Arzneimittel

1 Bild

Arzneimittelvorräte sicherstellen! 2

Alexander Führer
Alexander Führer | Düsseldorf | am 19.05.2019 | 15 mal gelesen

Experten warnen schon lange vor dem was derzeit auf dem Arzneimittelmarkt stattfindet. Immer mehr Arzneimittel und Impfstoffe sind nur mit starken Verzögerungen lieferbar. Tendenz steigend! Die Gründe dafür sind vielfältig, aber nicht neu. Die Preispolitik der Konzerne weltweit sorgt dafür, dass zum Beispiel die USA aus Preisgründen unsere Bestände leerkaufen. Die Briten hamstern auf Grund des BREXIT viele...

1 Bild

Agenda News: Gesundheitsminister verhindert Sterbehilfe 1

Dieter Neumann
Dieter Neumann | Lehrte | am 04.03.2019 | 15 mal gelesen

Trotz eines Gerichtsurteils zur Abgabepflicht tödlich wirkender Medikamente an Schwerstkranke hat Bundesgesundheitsminister Jens Spahn (CDU) entsprechende Maßnahmen des zuständigen Bundesamts für Arzneimittel und Medizinprodukte in Bonn unterbunden. Lehrte, 01.03..2019. Nach Medienberichten hat Bundesgesundheitsminister Jens Spahn entsprechende Maßnahmen des Bundesamtes für Arzneimittel und Medizinprodukte (BfArM) 93 von...

1 Bild

Agenda 2011-2012: Gesundheitsminister verhindert Sterbehilfe

Dieter Neumann
Dieter Neumann | Lehrte | am 28.02.2019 | 7 mal gelesen

Trotz eines Gerichtsurteils zur Abgabepflicht tödlich wirkender Medikamente an Schwerstkranke hat Bundesgesundheitsminister Jens Spahn (CDU) entsprechende Maßnahmen des zuständigen Bundesamts für Arzneimittel und Medizinprodukte in Bonn unterbunden. Hagen, 27.02.2019. Nach Medienberichten hat Bundesgesund-heitsminister Jens Spahn entsprechende Maßnahmen des Bundesamtes für Arzneimittel und Medizinprodukte (BfArM) 93 von...

Arzneimittel im Alter – Probleme und Lösungsmöglichkeiten

Jonas Majdalani
Jonas Majdalani | Meitingen | am 06.02.2018 | 3 mal gelesen

Meitingen: Seniorenbüro | Vortrag über Arzneimittel im Alter

2 Bilder

Arzneimittelreport: Müssen Tabletten so teuer sein? 7

Hans-Joachim Zeller
Hans-Joachim Zeller | Marburg | am 26.09.2016 | 82 mal gelesen

Eine Stellungnahme von Kathrin Vogler, gesundheitspolitische Sprecherin der Fraktion DIE LINKE im Bundestag, findet sich hier. Pressekonferenz zum Arzneiverordnungs-Report 2016 Vollständiges Material der Pressekonferenz hier einsehen. Arzneimittelkommission der deutschen Ärzteschaft (AkdÄ) und wissenschaftliches Institut der AOK (WIdO) am 26. September 2016 in Berlin Ausgaben für Arzneimittel stark...

2 Bilder

Der Seniorenbeirat informiert: Arzneimittel im Alter 1

Gerhard Fritsch
Gerhard Fritsch | Gersthofen | am 11.06.2016 | 36 mal gelesen

Der Seniorenbeirat der Stadt Gersthofen ist Ansprechpartner der Senioren bei kleinen und großen Kümmernissen im Alltag. Der Beirat hat es sich deshalb zur Aufgabe gemacht, durch Vorträge den älteren Mitbürgern Hilfestellung für einen möglichst sorgenfreien Lebensabend zu geben. Dazu gehören u. a. auch Informationen und Hinweise welche auf die altersbedingten gesundheitlichen Probleme eingehen. So war der Vortrag...

