Ausflugstipp

Ihr seid auf der Suche nach Ausflugstipps in der Region oder auch weiter entfernt oder habt selbst Tipps für schöne Ausflugsziele auf Lager?
Dann seid ihr hier richtig! Einfach rechts auf den roten Button "Beitrag erstellen" und Ausflugstipps veröffentlichen.
Und wer Tipps sucht, ist auf diesen Seiten gut aufgehoben: Unten findet ihr schon jede Menge tolle Ausflugstipps!
28 Bilder

Mittelalterliche Wasserspeier am Ulmer Münster und anderswo 1

Wolfgang Erler
Wolfgang Erler | Sandersdorf | vor 6 Stunden, 54 Minuten | 33 mal gelesen

Passend zu den zwei angekündigten Tagen Dauerregen mal was „Wässriges“. mit einer kleinen Sammlung historischer und mittelalterlicher Wasserspeier, aufgenommen in den letzten Monaten am Ulmer Münster, der Burg Eltz und dem Chinesischen Haus im Schlossgarten Oranienbaum. Bei Dauerregen sind wir im Mai im Ulmer Münster die 768 Stufen hochgekraxelt – toller Fitnesstraining. Hervorragende Aussicht, auch auf mehrere...

Bildergalerie zum Thema Ausflugstipp
70
41
42
40
1 Bild

Landgrafenschloss zu Marburg an der Lahn 4

Klaus Dieter Hotzenplotz
Klaus Dieter Hotzenplotz | Marburg | vor 22 Stunden, 3 Minuten | 46 mal gelesen

Marburg: Landgrafenschloss | Schnappschuss

35 Bilder

Kettensägen legt los zum… 3

Wolfgang Erler
Wolfgang Erler | Krina | vor 1 Tag | 42 mal gelesen

Gräfenhainichen: Holzskulpturenwiese Tornau | 18. Holzskulpturenfest in Tornau am 29. und 30. Juli Bisher haben sich 30 Teilnehmer „Für die Kunst mit Kettensägen“ bei Weichers Mühle bei Tornau in der Dübener Heide gemeldet. In diesem Jahr unter dem Motto „Bäume bauen Brücken zwischen Menschen“ Ein hochinteressantes Thema. Ich bin sehr gespannt was die Künstler aus Dänemark, Deutschland, Litauen, Österreich, Polen und der Schweiz in diesem Jahr für Kunstwerke...

1 Bild

Große Wäsche auf dem Lande - Sonntagsführung auf dem Museumshof Winsen 3

Katja W.
Katja W. | Winsen (Aller) | vor 3 Tagen | 69 mal gelesen

Winsen (Aller): Museumshof Winsen | Jahrhundertelang stellten die Menschen in den Dörfern die Stoffe für ihre Bekleidung selbst her. Das Rohmaterial dafür bauten sie an, wenn der Boden gut genug war. Sie verarbeiteten die Fasern von Naturpflanzen wie Flachs, Hanf und Nessel zu Textilien, versponnen und webten die Wolle von Schafen und Heidschnucken. Seit dem späten 19. Jahrhundert begann die Baumwolle ihren Siegeszug auch auf dem Land. Alle selbst hergestellten...

34 Bilder

Der Trauerschwan im Schlosspark Ostrau muss nicht mehr Trauern 1

Wolfgang Erler
Wolfgang Erler | Ostrau | vor 3 Tagen | 43 mal gelesen

Ostrau: Schloss und Park Ostrau | Bei meinen fast monatlichen Parkbesuchen in diesem Jahr hatte ich mich gewundert, kein einziges Mal, das Trauerschwanpärchen zu sehen Ganz im Gegensatz zu wie immer vielen Entenvögeln; insbesondere bei der endlich reparierten Schlossbrücke. Doch am Sonntag hörte ich, wie zwei Anwohner sich darüber unterhielten, dass Herr Schwan seit kurzem eine neue Herzensdame hat. Und wie unschwer zu erkennen, wich sie ihm nicht von der...

