Ausbildung

7 Bilder

Ganz im Zeichen der Musik stand der Tag der Jugend in Ellgau

Ute Schmid
Ute Schmid | Ellgau | vor 22 Stunden, 23 Minuten | 7 mal gelesen

Ellgau: Musikverein Ellgau | Großes Interesse fand der „Tag der Jugend“ des Musikvereins Ellgau, der ganz im Zeichen der Musik stand. Nach der Begrüßung durch den Jugendleiter Cornelius Bader startete das Jugendblasorchester „Via la Muisca“ mit einem zünftigen Frühschoppen. Die 30 jungen Musiker aus Ellgau und den umliegenden Gemeinden zeigten unter der Leitung von Manfred Braun, wie vielseitig Blasmusik sein kann. Bei konzertanter, traditioneller...

32 Bilder

Von Azubis für Schüler: Beim Ausbildungsabend der MVV Industriepark Gersthofen GmbH führen die Auszubildenden selbst Regie

Maximilian Gschwilm
Maximilian Gschwilm | Gersthofen | vor 1 Tag | 9 mal gelesen

Live-Experimente, Cocktails und Barbecue statt monotone Infotafeln: Zum vierten Mal veranstaltete die MVV Industriepark Gersthofen GmbH ihren offiziellen Ausbildungsabend. Die Betreibergesellschaft, die im Auftrag der zehn angesiedelten Unternehmen für die Ausbildung des Nachwuchses zuständig ist, hat sich dafür ein ganz besonderes Konzept ausgedacht. Schließlich sind es die Azubis selbst, die für die Gestaltung der Stationen...

1 Bild

„Durchstarter“ - Die erste Ausgabe unseres Ausbildungsmagazins für Westschwaben ist da!

Tanja Wurster
Tanja Wurster | Ulm | vor 3 Tagen | 11 mal gelesen

Unser Ausbildungsmagazin „Durchstarter“ ist weiter auf Erfolgskurs! Neben den bereits etablierten Ausgaben in Augsburg und der erfolgreichen Premiere in Ingolstadt im Mai dieses Jahres gibt es „Durchstarter“ jetzt auch für Westschwaben. Das Magazin erscheint am 19. Juli und wird dann an die weiterführenden Schulen und Mittelschulen in dieser Region verteilt. Zudem gibt es „Durchstarter“ in vielen Jugendzentren, Rathäusern...

19 Bilder

Tag der offenen Tür in der Lech-Stahl Akademie

Maximilian Gschwilm
Maximilian Gschwilm | Meitingen | am 14.07.2017 | 16 mal gelesen

Ausbildung wird bei den Lech-Stahlwerken in Meitingen großgeschrieben – das merkt man an nahezu jeder Ecke. Deutlich wird dies vor allem beim Betreten der Lech-Stahl Akademie. Einem hochmodernen Ausbildungszentrum, das direkt auf dem Firmengelände platziert ist und erst im November 2016 aus der Taufe gehoben wurde. Um auch den jungen Leuten und möglichen Azubis einen ersten Blick in die große Lehrwerkstatt gewähren zu...

1 Bild

Azubis zeigen Schülern ihren Berufsalltag: MVV Enamic IGS lädt zum Ausbildungsabend in den Industriepark ein

Ingrid Knöpfle
Ingrid Knöpfle | Gersthofen | am 03.07.2017 | 22 mal gelesen

Gersthofen: MVV-IGS | Am Montag, 17. Juli, findet im Industriepark Gersthofen von 17:00 bis 20:00 Uhr wieder ein Ausbildungsabend statt. Eingeladen sind Schüler, die noch unschlüssig bei der Wahl des Ausbildungsberufes sind und die sich vor Ort informieren wollen – und natürlich deren Eltern. Auch in diesem Jahr wird die erfolgreiche Veranstaltung durchgeführt, die unter dem Motto „Von Azubis für Schüler“ steht. Mit dem Ausbildungsabend soll...

10 Bilder

Übung an Altenheim

Gerald Senft
Gerald Senft | Laatzen | am 23.06.2017 | 80 mal gelesen

PRESSEINFO STADTFEUERWEHR LAATZEN 23.06.2017 Feuerwehr übt an Seniorenzentrum Mit sechs Fahrzeugen und 35 Einsatzkräften rückte die Ortsfeuerwehr Laatzen am Mittwochabend zur "Seniorenresidenz Mozartpark" im Schubertweg 9 aus. Glücklicherweise war dort kein Feuer ausgebrochen, sondern im Rahmen einer Übung im Erdgeschoss ein Heizungsraum, Lager sowie Sozialräume durch eine Nebelmaschine künstlich verraucht worden....