4 Bilder

Die Kanadische Gelbwurz (Hydrastis canadensis) - eine Kostbarkeit im Botanischen Garten der Ruhr-Uni Bochum ... 4

Eugen Hermes
Eugen Hermes | Bochum | am 29.07.2015 | 254 mal gelesen

Bochum: Botanischer Garten | ... genießt hohes Ansehen in der Naturheilkunde und Homöopathie, wobei ausschließlich die Wurzel Verwendung findet. Ihre Heimat ist Kanada und der Osten der USA, wo sie heute äußerst selten geworden ist. Die Fotos zeigen die himbeerähnlichen, aber giftigen Sammelfrüchte, bestehend aus etwa 12 kleinen Teilfrüchten, die die harten schwarzglänzenden Samen enthalten.

1 Bild

Ärgernis Beipackzettel 12

Axel aus Salzburg
Axel aus Salzburg | Freilassing | am 20.04.2015 | 215 mal gelesen

Vor Jahren noch habe ich dem Zettel, der jeder Arznei beiliegt, nur wenig Beachtung geschenkt. Kann sein, dass ich dem Hausarzt blind vertraut habe, der sie mir verschrieben hatte mit ein paar mündlichen Anmerkungen dazu. Es wird wohl auch so gewesen sein, dass ich den Beipackzettel gleich weggeschmissen habe, weil er mir beim Ein- und Auspacken des Medikaments lästig war. Heute hat sich meine Einstellung zu dieser...

1 Bild

Auf hohem Niveau! 7

Waldemar Kiefer
Waldemar Kiefer | Burgdorf | am 13.10.2013 | 295 mal gelesen

Burgdorf: apotheken | Die letzten Monate bin ich leider um einige Arzt-und Apothekenbesuche nicht herum gekommen. Zwangsläufig waren damit Verschreibungen und Rezepte notwendig. In dieser Zeit wurde mir klar, wie die Krankenkassen sich solch ein dickes finanzielles Polster zulegen konnten (z.Zt. ca. 16 Milliarden). Ein sicher nicht unbeträchtlicher Teil kommt aus der Zuzahlung für jedes Medikament von mind. 5€. Als ich neulich zum x-ten male ein...

2 Bilder

OFFENER Brief an die Bundeskanzlerin - ZDF-Sommer-Interview

Gitte Garbrecht
Gitte Garbrecht | Berlin | am 24.08.2013 | 253 mal gelesen

BETREFF: ZDF- Sommer-Interview ------- Sehr verehrte Frau Bundeskanzlerin! ------- Im ZDF-Sommer-Interview baten Sie, dass Bürger mitteilen mögen, was gewünscht wird. ------- Diese Bitte soll gerne erfüllt werden. ------- (Un-) wichtiges Agieren im Kanzleramt .... Klärung fulminanter Verlauf nach Einnahme gängigen Arzneimittels ODER Musik, Artisten .....--- Weiteres im eingestellten Schreiben vom 24.08.2013, Seite 1 und 2

2 Bilder

VEGGIE-Day ...Vegetarier und Arzneimittel

Gitte Garbrecht
Gitte Garbrecht | Berlin | am 07.08.2013 | 280 mal gelesen

...Manches Arzneimittel scheint *nicht* auf Vegetarier abgestimmt zu sein. ------ Siehe dazu Beitrag vom 09.09.2011 ...Arzneimittel gegen Zahnweh löste lebensbedrohliche Erkrankung aus. ------- Genesung erst nach drei Jahren Auszeit. ------- Pflanzenfressenden Tieren wird dies Arzneimittel nur unter strengster Aufsicht verabreicht. ------- Beim pflanzenessenden Menschen, beim Vegetarier aber bedenkenlos eingesetzt...