1 Bild

Ist das das Warenlager von Eichhörnchen? 2

Wolfgang Erler
Wolfgang Erler | Ostrau | vor 4 Tagen | 34 mal gelesen

Ostrau: Schlosspark Ostrau | Schnappschuss

20 Bilder

Englischer Landschaftspark Cösitz mit Baumrätsel 2

Wolfgang Erler
Wolfgang Erler | Zörbig | vor 5 Tagen | 43 mal gelesen

Zörbig: Landschaftspark Cösitz | Ich hab mein Herz in ??? verloren - wo wohl – na in und an die historischen Gartenträume-Parks von Sachsen-Anhalt. Deshalb fuhr ich mit meiner Frau und ihrer Freundin nach dem Wörlitzer Park am Samstag gleich noch Sonntagvormittag in die von Ostrau und Cösitz. Wieder bestätigte sich, dass es auch in kurzen Zeitabständen immer Neues zu entdecken gibt. Aufhänger in Cösitz war natürlich die vielleicht dickste und breiteste...

26 Bilder

Ein weiteres Wörlitzer Baumrätsel?

Wolfgang Erler
Wolfgang Erler | Wörlitz | am 19.07.2017 | 43 mal gelesen

Wörlitz: Wörlitzer Park | Allerdings erst ab Bild 16...Im Wörlitzer Park soll es ca. 750 verschiedene Bäume geben. Unmöglich alle zu kennen, oder selbst bei einer Parkführung gezeigt zu bekommen. So sind viele andere sicher auf ihre Art bemerkenswerte Bäume auf den Seiten von „monumentaltrees.com“ nicht erwähnt. Knüpfen wir an meinen letzten Schnappschuss an. Wenn man bei einem Parkrundgang – so wie ich es gern und oft tue – die Wege verlässt und...

11 Bilder

Der Leuchtturm in Lindau 10

Sabine Presnitz
Sabine Presnitz | Schwabmünchen | am 14.07.2017 | 109 mal gelesen

Der Lindauer Leuchtturm ist 36 Meter hoch und wurde in den Jahren 1853 bis 1856 gebaut. Am 4. Oktober 1856 wurde er in Betrieb genommen und löste den schon 1230 errichteten Mangturm ab. In den ersten sechs Jahren seines Bestehens wurde das Licht durch ein Ölfeuer erzeugt. Der Leuchtfeuerwärter musste noch eigenständig das Feuer in großen Pfannen erhalten und die Nebelglocke oder den Blasebalg für das Nebelhorn betätigen....

14 Bilder

Die Marktkirche von Aschersleben 11

Lothar Wobst
Lothar Wobst | Aschersleben | am 12.07.2017 | 121 mal gelesen

Aschersleben: 06449 | Aschersleben am 06.06.2017 Die Marktkirche von Aschersleben, die ich mit Roland zu unserem Fotoausflug auch besucht haben.

21 Bilder

Der Atlasspinner im Alaris Schmetterlingspark in der Lutherstadt Wittenberg 5

Wolfgang Erler
Wolfgang Erler | Lutherstadt Wittenberg | am 12.07.2017 | 90 mal gelesen

Lutherstadt Wittenberg: Solaris Schmetterlingspark | Vor Tagen lasen wir in der Mitteldeutschen Zeitung eine kurze Mitteilung, dass der Atlasspinner geschlüpft ist. Der Atlasspinner ist mit einer Flügelspannweite von 30 Zentimeter der größte Schmetterling der Welt. Da er nur zehn Tage lebt machten wir am Sonntag vor dem Gondelsingen in Wörlitz vorher noch einen kleinen Umweg über den Alaris Schmetterlingspark. Der Atlasspinner (Attacus atlas) ist ein Schmetterling aus der...

40 Bilder

Eine Gondel voll fröhlich singenden Leute 3

Wolfgang Erler
Wolfgang Erler | Wörlitz | am 11.07.2017 | 52 mal gelesen

Wörlitz: wörlitzer park | Wörlitzer See am 09.07.2017 18 bis 19 Uhr Es war purer Zufall, dass ich von diesem jährlich stattfindenden Gondelsingen am Wörlitzer See erfuhr. Auch bei meiner letzten Stippvisite in Wörlitz hatte ich keinen Hinweis darauf gesehen. Nur weil meine Frau ihrer Freundin aus Görlitz den Park zeigen will hatte ich im Wörlitzer Veranstaltungskalender recherchiert und war fündig geworden. Liegt es an mangelnder Information, dass...

2 Bilder

Sommermarkt mit Trödel Pony malen und Spanferkel 1

Priscilla Wilhelmi
Priscilla Wilhelmi | Vöhl | am 10.07.2017 | 83 mal gelesen

Vöhl: Asel-Süd | Sommermarkt mit Trödel, Pony bemalen, Spanferkel und Live-Musik Campingplatz "Edersee-Paradies" in Asel-Süd Hallo liebe Campingfreunde, am 22.07.2017 veranstaltet der Campingplatz Edersee-Paradies in Asel-Süd einen fröhlichen Sommermarkt. Es geht los um 10 Uhr. Auf dem Bauernhofgelände können Sie Stände mit regionalen Produkten und Flohmarktwaren finden. Kleine Gäste dürfen Ponys bemalen. Die Gaststätte „Rustika“ am...

