4 Bilder

Herbstwanderung durch einen Märchenwald - Kneippianer im Leinebergland

Christel Stucke
Christel Stucke | Wunstorf | am 18.10.2010 | 431 mal gelesen

Rauscht man auf der Autobahn gen Süden, sieht man zwischen Hannover und Göttingen eine sanfte Hügelkette entlang des Leinetals, die Sieben Berge. Ein wunderschönes Wandergebiet, das mit seinen Steigungen auch die Sportwanderer des Kneipp Vereins auf der 27 km langen Tour forderte. Bergauf, bergab ging es durch einen bunten Buchenwald von Banteln nach Alfeld. Im Märchen der Brüder Grimm lebte Schneewittchen mit den Sieben...

3 Bilder

Ein Waldspaziergang mit majestätischer Geschichte

Christel Stucke
Christel Stucke | Springe | am 06.09.2010 | 745 mal gelesen

Der Saupark von Springe lockte die Wald- und Wiesenwanderer des Kneipp-Vereins zu einer Tour. Dieses Waldgebiet war bereits seit Mitte des 17. Jahrhunderts königliches Hofrevier. Die Entstehung des Wildgeheges geht auf König Wilhelm IV. zurück, der 1834 die Schaffung eines Hofjagdreviers anordnete. Zum Schutz der bäuerlichen Äcker vor Wildschäden wurde eine über 16 km lange Parkmauer errichtet. Auch Kaiser Wilhelm II. reiste...

5 Bilder

Auf Wanderschaft durch die blühende Lüneburger Heide - Historische Verbindungen zu Wunstorf werden entdeckt

Christel Stucke
Christel Stucke | Wunstorf | am 28.08.2010 | 508 mal gelesen

Die Berg- und Talwanderer des Kneipp-Vereins wanderten entlang des Heideflusses Böhme. Zwischen Walsrode und Dorfmark schlängelt sich der Fluss durch hügeliges, teilweise schluchtartiges Gelände. Sicherlich mit eines der schönsten Landschaftsgebiete in der Südheide. Der Weg führte von Walsrode zunächst durch den Tietlinger Wacholderhain, eine parkähnliche Heidelandschaft. Auf Anordnung des Naziregimes wurden dort 1934 auf...

Kneipp-Radtouren im September

Christel Stucke
Christel Stucke | Wunstorf | am 12.08.2010 | 251 mal gelesen

Die Radwanderwarte des Kneipp-Vereins haben wieder geführte Touren mit einer geselligen Einkehr vorbereitet. Getränke und Verpflegung sollten aber mitgeführt und das Flickzeug nicht vergessen werden. Die Teilnahme ist auch für Gäste kostenlos. Die Tour "Rund um Wunstorf" beginnt am 1. Sept. um 13.30 Uhr am Bürgerpark in der Nordstr. Die Freunde der Langstrecke über 75 km treffen sich am 4. Sept. um 10 Uhr vor der...

4 Bilder

Sagenhafter Süntel

Christel Stucke
Christel Stucke | Wunstorf | am 06.08.2010 | 588 mal gelesen

Die Berg- und Talwanderer des Kneipp-Vereins machten ihren Namen alle Ehre. Der Hohenstein im Süntel war das Ziel. Doch zunächst ging es auf das Dachtelfeld. Hier gellte 782 n. Chr. Kriegsgeschrei durch den Süntelwald. Der Versuch Karls des Großen die heidnischen Sachsen unter ihrem Herzog Widukind zu unterwerfen misslang, und die Franken wurden vernichtend geschlagen. Ein Bach soll sich rot gefärbt haben vor Blut der...

