Auto + gesperrt

Schwerer Unfall am Europaplatz: A544 gesperrt

Themenradar Nordrhein-Westfalen
Themenradar Nordrhein-Westfalen | Aachen | am 10.07.2011 | 318 mal gelesen

gefunden auf AN-Online (Artikel lesen) Aachen: Aachen. Schwerer Unfall am Europaplatz: Der Fahrer eines von der A544 kommenden Fahrzeugs hat vermutlich wegen zu hoher Geschwindigkeit die Kurve nicht gekriegt; das Auto überschlug sich mehrfach.

"Bibliser 2011": Bunte Leistungsschau im Ortszentrum

Themenradar Hessen
Themenradar Hessen | Lampertheim | am 09.03.2011 | 1112 mal gelesen

gefunden auf TIP Verlag Lampertheim (Artikel lesen) Lampertheim: BIBLIS - Aus Handwerk, Handel, Gewerbe, Vereinen und der Gemeinde Biblis haben sich über 80 Aussteller einen Platz bei der Leistungsschau "Bibliser 2011" am 9. und 10. April gesichert. Zwei Drittel der Aussteller kommen aus Biblis. Heim, Haus und Garten, Auto und Motor, Energie-Elektro-Hifi, Mode-Gesundheit-Lifestyle, Kulinarisches sowie die Sparten...

Schwerer Unfall kurz vor Walstedde

Themenradar Nordrhein-Westfalen
Themenradar Nordrhein-Westfalen | Drensteinfurt | am 25.02.2011 | 493 mal gelesen

gefunden auf wa.de - Drensteinfurt (Artikel lesen) Drensteinfurt: WALSTEDDE ? Zu einem schweren Verkehrsunfall kam es am Freitagabend auf der K 26. Nach ersten Erkenntnissen der Polizei musste etwa 200 Meter vorm Ortseingang Walstedde ein Pkw einem Reh ausweichen. Dabei geriet er in den Gegenverkehr und stieß hier frontal mit einem entgegenkommenden Auto zusammen. Die K 26 musste vollständig gesperrt werden, um die drei...

2 Bilder

Straße nach Boblas und Punkewitz zugepollert! 6

Olaf Döring
Olaf Döring | Casekirchen | am 16.01.2011 | 569 mal gelesen

Naumburg (Saale): Naumburg | Seit 15.1.2011 Straße versperrt. Nun Anfang Januar 2011 da der Schnee verschwunden ist und die Straße nach Boblas und Punkewitz wieder frei wäre, hat der Eigentümer des Grundstückes die Straße mit Betonpollern versperrt. Grund dafür ist, dass die Straße (seit gefühlten endlosen Zeiten zum befahren Richtung Punkewitz, Boblas und die Gegenrichtung benutzt) Privatgrundstück ist und eine Einigung mit der Stadt Naumburg nicht...

Tote nach Verkehrsunfall bei Ulm-Mähringen am 9. Dezember

Samia Bitangaro
Samia Bitangaro | Ulm | am 10.12.2010 | 898 mal gelesen

Ulm: Schammental | Am Nachmittag des 9. Dezember gab es eine Tote nach einem Verkehrsunfall bei Ulm-Mähringen. Die 19-jährige war mit ihrem Auto auf der K9912 im Schammental in der Nähe von Ulm-Mähringen unterwegs, als die junge Frau in einer Kurve geradeaus fuhr und mit einem entgegenkommenden Fahrzeug kollidierte. Dabei verletzte sich die Autofahrerin so schwer, dass sie noch am Unglücksort verstarb. Der Fahrer des entgegenkommenden Autos...