2 Bilder

"Potts-tausend!" und 500 Löffel: vom Krieg um Schüssel und Löffel

michael stoehr
michael stoehr | Diedorf | am 10.08.2017 | 50 mal gelesen

Diedorf: haus der kulturen | Da stehe ich jetzt so in der Ausstellung von eintausend Schalen und Gefässen ("Pottstausend") und weiteren fünfhundert Löffeln im Haus der Kulturen in Diedorf und dann erinnere ich mich an eine schöne Geschichte von unserem schwäbischen Erzähler Michael Ende, die ich hier mit eigenen Worten nacherzähllen möchte: Der Krieg um Löffel und Teller Ein Vater hatte zwei Söhne und eine seltsame Schüssel, die immer, wenn man aus ihr...

1 Bild

Künstlerfest am Haus der Kulturen und Maimarkt Diedorf in der Lindenstrasse

michael stoehr
michael stoehr | Diedorf | am 15.03.2017 | 115 mal gelesen

Diedorf: haus der kulturen | " Zeit isch" hat vor 5 Jahren eine Ausstellung am Haus der Kulturen geheissen, bei der sich Künstler der Region mit Ihren Werken auf Betreiben der Kunstschule Diedorf im neu eröffneten Haus der Kulturen präsentierten. " Zeit isch" heisst es seither immer am 1. Mai im Künstlerhof an der alten Dorfschmiede in der Lindenstrasse 1 in Diedorf für eine Neue Ausstellung im Haus der Kulturen und ein Künstlerfest. Viele Besucher...

Ausstellung "Vom Schrei der Hände"

Tanja Wurster
Tanja Wurster | Diedorf | am 07.09.2016 | 6 mal gelesen

Diedorf: Maskenmuseum | Im Rahmen der Diedorfer Kulturmeile

1 Bild

Als Landrat Sailer, MdB Durz und MdL. iR. Strehle sich aufmachten, das Gruseln zu lernen

www.maskenmuseum.de michael stöhr
www.maskenmuseum.de michael stöhr | Diedorf | am 05.09.2016 | 37 mal gelesen

Diedorf: haus der kulturen | Das Haus der Kulturen und internationale Maskenmuseum in Diedorf soll unbedingt ein Publikumsmagnet des Bezirks Augsburg werden, waren sich die hohen Herren einig, die da neulich auf Vermittlung von MdL. i. R. Max Strehle ins HdK. Diedorf zu informativem Besuch kamen. Landrat Martin Sailer und Minister des Bundes Hans-Jörg Durz waren äußerst erstaunt und begeistert, mit welchem außergewöhnlichen Bestand das Museum in Diedorf...

"1+ 1=1 (ein Paar!)" - Führung durch die Ausstellungsräume (11:00 - 12:30 Uhr und 14:00 - 16:30 Uhr)

Tanja Wurster
Tanja Wurster | Diedorf | am 12.08.2013 | 97 mal gelesen

Diedorf: Maskenmuseum | Diedorfer Kulturtage

1 Bild

Die guten Vorsätze für 2013: Hasengefängnis: Immer nur süß zu sein, ist etwas einengend 1

michael stoehr
michael stoehr | Diedorf | am 04.01.2013 | 209 mal gelesen

Diedorf: haus der kultur(en) | Schnappschuss

12 Bilder

Bilder einer Ausstellung: Diedorfer Störche

michael stoehr
michael stoehr | Diedorf | am 01.05.2012 | 291 mal gelesen

Diedorf: haus der kultur(en) | Vom 1. Mai bis 30. September ist in Diedorf eine Ausstellung über die Diedorfer Störche und die Rolle der Vögel in der Mythologie anderer Völker zu sehen. Gezeigt werden kunstvoll geschnitzte Vogelmasken und alte Skulpturen aus unterschiedlichen Kulturepochen und Völkern. Voranmeldung: 08238/60245 oder Gemeinde Diedorf (Herr May) 08238/300426

4 Bilder

Mythen vom Storch : Vom Diebstahl des Feuers

michael stoehr
michael stoehr | Diedorf | am 30.04.2012 | 325 mal gelesen

Diedorf: haus der kultur(en) | Adebar, wie er bei uns in den Fabeln genannt wird, ist auch in den anderen Ländern , die er als Zugvogel bereist, ein bemerkenswertes und auffälliges Geschöpf, um das sich viele Mythen ranken. So erzählt man sich auch in den Gegenden Afrikas, in denen er vor Allem auch früher seinen Winterurlaub verbrachte, gerne auch Geschichten, wie er zu der feuerroten Färbung seines Schnabels und der Beine kam. Die Bozo-völker , die auf...

50 Bilder

Das ist nur ein Stuhl! Eine Ausstellung mit alten afrikanischen Sitzgelegenheiten im Haus der Kulturen in Diedorf: Vernisage 2. Dezember 19.00

www.maskenmuseum.de michael stöhr
www.maskenmuseum.de michael stöhr | Diedorf | am 13.11.2011 | 1503 mal gelesen

Diedorf: haus der kultur(en) | Bitte Platz zu nehmen! Meine Damen und Herren! Sie zögern?? Nein das müssen Sie nicht: Unser Autor, der Wolfgang Schimpfle, Musiker, g´studierter Pädagoge und Afrikareisender, der uns aus dem spannenden Buch: „Der kleine Onkel in Afrika“ eine lustige Passage vorlesen wird, ist schon da und wird in Kürze mit seinem Vortrag beginnen. Unser großer Holzkamin verströmt endlich wohlige Wärme ganz im Kontrast zum früher...

