1 Bild

Stammtisch der offenen Linken Ries am Dienstag, 4.8.2020 in Nördlingen

Joachim Elz-Fianda
Joachim Elz-Fianda | Nördlingen | am 03.08.2020 | 17 mal gelesen

Nördlingen: Alexanderplatz | Liebe Mitstreiter*innen! Das nächste Treffen findet statt am Dienstag 19.30 Uhr im Cafe Alexanderplatz im Keller Polizeigasse 13 Themenvorschläge: Corona-Folgeschäden für NördlingenVerteilung des RotkehlchensAktionen zum WeltfriedenstagBundesweite Videokonferenz der aufstehen!-Ortsgruppen am 19.8.20  Eintritt frei Dr. Joachim Elz-Fianda Schriftführer der "offenen LINKEN.Ries e.V."

2 Bilder

Erstes Treffen der offenen Linken Ries und aufstehen! nach Corona Dienstag 16.Juni 20 Uhr in Nördlingen

Joachim Elz-Fianda
Joachim Elz-Fianda | Nördlingen | am 14.06.2020 | 20 mal gelesen

Nördlingen: Sixenbräu-Stüble | Liebe Mitstreiter*innen, Freund*innen, Genoss*innen ! Die offene Linke wird sich am Dienstag 20:00 im Sixenbräu-Stüble Nördlingen treffen. Auch die Zukunft von "aufstehen!" im Donau-Ries soll Thema sein. Weitere wichtige Themen wären: Diskussion der Corona-Folgeschäden für Nördlingen - es fehlen einige Mio Euro. Krone-Desaster und die Folgen für Oettingen Ein neues Rotkehlchen - oder eine Rote Fahne ? ...

1 Bild

Offenes Treffen von Aufstehen! Donau-Ries am Dienstag 28.5.19 in Oettingen

Joachim Elz-Fianda
Joachim Elz-Fianda | Oettingen in Bayern | am 17.05.2019 | 42 mal gelesen

Oettingen in Bayern: Hotel Goldene Gans | Wir werden verschiedene Formen der landesweiten Zusammenarbeit besprechen und dann einen spannenden Spielfilm zum Thema Aufstehen und Regime Change zeigen. Beim letzten Treffen zusammen mit der Offenen Linken Ries wurden kurz die aktuellen Organisatonsprobleme der Aufstehen-Bewegung und die Ergebnisse des bundesweiten treffens in Berlin angesprochen. Längere Zeit wurden politische Themen besprochen, u.a. auch die...

5 Bilder

Märztreffen von Aufstehen! mit der Offenen Linken Ries am Dienstag 12.3. in der Goldenen Gans

Joachim Elz-Fianda
Joachim Elz-Fianda | Oettingen in Bayern | am 02.03.2019 | 31 mal gelesen

Oettingen in Bayern: Hotel Goldene Gans | Wegen der Karnevalsfeiern findet unser nächstes Treffen am Dienstag, 12.3.2019, 20:00 in der Goldenen Gans Oettingen statt. Vorschläge für die Tagesordnung: Bericht von der Aktion bei der SiKo MünchenBericht von der bundesweiten Aktionstagung von Aufstehen! in Dortmund am 23.2.2019Beratung einer möglichen Teilnahme an den Königsbronner Friedensgesprächen am 21.3. und der Mahnwache gegen die Wehrwirtschaftstagung am...

2 Bilder

Bericht vom Jahresauftakttreffen der Offenen LINKEN.Ries e.V. und #aufstehen! Achtung: Das nächste Treffen ist ausnahmsweise am Donnerstag,7.2.

Joachim Elz-Fianda
Joachim Elz-Fianda | Oettingen in Bayern | am 02.02.2019 | 50 mal gelesen

Oettingen in Bayern: Hotel Goldene Gans | Die Verlegung ist wegen der Belegung nötig, die Veranstaltung soll wieder in der Goldenen Gans, Oettingen stattfinden. Zu besprechen wäre in erster Linie die Aktivitäten zum Volksbegehren "Rettet die Bienen!" sowie die akturllen Entwicklungen in Frankreich und Venezuela und die damit verbundene Desinformation der öffentlich-rechtlichen und privaten Medien. Jahresauftakttreffen der Offenen LINKEN.Ries e.V. und #aufstehen!...