2 Bilder

Auf Spurensuche in Schneeren

Christel Stucke
Christel Stucke | Wunstorf | am 02.10.2009 | 457 mal gelesen

Rund um das Schneerener Moor führten Hans Ohl und Friedhelm Viertel ihre Wald- und Wiesenwanderer vom Kneipp Verein. Die beiden Wanderführer hatten sich gut vorbereitet und wiesen auf zahlreiche geschichtliche Spuren hin. So hatte es früher riesige Wald-, Moor- und Heideflächen um Schneeren gegeben. Diese wurden von den Bauern gemeinsam als Viehweiden genutzt, hier wurden Plaggen als Einstreu gehauen, der Wald lieferte Holz...

Puffer-Essen mit Kneipp - die besondere Radtour

Christel Stucke
Christel Stucke | Wunstorf | am 28.09.2009 | 259 mal gelesen

Zum Abschluss der Saison treffen sich die Radfahrer des Kneipp-Vereins am Mittwoch, 28. Okt. um 13 Uhr vor der Stadtsparkasse in der Fußgängerzone. Die 30 km lange Tour endet in Kolenfeld mit einer Einkehr zum Puffer-Essen. Anmeldungen nimmt ab sofort Siegfried Taffel, Tel 05031-2821, entgegen. Nichtmitglieder können an der Veranstaltung gern teilnehmen.

Sportliche Wanderung im Oktober mit Kneipp Verein

Christel Stucke
Christel Stucke | Wunstorf | am 26.09.2009 | 228 mal gelesen

Der Kneipp Verein bietet eine anspruchsvolle, sportliche Wanderung über 26 km an. Treffpunkt ist Dienstag, 13. Okt., 8.15 Uhr am Bahnhof. Die landschaftlich reizvolle Strecke führt von Nörthen-Hardenberg, durch das Eschen- und Rodetal in den Nörtener Wald, über den Sonnenberg, durch Bühle nach Northeim. Am Ende der Wanderung ist eine Einkehr vorgesehen. Rückkehr ist gegen 20.15 Uhr in Wunstorf. Eine entsprechende...

1 Bild

Ein Blick ins Mittelalter - Kneippfreunde sind im Solling unterwegs

Christel Stucke
Christel Stucke | Wunstorf | am 25.09.2009 | 267 mal gelesen

Auf ihrer Wanderung durch den herbstlich angehauchten Solling zogen Wandersleute vom Kneipp-Verein auch durch das malerische Einbeck. Bekannt ist Einbeck als Bierstadt. Um 1600 gab es in Einbeck über 700 Häuser mit Braurecht. Auf Schritt und Tritt ist durch die Braukunst erworbener Reichtum zu spüren. Die kleine Hansestadt konnte ihr historisches Fachwerk-Stadtbild in großen Teilen nahezu bis heute bewahren. Besonders gut...

1 Bild

Wo die Aller in die Leine fließt

Christel Stucke
Christel Stucke | Hademstorf | am 12.09.2009 | 596 mal gelesen

Das Aller-Leine-Tal in der Lüneburger Heide erforschte die Sport-Wandergruppe des Kneipp-Vereins auf Schusters Rappen. Der Weg führte durch eine reizvolle Flusslandschaft und verträumte Dörfer. Eine Sehenswürdigkeit ist die Aller-Schleuse bei Hademstorf. Um die Aller von Celle bis zur Mündung in die Weser schiffbar zu machen, wurde sie zwischen Celle und der Leinemündung 1918 mit vier Staustufen kanalisiert. Die unterste...

2 Bilder

Im Land der Fantasie - Kneipp-Verein besucht Figurentheater in Northeim

Christel Stucke
Christel Stucke | Wunstorf | am 23.02.2009 | 261 mal gelesen

Schon als sich die Kneippianer dem "Theater der Nacht" in Northeim näherten, war die Überraschung groß. Die Spielstätte ist ein verwunschenes Haus. Ein schräges Dach als Zipfelmütze, ein Drachenkopf, eine Knollennase und eine edle Nase, die zwei Fassaden in Gesichter verwandeln, haben eine ehemalige, schlichte Feuerwache in ein Haus für Träume und Fantasie gemacht. Seit der Eröffnung im Jahre 2001 haben über 20 000 Besucher...