1 Bild

Jetz isch Zeit: Die neue Kulturschmiede in Diedorf

www.maskenmuseum.de michael stöhr
www.maskenmuseum.de michael stöhr | Diedorf | am 15.09.2011 | 461 mal gelesen

Diedorf: Maskenmuseum | Viele Abende und oft bis um 22.00 Uhr in die Nacht hinein ertönte aus dem alten Bauernhaus mit der ehemaligen Diedorfer Dorfschmiede direkt an der Bundesstraße just an der Einmündung der Lindenstraße weithin hörbar Hämmern und Klopfen, Sägen und manchmal auch ein lauter Schrei von Ärger und Frust: "Miareichts!" In gehöriger Form und aus ganzem Herzem möchte ich mich für diese Ruhestörung auch bei allen Anwohnern...

7 Bilder

Berufschüler aus Landsberg gestalten in der Freizeit Masken für den Religionsunterricht

www.maskenmuseum.de michael stöhr
www.maskenmuseum.de michael stöhr | Bobingen | am 24.04.2011 | 813 mal gelesen

Bobingen: berufsschule | Unter Leitung Ihres Religionspädagogen Herrn Höhn gestalteten Schüler der Berufsschule Bobingen (vor allem Bereich Metallbau) teils in den Werkstätten ihres Betriebes, teils auch zu Hause Masken. Da hierbei von allen Beteiligten hervorragende und besonders interessante Ergebnisse erreicht wurden, werden diese Masken jetzt an der Schule in einer hervorragend auf bereiteten Ausstellung gezeigt. Alle Arbeiten verdienen unbedingt...

5 Bilder

Neuulm - Oberfahlheim: Masken aus Afrika und Europa - Narren, Geister und Dämonen

michael stoehr
michael stoehr | Nersingen | am 17.11.2010 | 2644 mal gelesen

Nersingen: schloß oberfahlheim | Masken aus Afrika und Europa. Ein aussergewöhnlich umfangreiches Ausstellungsthema! 2 Welten: Hier das sauber umtriebige zielstrebig redliche Vereinsleben des Ländle – nein -Stop- von uns Bayrischen Schwaben und dort das Mysthische, das Unwägbare und manchmal auch sicher Gefährliche der afrikanische Kulte. Afrika macht uns immer wieder ein wenig unsicher – oder aber wir belächeln selbstsicher –scheinbar- seine seltsamen...

16 Bilder

Wie der Joschi (Schranz) aus Murnau die Politikermasken geschnitzt hat“ (eine Ausstellung im Maskenmuseum Diedorf mit über 30 Karikaturmasken von Josef Schranz aus Murnau)

www.maskenmuseum.de michael stöhr
www.maskenmuseum.de michael stöhr | Diedorf | am 05.10.2010 | 945 mal gelesen

„Alle sind sie durchgekommen mit dem Zug von der Landeshauptstadt München ins sonnige Werdenfelser Bergland. Alle Politiker , auch unser seeliger Landesvater Franz Josef mehrfach in den 60-ger und 70-ger Jahren. Auch als er dem Altbundeskanzler Adenauer die Zugspitz zeigen wollte. Aber „aus´gstiegen“ sind sie in Murnau meist nicht. Sonst hätten sie dort beim Joschi im Bahnhofskiosk vielleicht „a Wiener mit Senf“ oder gar a...

2 Bilder

Im Diedorfer Museum ist der Wurm drin - die Masken gehen auf Reisen

michael stoehr
michael stoehr | Diedorf | am 13.09.2010 | 369 mal gelesen

Diedorf: Maskenmuseum | Ein Museum für das Brauchtum hier und in der Ferne: Im internationalen Maskenmuseum in Diedorf ist der Wurm drin –und der soll nun raus aus dem Scheunengebäude, das zur Erweiterung des Museums in der Lindenstraße 1 in Zukunft Platz für vergleichende Ausstellungen bieten soll und gerade von der Zimmerei Strehle aus Deubach hergerichtet wird . Nicht nur immer Masken sondern auch Gegenstände des täglichen Lebens und Statuen...

16 Bilder

Afrika: Spielen im Abfall : Kreativität des Spiels mit Recyclingmaterial 4

michael stoehr
michael stoehr | Diedorf | am 24.11.2009 | 1773 mal gelesen

Wenn wir, wie jetzt wieder im Winter, unserer Sehnsucht nach Afrika nachgeben, sind unsere Reisetaschen auf beiden Wegen prall gefüllt. Alle Stifte und Hefte, die ich bei Schülern an unserer Schule und von meinen Nichten und Neffen als nicht mehr gebraucht zum Mitnehmen Geschenkt bekomme ,gehen mit auf die Reise. Kinderkleidung sowieso. Gebrauchte Erwachsenenkleidung, die wir selbst mit dabei haben, geht an arme und ältere...