1 Bild

Ich hab's entdeckt: Germanys next Topmodel ... äh ... TOPFMODEL meinte ich :-) 8

Wilhelm Kohlmeyer
Wilhelm Kohlmeyer | Hannover-Groß-Buchholz | am 09.08.2018 | 355 mal gelesen

Auch wenn das Model noch recht klein ist - das wird schon noch :-) Die werden doch alle künstlich hoch gepäppelt. Und für die Karriere ist es ja auch besser, wenn man aus einer eher schlichten, verrotteten Umgebung kommt. Das rührt des Betrachters Herz :-)

1 Bild

Bauer sucht Frau: Und wenn er sie findet? Oh, oh! 9

Wilhelm Kohlmeyer
Wilhelm Kohlmeyer | Hannover-Groß-Buchholz | am 07.08.2018 | 162 mal gelesen

Manchmal ist die Suche der entscheidende, schöne Teil der Sache. Wenn man dann erst "dokumentierter" Finder geworden ist, muss das nicht immer ein zufriedenstellendes Ergebnis erbringen :-) Man sollte aber nie die Hoffnung verlieren! :))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))) Bild-Lupe empfehlenswert :-)

1 Bild

Krokodilstränen... :) 32

Gabriele F.-Senger
Gabriele F.-Senger | Langenhagen | am 19.01.2018 | 255 mal gelesen

Krokodilstränen Was für ein jämmerliches Spiel mit dem laus’gen GroKoDeal, es schlägt den Takt mit seinem Schwanz zum faul’gen Kompromissen-Tanz, zu Rangelei um Kompetenzen und Parteien-Differenzen und um lukrative Posten, das alles, klar, auf unsre Kosten! Jan.2018-gafrise

1 Bild

Das TOPFLAPPEN-PROBLEM, oder etwa eine Schreibtischtäter-Posse? 10

Wilhelm Kohlmeyer
Wilhelm Kohlmeyer | Hannover-Groß-Buchholz | am 15.07.2015 | 227 mal gelesen

Das passiert ja hin und wieder in jedem Haushalt: Die Topflappen/-handschuhe sind dann doch eines Tages so abgewirtschaftet, dass an eine Neu-Beschaffung gedacht werden muss. Die Definition von Wikipedia zu diesem Küchen-Hilfsmittel ist: „Ein Topflappen ist ein meist quadratischer Lappen, der das Anfassen heißer Topfgriffe, Pfannenstiele, Auflaufformen usw. beim Kochen und Braten ermöglichen soll.“ Die Definition für...

1 Bild

Satirischer Beitrag vom „Verein zur Förderung der Wahlverdrossenheit“ 17

Wilhelm Kohlmeyer
Wilhelm Kohlmeyer | Hannover-Groß-Buchholz | am 09.09.2013 | 238 mal gelesen

Aus urlaubstechnischen Gründen haben wir heute unsere Briefwahl erledigt. Als ich schon alles fertig eingetütet hatte, fiel mein Blick zufällig auf den beiliegenden „Wegweiser für die Briefwahl“ ... … und ich kam ins Grübeln … … war mir nicht mehr so ganz sicher … … also, wie war das jetzt … Ich möchte nicht versäumen, dieses linguistische Meisterwerk hier und jetzt gebührend zu würdigen. Anmerkung: bei...

1 Bild

Der „Negerkuss“ hat schon ausgeküsst, stirbt nun das „Zigeunerschnitzel“? 28

Wilhelm Kohlmeyer
Wilhelm Kohlmeyer | Hannover-Groß-Buchholz | am 19.08.2013 | 814 mal gelesen

Wir nehmen Abschied von immer mehr umgangssprachlichen Bezeichnungen, weil möglicherweise diese alten Namen diskriminierend missverstanden werden können. Tatsächlich wandelt sich Sprache ja fortwährend und es ist sicher nicht der Untergang irgendeines Morgen- oder Abendlandes (oder seiner Sprache), wenn Worte, Formulierungen oder Benennungen sich aus guten Gründen verändern. Bei uns hier, in Hannover, steht derzeit die...

12 Bilder

Infa? Was sollen denn wir Männer da? 20

Wilhelm Kohlmeyer
Wilhelm Kohlmeyer | Hannover-Groß-Buchholz | am 20.10.2012 | 390 mal gelesen

Ich war jetzt drei Jahre hintereinander dort, dieses Jahr sogar zweimal! Da keimt die Satire im friedlichsten Kopf …. 1954 wurde diese Messe als „Niedersächsische Hauswirtschaftliche Landesausstellung“ erstmals durchgeführt. Zunächst fand sie in der Stadt Hannover und dann, bis heute, auf dem Messegelände, statt. Da sich die Ausstellung in erster Linie an die Hausfrau wendete, etablierte sich schnell der Name:...