1 Bild

CDU/CSU und FDP beglücken Pharma-Konzerne – Arzneimittelgesetz wird zugunsten der Pharmaindustrie geändert

Brandy Hügel
Brandy Hügel | Düsseldorf | am 14.06.2013 | 318 mal gelesen

Seit einigen Jahren haben Arzneimittelhersteller die Pflicht aufzuzeigen, welchen Nutzen ihre Präparate haben und ob sie den Patientinnen und Patienten mehr Nutzen bringen als andere. Doch künftig dürfen die Konzerne selbst auswählen, gegen welche Vergleichstherapie sich ihre Produkte bei den Prüfungen auf einen Zusatznutzen bewähren sollen. CDU/CSU und FDP http://dipbt.bundestag.de/dip21/btd/16/134/1613428.pdf ...

5 Bilder

Apothekerin Kleinhans zu Gast bei den LandFrauen

Dagmar Siegmann
Dagmar Siegmann | Wennigsen | am 16.03.2013 | 305 mal gelesen

Am Mittwochnachmittag trafen sich ca. 80 Landfrauen der Gruppe Gehrden-Ronnenberg zum gemeinsamen Kaffee trinken im Gasthaus Buermann in Devese. Als Gast hatte der Vorstand diesmal Margit Kleinhans aus Ronnenberg geladen um über das Thema "Fit und aktiv im Alter, Wege zum Erhalt der Leistungskraft" zu referieren. Margit Kleinhans begann ihren Vortrag mit der Aussage: Altern ist keine Krankheit, sondern ein biologischer...

Der Kostenschraube auf den "Zahn" fühlen...

Wolf STAG
Wolf STAG | Berlin | am 02.02.2013 | 224 mal gelesen

Berlin: BMG | Für Arzneimittel, die zu Lasten der gesetzlichen Krankenversicherung abgegeben werden, gelten ein Preismoratorium sowie gesetzliche Herstellerabschläge auf den Arzneimittelpreis. Das Bundesministerium für Gesundheit ist nach § 130a Absatz 4 SGB V verpflichtet, das Preismoratorium und die gesetzlichen Herstellerabschläge für Arzneimittel jährlich zu überprüfen. Im Rahmen der Überprüfung der weiteren Erforderlichkeit dieser...

Höhere Abwassergebühren für die Umwelt? "Umweltbelastung durch Arzneimittel"

Uwe Gellrich
Uwe Gellrich | Berlin | am 30.01.2013 | 297 mal gelesen

Berlin: Bundestag | Zum Thema gefunden: 17.01.2013 – Ralph Lenkert MdB, Fraktion DIE LINKE. im Bundestag Höhere Abwassergebühren für die Umwelt? Rede zu TOP 25 "Umweltbelastung durch Arzneimittel" Sehr geehrter Herr Präsident, geehrte Kolleginnen und Kollegen, Proben aus unseren Flüssen erschrecken Fachleute, immer mehr Reste von Arzneimitteln, Kontrastmitteln und Hormonpräparaten finden sich im Wasser. Das Umweltbundesamt stellte...

Plastik in der Nahrung, in Cremes und Medikamenten - die Info ist da, was können wir tun?

Christine Liebhart
Christine Liebhart | Marxheim | am 13.08.2012 | 433 mal gelesen

Aufwachen. Bewusster leben. Intensiver nachfragen. Die Information gebe ich weiter; die Entscheidung was zu tun oder zu unterlassen ist, liegt beim Einzelnen. Nachdem ich heute diesen Artikel gelesen habe, habe ich mich gefragt: Warum immer nur Negativmeldungen? Das Leben sollte nicht aus Angst bestehen. Durch diese Veröffentlichung möchte ich, dass wir offen, bewusst und "wach" werden, was um uns herum geschieht!...

5 Bilder

Vor einiger Zeit hatte es der Apotheker nicht einfacher 1

ADOLF Stephan
ADOLF Stephan | Peine | am 29.11.2011 | 195 mal gelesen

' ' Zur Zeit unserer Großeltern, noch Anfang des 20.Jahrhundert, konnten die Apotheker längst nicht alles an Arzeneien bei einem Großhandel bestellen. Was wir heute in der Apotheke ganz selbstverständlich besorgen können , mußte und konnte der Apotheker aus verschiedenen Essenzen selber anfertigen. Einmal ganz davon abgesehen , - , viele Arzeneien die es heute gibt , und manchen Kranken sogar das Leben erhalten , - ,...