1 Bild

Doppelte Freude

Dirk Schariott
Dirk Schariott | Bad Lauterberg im Harz | am 20.06.2017 | 25 mal gelesen

Bad Lauterberg: Kursana Domizil | Bad Lauterberg. Doppelte Freude für Tanja Tölle von der Berufsbildenden Schule in Osterode. Auf ihrem Ausbildungsweg zur staatliche geprüften Pflegeassistentin absolvierte sie jetzt erfolgreich ihren praktischen Einsatz im Kursana Domizil Bad Lauterberg. Damit hat sie nun nach ihrer zweijährigen Ausbildung auch ihren Abschluss als Pflegeassistentin in der Tasche. Dafür bekam sie nicht nur einen Blumenstrauß überreicht,...

1 Bild

Infoveranstaltung im bfz Augsburg: Berufsbilder Ergotherapeut/in, Physiotherapeut/in, Kinderpfleger/in und Erzieher/in 1

Sarah Scheel
Sarah Scheel | Augsburg | am 12.06.2017 | 17 mal gelesen

Augsburg: bfz Augsburg gGmbH | Das Schulzentrum der Beruflichen Fortbildungszentren der Bayerischen Wirtschaft (bfz) gGmbH Augsburg veranstaltet am Mittwoch, den 21. Juni 2017 und am Dienstag, den 18. Juli 2017 jeweils um 15.00 Uhr eine Informationsveranstaltung zu den Berufen im Sozial- und Gesundheitswesen. Wer eine Ausbildung zum/zur Physiotherapeuten/in , Ergotherapeuten/in, Kinderpfleger/in oder Erzieher/in beginnen möchte, darf sich gerne über die...

1 Bild

Infoveranstaltung im bfz Augsburg: Berufsbilder Ergotherapeut/in, Physiotherapeut/in, Kinderpfleger/in und Erzieher/in

Sarah Scheel
Sarah Scheel | Augsburg | am 12.06.2017 | 25 mal gelesen

Augsburg: bfz Augsburg gGmbH | Das Schulzentrum der Beruflichen Fortbildungszentren der Bayerischen Wirtschaft (bfz) gGmbH Augsburg veranstaltet am Mittwoch, den 21. Juni 2017 und am Dienstag, den 18. Juli 2017 jeweils um 15.00 Uhr eine Informationsveranstaltung zu den Berufen im Sozial- und Gesundheitswesen. Wer eine Ausbildung zum/zur Physiotherapeuten/in , Ergotherapeuten/in, Kinderpfleger/in oder Erzieher/in beginnen möchte, darf sich gerne über die...

4 Bilder

Johanniter Helfer zwischen Ausbildung und Einsatz

Timo Brüning
Timo Brüning | Wunstorf | am 12.06.2017 | 121 mal gelesen

Ein einsatzreiches Wochenende liegt hinter den ehrenamtlichen Helferinnen und Helfern Ein Wochenende der ganz besonderen Art erlebten die ehrenamtlichen Helferinnen und Helfer des Johanniter Ortsverbandes Wunstorf-Steinhuder Meer. An vielen verschiedenen Einsätzen waren die Einsatzkräfte beteiligt. Im Bereich der Helferausbildung gab es an diesem Wochenende auch einige positive Abschlüsse zu vermelden. Die Helfer Marc...

1 Bild

„Durchstarter“ Ingolstadt ist da! Alle Infos zum Ausbildungsmagazin

Tanja Wurster
Tanja Wurster | Ingolstadt | am 26.05.2017 | 32 mal gelesen

Im Großraum Ingolstadt erscheint „Durchstarter“ am 24. Mai zum ersten Mal! Das Ausbildungsmagazin hat eine Auflage von 10.000 Stück und wird rund 60 Kilometer rund um Ingolstadt verteilt. Auf 52 Seiten finden Schüler alle wichtigen Infos rund um das Thema Ausbildung: ● Viele Berufsbeschreibungen unterschiedlichster Branchen ● Interviews mit Azubis, die aus ihrem Berufsalltag erzählen ● Porträts über Firmen vor Ort, die...

4 Bilder

Welpenspiel bei Ihrer Hundeschule Schorr in Ellgau

Konstantin Schorr Hundetrainer
Konstantin Schorr Hundetrainer | Ellgau | am 23.05.2017 | 15 mal gelesen

Ellgau: Hundeschule Schorr | Das Spielen mit Sozialpartnern, d.h. mit gleichaltrigen Hunden, ist für die Entwicklung unseres Junghundes besonders in der Sozialisierungsphase (8.-14. Woche) sehr wichtig. Durch das Spielen mit gleichaltrigen Artgenossen lernen die Kleinen durch den ständigen Rollenwechsel sowohl zu verlieren als auch sich durchzusetzen. Diese Auseinandersetzungen prägen den Charakter Ihres Hundes sowie das spätere Verhalten...