1 Bild

Sie wollen im Spätsommer noch in die weite Welt fliegen? Dann empfehle ich einen "Fluch-Begleiter"! 4

Wilhelm Kohlmeyer
Wilhelm Kohlmeyer | Hannover-Groß-Buchholz | am 29.08.2012 | 230 mal gelesen

Wer nicht unbedingt in den Ferien verreisen muss, der genießt seinen Urlaub gern in der anschließenden Neben-/Nachsaison. Wenn man sich die Reiseangebote so ansieht, dann stellt man fest, dass die Hotels in dieser Zeit sehr gut ausgelastet sind. Was liebt der vorfreudige Urlaubsreisende da mehr, als einen Streik, der immer auf dem Rücken der Kunden ausgetragen wird und die wenigen und eigentlich schönsten Wochen des...

1 Bild

Gedanken zur wundersamen Tierwelt 7

Wilhelm Kohlmeyer
Wilhelm Kohlmeyer | Hannover-Groß-Buchholz | am 26.08.2012 | 239 mal gelesen

Als ich dieses Foto schoss, dachte ich so für mich: „Wie kommt’s, was soll’s?“ Ich habe dann bei Wikipedia nachgesehen: „Je nach Geschwindigkeitsbedürfnis kennen viele Kängurus zwei Arten der Fortbewegung: Bei höherem Tempo springen sie nur mit den Hinterbeinen, der Schwanz bleibt in der Luft und dient der Balance. Auf diese Weise können sie kurzzeitig eine Geschwindigkeit von 50 km/h erreichen.“ Mhhh, das erklärt...

1 Bild

Ach, du Schei …! Jetzt kommen auch noch „Stuhl-Transplantationen“! 8

Wilhelm Kohlmeyer
Wilhelm Kohlmeyer | Hannover-Groß-Buchholz | am 16.07.2012 | 345 mal gelesen

Nein, nein. Das ist durchaus kein über riechender Scherz! In Heft 25 vom Deutschen Ärzteblatt steht ein interessanter, aber etwas, wie soll ich es ausdrücken, etwas unappetitlicher Artikel: „Mikrobiomforschung: Wie körpereigene Keime als „Superorgan“ agieren“ http://www.aerzteblatt.de/archiv/127068/Mikrobiomforschung-Wie-koerpereigene-Keime-als-8222-Superorgan-8220-agieren Einzelne Details des Berichts sind für...

1 Bild

EM 2012 - Deutschland : Portugal - my-Heimat setzt die Kritik auf eine Karte 17

Wilhelm Kohlmeyer
Wilhelm Kohlmeyer | Hannover-Groß-Buchholz | am 10.06.2012 | 441 mal gelesen

... und da sehe ich diese Karte auf einer User-Seite und denke so für mich hin ... myHeimat will uns etwas zum Auftaktspiel Portugal : Deutschland sagen! "Utschland" Und davor ein Symbol. welches den schamroten Kopf der Mannschaft zeigt? Und auch noch HOHL!? Oder ist die "Rote Karte" am Anfang des Wortes nur ein Stellvertreter für andere, gedachte Buchstaben? "Gutschland" ist wohl sicher nicht nicht...

1 Bild

Untergrundbewegungen in Langenhagen sind nicht mehr zu übersehen ... ;) 21

Gabriele F.-Senger
Gabriele F.-Senger | Langenhagen | am 28.01.2012 | 507 mal gelesen

Langenhagen: Minigolf am Silbersee | Schnappschuss

1 Bild

Furz Dich gesund! 13

Wilhelm Kohlmeyer
Wilhelm Kohlmeyer | Hannover-Groß-Buchholz | am 14.12.2011 | 2126 mal gelesen

Der Modebegriff „Burnout“ breitet sich derzeit über die ganze Welt aus. „Erfunden“ wurde dieses Syndrom wohl in den USA. So um 1970 taucht der Begriff erstmals auf. Eine erste Welle dieser „Krankheit“ gab es um 1974. Ab ungefähr 2006 gab’s dann kein Halten mehr. Das Modewort „Burnout“ hat die schnöde Erschöpfungsdepression gesellschaftlich akzeptabel gemacht hat. Um das gleich klar zu stellen: eine Depression...

1 Bild

Nachdenkliches zum Wochenende - Der Fernseher 9

Karsten Hein
Karsten Hein | Barsinghausen | am 08.07.2011 | 605 mal gelesen

PARABEL: Gestern habe ich meinen Fernseher beerdigt. Kaputt, einfach kaputt, von einer Minute auf die andere ließ er mich allein. Ich brachte es nicht übers Herz, ihn einfach in den Müll zu geben, also grub ich im Garten ein tiefes Loch und ihn darin ein. Es ging ein treuer Gefährte, der mich jahrelang begleitete, widerspruchslos für mich da war. Er hat mich mit humorvollen Filmen getröstet, wenn ich einmal traurig war...

1 Bild

EHE(C)-Krise.....? 13

Gabriele F.-Senger
Gabriele F.-Senger | Langenhagen | am 16.06.2011 | 399 mal gelesen

.......nicht bei diesen Sprossen! Der Hinnerk liebt Mareikes Sprossen, er ist total in sie verschossen, er sieht sie ganz und gar nicht ‚krisisch‘, denn diese Sprossen sind ostfriesisch und nicht wie die aus Niedersachen, die machen nämlich böse Faxen. Mareikes Sprossen, harmlos nur, die sind für Hinnerk Freude pur, sie stehn ihr prächtig zu Gesicht, darauf verzichten will er nicht und so genießt er...