Aura

14 Bilder

Der Mond mit seinem Hof oder besser seiner Aura. 3

peter blei
peter blei | Nordhausen | am 30.12.2020 | 61 mal gelesen

Der Mond mit seinem Hof oder besser seiner Aura. Was für ein stimmungsvolle Lage und das kurz vor Jahresende. Ich finde es stimmungsvoll und ein wenig mystisch!

2 Bilder

+++ LESEN UND GELESEN WERDEN +++

Luise Naujocks-Schoolmann
Luise Naujocks-Schoolmann | Marienhafe | am 07.07.2018 | 23 mal gelesen

Ein offenes Buch zu sein bedeutet nicht, dass man alles von Dir erfährt oder weiß. Denn manches "Buch" wird von einer geheimnisvollen Aura umhüllt. Oft braucht es Zeit, Geduld und Liebe. Du musst es genau lesen, um zu erkennen und zu verstehen. (©LuScho2018)

1 Bild

...Aura....

Hans-Joachim bartz
Hans-Joachim bartz | Hattingen | am 11.07.2017 | 20 mal gelesen

Schnappschuss

2 Bilder

Ninja, ein toller Therapiehund in der Demenz- und Seniorenarbeit 2

CHRISTINE Stapf
CHRISTINE Stapf | Amöneburg | am 27.07.2014 | 203 mal gelesen

Für ihre „Arbeit“ will sie keine Gegenleistung. Bei ihren Besuchen in der AuRA, „Aktives und rüstiges Altern“ in Marburg und Roßdorf weckt sie Emotionen, Erinnerungen. Auch bewirkt Ninja, dass Menschen, die in ihrer eigenen Welt versunken sind, Reaktionen zeigen. Frau Bode, die Hundehalterin weiß auch, dass nicht jeder Mensch Tiere mag und von Ninja besucht werden möchte, was auch in Ordnung ist. Ein Therapiehund kann auch...

9 Bilder

Respekt und Wertschätzung AurA feierte sein Sommerfest

CHRISTINE Stapf
CHRISTINE Stapf | Marburg | am 20.07.2014 | 408 mal gelesen

Marburg: AuRA | „Aktives und rüstiges Altern“ kurz AurA lud am 20.07.2014 seine Besucher der Tagespflege, deren Angehörige und Freunde der Einrichtung zum diesjährigen Sommerfest ein. Hans Loock begrüßte um 14 Uhr bei heißen Temperaturen auch Oberbürgermeister Egon Vaupel, für den Marburg-Biedenkopf-Kreis Ingrid Balzer, und Bürgermeister Michael Richter-Plettenberg aus Amöneburg. Loock erklärte, dass die Sommerfeste immer im Wechsel...

10 Bilder

Die AuRA sagte D A N K E 2

CHRISTINE Stapf
CHRISTINE Stapf | Marburg | am 04.11.2013 | 296 mal gelesen

Marburg: AuRA | Am Donnerstag den 31.10.2013 begrüßten Dagmar Loock-Wirth und Hans Loock alle Helfer und Unterstützer der Einrichtungen in Marburg-Cappel und Amöneburg-Roßdorf zu einem Dankeschönabend. Grußworte für die Stadt Marburg sprach Ursula Schulze-Stampe. Michael Richter-Plettenberg, Bürgermeister der Stadt Amöneburg bedankte sich bei der Geschäftsführung für die sehr gute Zusammenarbeit. Die Gäste wurden nicht nur mit kulinarischen...

5 Bilder

Haloerscheinung: Parhelion - Nebensonne über Dillingen 3

Vuolfkanc Brugger
Vuolfkanc Brugger | Dillingen | am 12.12.2012 | 782 mal gelesen

Schnapszahl und ein Regenbogen am frühen Morgen in Dillingen bei minus 12 Grad? Schnapszahl 12.12.12. stimmt. Minus 12 Grad auch. Aber ein Regenbogen ist das nicht. Obwohl sich hier die Strahlen der Sonne an irgend einem Material reflektieren, ich tippe mal auf gefrierenden Nebel. Mehr zum Parhelion findet der interessierte Laie hier: http://de.wikipedia.org/wiki/Nebensonne Eine recht seltene Wettererscheinung. Zum...

4 Bilder

Frage nicht was gestern war 1

Martin & Christine Kewald-Stapf/Stapf
Martin & Christine Kewald-Stapf/Stapf | Amöneburg | am 27.11.2012 | 470 mal gelesen

Nach 12 Jahren Pflege möchte Heinz Immel über seine Erfahrungen erzählen. Im Schwesternhaus Mardorf berichtet er in einer sehr offenen Weise über das Leben mit seiner an Demenz erkrankten Frau. Gerhild Immel war noch keine 50 Jahre als bei ihr Demenz diagnostiziert wurde. Natürlich machte sich die Krankheit früher schon breit so Herr Immel, nur verstand man die Zeichen noch nicht. Er schilderte einen Tag als er mit seiner...

1 Bild

2 Tages- Workshop: Trete ein in den Raum deiner Seele

Elke Fahrenheim
Elke Fahrenheim | Langweid am Lech | am 26.09.2011 | 284 mal gelesen

Langweid: Bavaria Business Center | Es gibt in unserem Inneren einen Platz, an dem die Gedanken still werden und tiefe spirituelle Erfahrungen möglich sind. Dies reicht über Gefühle von Glückseligkeit bis hin zu Einheitserlebnissen und Verbindung zum Kosmos. Mit Hilfe meditativer Übungen wird unser Selbst zum Lichtbewusstsein aktiviert und wir lernen damit innerhalb unseres Körpers zu reisen und den Seelenraum in unserem Herzen zu betreten. Der Seelenraum ist...

2 Bilder

„Dann machen wir doch unser eigenes Spiel“: AurA kreiert eigenes Erinnerungsspiel 2

Hans Loock
Hans Loock | Weimar | am 17.11.2010 | 494 mal gelesen

„Dann machen wir doch unser eigenes Spiel“: AurA kreiert eigenes Erinnerungsspiel In den AurA Einrichtungen gehören Spielvormittage zum allwöchentlichen Ritual. Neben den vorhandenen Klassikern wie: „Bingo“, „Mensch ärgere Dich nicht“ und Brettspielen war AurA lange auf der Suche nach einem geeigneten Erinnerungsspiel. In diesem Jahr entstand dann die Frage, warum machen wir nicht ein eigenes Spiel? Mittlerweile liegt...

1 Bild

Die Aura der Sonne: Halos und faszinierende Verschwörungstheorien! 6

Vuolfkanc Brugger
Vuolfkanc Brugger | Dillingen | am 19.03.2009 | 1183 mal gelesen

Gestern um die Mittagszeit war zu beobachten, dass ein - vermutlich militärisches - Düsenflugzeug einige Schleifen am Himmel drehte. Um halb 6 Uhr abends war diese wunderschöne Aura um die Sonne zu sehen. Zeit für einen kleinen Ausflug in die Verschwörungstheorien: Chem-Trails! Oder: Verschwörungstheoretiker in voller Fahrt!