6 Bilder

Werne an der Lippe

Brigitte Breuner
Brigitte Breuner | Werne | am 09.07.2017 | 29 mal gelesen

Werne: Werne | ein guter Ausflugstipp Die Stadt Werne besitzt einen historischen Marktplatz und mittelalterliche Fachwerkhäuser. Hier gibt es viele schöne Cafes,Restaurants und der Bummel durch die historische Altstadt ist sehr entspannend. Dazu kann Werne noch mit einem Solebad und einem Gradierwerk punkten.

1 Bild

Mein Buchtipp: 33 Touren zu den schönsten Seen am Niederrhein

Norbert Opfermann
Norbert Opfermann | Düsseldorf | am 07.07.2017 | 8 mal gelesen

Warum ist es am Niederrhein so schön? Unter anderem wegen seiner Seen. Manfred Schmidt beschreibt in seinem Ausflugsführer die 33 schönsten Seen am Niederrhein. Immer mehr Ausflügler entdecken die Seenlandschaft vor der Haustür: Erholungssuchende aus den benachbarten Ballungsgebieten in Deutschland und den Niederlanden haben ja eine kurze Anreise. Im Buch werden beispielsweise die Sechs-Seen-Platte in Duisburg, der Auesee...

19 Bilder

Über sieben Brücken musst Du gehn… 2

Wolfgang Erler
Wolfgang Erler | Brandhorst | am 06.07.2017 | 54 mal gelesen

Oranienbaum-Wörlitz: Park Oranienbaum | Aber wenigstens über eine Brücke, denn anders gelangt man nicht hin, zur Insel mit dem Chinesischen Haus im englisch-chinesischen Garten des Schlossgarten Oranienbaum Das Chinesische Haus gehört mit der Pagode und mehreren Bogenbrücken im barocken Inselgarten zu dem einzigen, heute noch weitgehend erhaltenen Englisch-chinesischen Garten des 18. Jahrhunderts. Schade, dass ich am 08. Juni 2017 die Sonderführung: „Das...

50 Bilder

Das Dessau-Wörlitzer Baum- und Gartenreich, (vorläufiges) Finale 1

Wolfgang Erler
Wolfgang Erler | Brandhorst | am 28.06.2017 | 40 mal gelesen

Oranienbaum-Wörlitz: Park Oranienbaum | Oranienbaum am 12. und 26. Juni. Von beiden Ausflügen habe ich eine Spazierroute zusammengebastelt (Bild 2) Auf der Heimfahrt aus Wörlitz am 12. machte ich noch einen sehr kurzen Stopp in Oranienbaum. Auch hier gibt es einen Teil, des heute als UNESCO-Welterbe gelisteten Dessau-Wörlitzer Gartenreiches, das in der zweiten Hälfte des 18. Jahrhunderts geschaffen wurde, den Schlossgarten Oranienbaum Mich zog es vor allem zu...

Veranstaltung der 49 on top Gruppe Hannover: Natur und Kultur im Schaumburger Land

Peter Briel
Peter Briel | Stadthagen | am 25.06.2017 | 7 mal gelesen

Stadthagen: Gruppe 49 on top | Vom Treffpunkt fahren wir gemeinsam zum Einstiegsort: Stadthagen/Krebshagen, Bei der Mühle. Der Weg führt uns am Krebshäger Bach entlang nach Wendthagen und weiter Richtung Bückeberg. Nach einem leichten Anstieg erreichen wir einen Bremsschacht aus der Zeit des Kohlebergbaus in Schaumburg; hier gibt es eine kleine Ausstellung zur Geschichte des Bergbaus. Von dort geht der Weg weiter zum Sandsteinbruch, in dem vor einigen...

8 Bilder

Veranstaltung der 49 on top Gruppe Hannover: Durch Wald und Flur bei Ilsede

Peter Briel
Peter Briel | Ilsede | am 25.06.2017 | 72 mal gelesen

Ilsede: Gruppe 49 on top | Vorbei an reich bestellten Feldern, die uns einen weiten Blick in die Landschaft ermöglichen, geht es vom Treffpunkt aus zunächst zum Waldgebiet 'Gräwig', dessen Name auf vorgeschichtliche Grabfelder hinweist. Nächstes Zwischenziel ist die Ortschaft 'Dungelbeck'. Von hier aus geht es in südlicher Richtung in den Oberger Gutsforst mit seinem mächtigen Baumbestand. Nachdem wir diesen durchquert haben, trennt uns noch ca. eine...