1 Bild

Agenda News – Deutschland die viertgrößte Volkswirtschaft ohne politische Bildung 1

Dieter Neumann
Dieter Neumann | Lehrte | am 22.05.2017 | 10 mal gelesen

„Alphabet“-Regisseur Wagenhofer bringt es auf den Punkt: 98 Prozent der Kinder kommen hochbegabt auf die Welt, 2 % sind es noch nach der Schule.

"Das ist mein Traumberuf" 1

Dirk Schariott
Dirk Schariott | Meerane | am 16.05.2017 | 13 mal gelesen

Meerane: Domizil | Gespräch mit Andrea Tannert, Direktorin des Kursana Domizils Meerane, über Berufschancen in der Altenpflege. Der Pflegenotstand sei ein Märchen, behaupten Sie. Warum? Weil man nicht alles schlechtreden darf. Wir haben zum Beispiel die Pflegereform genutzt, um neue Mitarbeiter einzustellen. Bei uns hier im Kursana Domizil Meerane sind das seit 2015 insgesamt 16 neue Betreuungskräfte. Bei den knapp 100 Kursana-Häusern in...

"Das ist mein Traumberuf" 2

Dirk Schariott
Dirk Schariott | Weimar | am 16.05.2017 | 25 mal gelesen

Weimar: Domizil | Gespräch mit Yvonne Massalsky, Direktorin des Kursana Domizils Weimar, über Berufschancen in der Altenpflege. Der Pflegenotstand sei ein Märchen, behaupten Sie. Warum? Weil man nicht alles schlechtreden darf. Wir haben zum Beispiel die Pflegereform genutzt, um neue Mitarbeiter einzustellen. Bei uns hier im Kursana Domizil Weimar sind das seit 2015 insgesamt sechs, davon zwei neue Betreuungskräfte. Bei den knapp 100...

"Das ist mein Traumberuf" 2

Dirk Schariott
Dirk Schariott | Schneeberg | am 16.05.2017 | 13 mal gelesen

Schneeberg: Kursana Domizil | Gespräch mit Katrin Rings, Direktorin des Kursana Domizils Schneeberg, über Berufschancen in der Altenpflege. Der Pflegenotstand sei ein Märchen, behaupten Sie. Warum? Weil man nicht alles schlechtreden darf. Wir haben zum Beispiel die Pflegereform genutzt, um neue Mitarbeiter einzustellen. Bei uns hier im Kursana Domizil Schneeberg sind das seit 2015 insgesamt fünf neue Betreuungskräfte. Bei den knapp 100...

1 Bild

Ausbildung zum „Anfassen“ – Das Motto hieß „Ausbildung – gefällt mir"

Herbert Köller
Herbert Köller | Stadtallendorf | am 10.05.2017 | 64 mal gelesen

Ausbildungstag des KreisJobCenters Marburg - Zahnärzte waren mit dabei Marburg-Biedenkopf – Rund 170 Jugendliche erschienen zum diesjährigen Ausbildungstag des KreisJobCenters. Unter dem Motto „Ausbildung – gefällt mir“ beschritt das KreisJobCenter neue Wege und konzipierte den Ausbildungstag mit einem völlig neuen Ablauf und an einer neuen Örtlichkeit. Aus Sicht des Ersten Kreisbeigeordneten und Dezernenten Marian Zachow...

4 Bilder

„Wir machen das“ – Schüler werkeln gemeinsam mit Experten der Baubranche

Sarah Scheel
Sarah Scheel | Augsburg | am 09.05.2017 | 97 mal gelesen

Augsburg: bfz Augsburg gGmbH | 16 Siebtklässlerinnen und Siebtklässler der Friedrich-Ebert-Mittelschule im Stadtteil Göggingen hatten am 04. und 05. Mai 2017 eine ganz besondere Aufgabe: Sie durften gemeinsam mit den Augsburger Bauprofis von Gruber Bau und mit Unterstützung des Landesverbandes der Bayerischen Bauinnung (LBB) in Schwaben bei „Wir machen das“ teilnehmen, einem Berufsorientierungs-Projekt der Bayerischen Bauwirtschaft. Stolz präsentieren...

1 Bild

Vom Hörsaal ins Handwerk

Norbert Opfermann
Norbert Opfermann | Düsseldorf | am 03.05.2017 | 22 mal gelesen

Viele Handwerksbetriebe suchen händeringend qualifizierten Nachwuchs. Nie war es einfacher einen Ausbildungsplatz zu finden. Dennoch ist für viele Schulabgänger ein Studium die erste Wahl. Aber nicht für jeden ist ein Studium der richtige Weg. Tausende junger Menschen stellen jährlich fest, dass ein Studium nicht das Richtige für sie war. Die Handwerkskammer Düsseldorf unterstützt frustrierte Studienabbrecher auf der Suche...