1 Bild

3.Treffen von #aufstehen! und offene LINKE.Ries e.V. am 8.1.2019 in Oettingen

Joachim Elz-Fianda
Joachim Elz-Fianda | Oettingen in Bayern | am 22.12.2018 | 43 mal gelesen

Oettingen in Bayern: Hotel Goldene Gans | Diesmal wollen wir die Bewegung der "Gelben Westen" in Frankreich und deren Impulse für die hiesigen sozialen Bewegungen besprechen. Beim letzten Mal diskutierten knapp 20 „Aufständische“ Rieser und Aalener zwanglos, offen über die jüngsten Ereignisse im nahen Ankerzentrum Donauwörth und besprachen mögliche und unmögliche Wege aus der Flüchtlingskrise. Am 24.11.2018 kam es bekanntlich zum sog. „Semmelaufstand“ während...

3 Bilder

2.Treffen von #aufstehen! und offene LINKE.Ries e.V. in Oettingen

Joachim Elz-Fianda
Joachim Elz-Fianda | Oettingen in Bayern | am 06.12.2018 | 79 mal gelesen

Oettingen in Bayern: Hotel Goldene Gans | Am Dienstagabend trafen sich die Gruppe #aufstehen und die offene LINKE.Ries e.V. zum 2. mal in der Goldenen Gans in Oettingen. Knapp 20 „Aufständische“ Rieser diskutierten zwanglos, offen über die jüngsten Ereignisse im nahen Ankerzentrum Donauwörth und besprachen mögliche und unmögliche Wege aus der Flüchtlingskrise. Am 24.11.2018 kam es bekanntlich zum sog. „Semmelaufstand“ während der Essensausgabe im Ankerzentrum...

3 Bilder

Erstes Treffen der Offenen Linken Ries mit der Sammlungsbewegung „Aufstehen“ 1

Joachim Elz-Fianda
Joachim Elz-Fianda | Oettingen in Bayern | am 09.11.2018 | 74 mal gelesen

Oettingen in Bayern: Hotel Goldene Gans | 18 „Aufständische“ waren es insgesamt, die sich am Dienstag, 6.11.18 in der „Goldenen Gans“. Oettingen trafen. Der Verein „Offene Linke Ries“ war fast vollzählig angetreten. Nach einer kurzen Vorstellungsrunde sammelte der 1.Vorsitzende, Franz Grundschöttel, Themen für gemeinsa-mes Arbeiten. Es ergaben sich soziale Themen wie Rente, Bedingungsloses Grundeinkommen, Sozialer Wohnungsbau und auch allgemeinere wie Frieden,...

1 Bild

"Aufstehen!" hat jetzt ein offenes Diskussionsforum im Internet für den Raum Donau-Ries-Nordschwaben

Joachim Elz-Fianda
Joachim Elz-Fianda | Nördlingen | am 28.10.2018 | 51 mal gelesen

Das hat bisher auf der offiziellen Heimseite der Bewegung Aufstehen! gefehlt: ein Diskussionsforum, in dem sich Interessenten zwanglos austauschen können. Die Offene Linke Ries bietet jetzt ein solches an. Hier könnt ihr euch registrieren: https://www.offene-linke-ries.de/register/ Durch den großen Zulauf ist die Zentrale https://www.aufstehen.de so überlastet, dass eine persönliche Rückmeldung auf Diskussionsbeiträge...

1 Bild

#aufstehen! trifft die Offene Linke Ries e.V. am 6.November in Oettingen 5

Joachim Elz-Fianda
Joachim Elz-Fianda | Oettingen in Bayern | am 10.10.2018 | 145 mal gelesen

Oettingen in Bayern: Hotel Goldene Gans | Zum ersten gemeinsamen Treffen im Raum Donau-Ries laden wir, die Offene Linke Ries, um 20:00 in die Goldene Gans ein. Wir haben uns schon im Mai 2017 gegründet und müssen nun feststellen, dass die Bewegung #Aufstehen! in vielen Zielen mit uns übereinstimmt. Außerdem gibt es bei unseren Mitgliedern  schon viele, die sich auch bei der Bewegung angemeldet haben. Da mittlerweile schon jeder 500.ste Bürger mitmacht, müsste es...