3 Bilder

27. Kunstwochenende in Stein bei Laboe am 8. und 9.Juli

Rainer Gorisch
Rainer Gorisch | Brodersdorf | am 24.06.2017 | 24 mal gelesen

Stein: Haus des Kurgastes | Nun bereits zum 27. Mal findet das weit über die Region hinaus bekannte Kunstwochenende - das Original in der Probstei und selbstverständlich wie immer ohne Handelsware - in 24235 Stein nahe Laboe,an der Kieler Außenförde statt. Kunst - Design - Kunsthandwerk es ist das Ereignis, das bereits bei vielen Freunden der schönen Künste seinen festen Platz im Terminkalender gefunden hat. Am Sonnabend, 8. und Sonntag, 9. Juli...

1 Bild

Wozu mag dieser Turm dienen? 1

Wolfgang Erler
Wolfgang Erler | Sandersdorf | am 24.06.2017 | 33 mal gelesen

Schnappschuss

41 Bilder

Das Wörlitzer Baum- und Gartenreich, Teil 3 4

Wolfgang Erler
Wolfgang Erler | Gohrau | am 22.06.2017 | 65 mal gelesen

Oranienbaum-Wörlitz: Wörlitzer Anlagen | Wörlitzer Gartenreich am 12. Juni. Bei 33 °C im Schatten flüchte ich ins Haus und lasse den seit Tagen vorbereiteten Artikel 3 folgen: Entlang des Elbedeiches im Wörlitzer Gartenreich. Ich verlasse Schochs Insel über die Chinesische (Weiße) Brücke nordwestlich Richtung Elbedeich. Die Brücke besteht nur aus verschiedenen Holzstufen, die bis zur Mitte immer flacher werden, und zum Ende immer steiler und enger. Damit soll sie...

1 Bild

Polizeioldtimer Museum präsentiert am Sonntag, 25. Juni, weiteren Neuzugang

Eberhard Dersch
Eberhard Dersch | Marburg | am 21.06.2017 | 15 mal gelesen

Marburg: 1. Deutsches Polizeioldtimer Museum Marburg | Zum diesjährigen dritten Museumstag kann das 1. Deutschen Polizeioldtimer Museum in Marburg am Sonntag, 25. Juni einen weiteren Neuzugang vorstellen. Zudem haben Interessierte In der Zeit von 11 bis 17 Uhr nochmals vor der Sommerpause die Möglichkeit die fast 90 Polizeioldies bewundern zu können und dies kostenlos. Einen interessanten Auszug aus der mobilen Kulturgeschichte der Polizei in Deutschland bietet dieses...

28 Bilder

Das Wörlitzer Baum- und Gartenreich, Teil 2 1

Wolfgang Erler
Wolfgang Erler | Gohrau | am 18.06.2017 | 42 mal gelesen

Oranienbaum-Wörlitz: Wörlitzer Anlagen | Wörlitzer Gartenreich am 12. Juni. Von der Insel „Neumarks Garten führte mich der Weg weiter im Uhrzeigersinn. Im Teil 2 erkunde ich Schochs Insel bzw. Schochs Garten mit Baumgarten beim Gotischem Haus Vorbei an der Rousseau-Insel und Roseninsel ging es zur Wolfsbrücke. Hier beiderseits am Wolfskanal liegt der Baumgarten. Imposant in Richtung Gotischem Haus steht direkt am Kanal eine Stieleiche, die erst ab 15 m Höhe Äste...

14 Bilder

Königliche Pfauenparade 5

Wolfgang Erler
Wolfgang Erler | Gohrau | am 17.06.2017 | 58 mal gelesen

Oranienbaum-Wörlitz: Wörlitzer Anlagen | Wörlitzer Gartenreich am 12. Juni. Kurze Unterbrechung meiner Baumexkursion. Während ich vor 10 Uhr das Gotischen Haus umrundete, hörte ich mehrmals ein rasselndes Geräusch, dass es sich anhörte, als würde der Wind durch Bäume rauschen.... Es kam von einem Pfau, einer königliche Hoheit, der sich königlich seiner Henne darstellen und sie beeindrucken wollte. Zehn Minuten lang präsentierte er sich mir und seiner Herzensdame...