3 Bilder

Girls’Day bei HAIMER in Igenhausen am 27. April 2017

Joachim Meyer
Joachim Meyer | Aichach | am 03.05.2017 | 16 mal gelesen

Der Girls'Day – Mädchenzukunftstag ist das größte Berufsorientierungsprojekt für Schülerinnen weltweit. Bereits das zweite Jahr in Folge öffnet die HAIMER GmbH ihre Türen für Mädchen, welche die Chance ergreifen in technische Ausbildungsberufe hinein zu schnuppern. Der Grundgedanke der Girls’Day Initiative ist es Mädchen an technische Berufe heranzuführen, in denen Frauen bisher eher selten vertreten sind. Damit Mädchen...

5 Bilder

Girls’ Day bei Juzo

Joachim Meyer
Joachim Meyer | Aichach | am 03.05.2017 | 8 mal gelesen

Bereits zum 16. Mal fand in diesem Jahr der bundesweite Girls’ Day statt. Der Girls’ Day ist das weltweit größte Berufsorientierungsprojekt für Schülerinnen. An diesem Tag öffnen Unternehmen, Betriebe und Hochschulen in ganz Deutschland ihre Türen für Schülerinnen ab der 5. Klasse. Die Mädchen lernen dort Ausbildungsberufe und Studiengänge in Technik, Handwerk, IT und Naturwissenschaften kennen, in denen Frauen bisher eher...

5 Bilder

DLRG Bezirksvorstand um Bezirksleiter Claus Protzer wiedergewählt

Christian Momberger
Christian Momberger | Lollar | am 23.04.2017 | 15 mal gelesen

Lollar: Gaststätte "Zur Scheune" | Bezirkstagung hat umfangreiche Satzungsänderung beschlossen und zwei verdiente Mitglieder geehrt Eine umfangreiche Satzungsänderung, die turnusmäßigen Neuwahlen, der Fotowettbewerb und Ehrungen standen neben den Jahresberichten auf der Tagesordnung der Bezirkstagung des DLRG-Bezirk Gießen-Wetterau-Vogelsberg, welche dieser Tage in Lollar stattfand. Hierzu konnte der alte und neue Bezirksleiter Claus Protzer die stolze Zahl...

13 Bilder

Bilder aus der Übungsstunde im Schwimmbad - Die Siegerbilder im Fotowettbewerb des des DLRG-Bezirk Gießen-Wetterau-Vogelsberg 2016

Christian Momberger
Christian Momberger | Gießen | am 22.04.2017 | 12 mal gelesen

Alljährlich veranstaltet der DLRG-Bezirk Gießen-Wetterau-Vogelsberg einen Fotowettbewerb. Für 2016 lautete das Motto „Bilder aus der Übungsstunde im Schwimmbad". Insgesamt 13 Bilder aus fünf (Butzbach, Gießen, Lich, Lollar und Nidda) der 19 Gliederungen im heimischen DLRG Bezirk waren im Wettbewerb vertreten. Anlässlich der heutigen Bezirkstagung in Lollar wurden nun die Siegerbilder im Wettbewerb prämiert. Aus den Händen...

1 Bild

Gärtner. Der Zukunft gewachsen. MEHR als nur ein grüner Daumen.

Stefan Sommer
Stefan Sommer | Neusäß | am 22.04.2017 | 27 mal gelesen

Gärtner. Der Zukunft gewachsen. MEHR als nur ein grüner Daumen. Unter diesem Motto fand am 20. Februar 2017 an der Berufsschule Neusäß der Berufswettbewerb der Gärtner statt. In 3er-Teams maßen sich die Schüler in ihren Fähigkeiten. Insgesamt mussten zehn Aufgaben aus den verschiedensten Bereichen gemeistert werden. Und diese hatten es in sich: Das ertasten von Werkzeugen und die Bepflanzung einer Frühjahrsschale waren...

21 Bilder

Nachwuchstaucher blicken nach erfolgreichem Jahr voller Vorfreude auf die neue Saison

Stefan Jesberg
Stefan Jesberg | Wetter | am 19.04.2017 | 23 mal gelesen

Marburg Nach langer Vorarbeit und Planung riefen die Verantwortlichen des Tauchsportclubs Marburg im Herbst 2012 eine eigene Kinder- und Jugendgruppe innerhalb des Vereins ins Leben. Die Erfolgsgeschichte der vergangenen Jahre gibt den Entscheidungsträgern von einst Recht. Die Gruppe entwickelte sich stetig weiter. Dank der Unterstützung durch die Stadt Marburg, die für das wöchentliche Training eine Bahn und das tiefe...