiums in Madrid war er viele Jahre lang als Journalist und Auslandskorrespondent (Afrika und Lateinamerika) tätig. Im Jahr 1980 erschien sein erster Roman „Tuareg“, ein Weltbestseller. Bis heute folgten mehr als vierzig Bücher, in viele Sprachen übersetzt und mit...

"Fische- Männer küsst man nicht"

Friedrich Zebisch
Friedrich Zebisch | Steinhagen | am 29.07.2010 | 405 mal gelesen

Warum denn nicht? Wurde ich schon gefragt.Aber ich kann alle Frauen beruhigen, die sich einen "Fisch" geangelt haben.Natürlich darf man uns Fische-Männer auch küssen."Fische- Männer küsst man nicht" ist der Titel meines Romans, der im Oktober dieses Jahres veröffentlicht wird.Guck mal bei Yasni.de rein.Du findest viele Informationen über mich.Momentan muss ich leider sagen:"I have only little time".Aber demnächst werde ich...