Arzneimittel in todsicherer Dosierung - nach Agatha Christie

Bärbel Radjeb
Bärbel Radjeb | Springe | am 23.06.2011 | 339 mal gelesen

Ein Referat des Springer Apothekers Klaus Petersen für den DHB Springe. Frauen hatten Jahrtausende lang Erfahrung mit der Wirksamkeit von Kräutern und giftigen Pflanzen. Krankenpflege, Wundheilung, Rituale und Küche waren traditionell Frauensache. Sein Referat begann Herr Petersen etwas beklommen, wie er selbst zugab, da er etwa fünfzig Hausfrauen gegenüberstand. Frauen sind schwach, aber wirksam. Denn: 90% aller Giftmorde...

DocMorris jetzt auch in Ingolstadt

Themenradar Bayern
Themenradar Bayern | Ingolstadt | am 09.05.2011 | 497 mal gelesen

gefunden auf stattzeitung.in (Artikel lesen) Ingolstadt: Im Medi-IN-Park hat Apothekerin Elisabeth Jedamzik die erste "grün-weiße" Apotheke Ingolstadts eröffnet.   Premiere im Medi-IN-Park: die ?DocMorris-Apotheke Ingolstadt? ist eröffnet. Als erste Apotheke der Stadt trägt sie ab sofort das grüne-weiße DocMorris-Kreuz und auch die Räume sind hell und offen gehalten. Besitzerin ist Elisabeth Jedamzik, die die Apotheke seit...

1 Bild

In 1 Tag will die EU viele pflanzliche Arzneimittel verbieten 5

Adi Stumper
Adi Stumper | Mammendorf | am 30.04.2011 | 941 mal gelesen

419,038 haben in 24 Stunden unterzeichnet. Gemeinsam erreichen wir 1,000,000 Kampagne wurde am 28.April um 18 Uhr gestartet. In 1 Tag will die EU viele pflanzliche Arzneimittel verbieten, und mehr von uns dazu zwingen, pharmazeutische Arzneimitteln einzunehmen und die Profite der großen Pharma-Konzerne noch weiter zu mehren. Die EU-Richtlinie errichtet hohe Hürden für alle pflanzlichen Arzneimitteln, die nicht 30...

Medizinische Innovation: Blutplasma Präparat hergestellt

Stefanie B.
Stefanie B. | Jena | am 23.02.2011 | 356 mal gelesen

Eine medizinische Innovation gelang der Jenaer Uni Klinik. Es gelang nun ein Plasma Präparat selbst herzustellen und zu entwickeln. Das Blutplasma ist lebensnotwendig. Dank zahlreicher Spenden können damit in jedem Jahr Leben gerettet werden. Damit das Plasma aber lebensrettend eingesetzt werden kann, muss es bearbeitet werden. Dem Jenaer Institut für Transfusionsmedizin kann dies nun erstmals selbstständig tun. Das neue...

1 Bild

Allergien – Ursachen erkennen, Beschwerden lindern mit Arzneimitteln aus der Natur

Sigrid Maria Meier
Sigrid Maria Meier | Burgdorf | am 08.02.2011 | 508 mal gelesen

Burgdorf: Seminarraum Marktstraße 28, 1.Etage, Eingang Avathera/DAK | Immer mehr Menschen in Westeuropa leiden an Allergien der unterschiedlichsten Formen. Von Heuschnupfen, Hautreaktionen, Asthma, Neurodermitis, Kontaktallergien oder Nahrungsmittelunverträglichkeiten/allergien reicht das Spektrum lästiger Symptome. Grundsätzlich ist dabei umfassende Unterstützung möglich, sowohl schulmedizinische als auch fundiert naturheilkundliche Behandlungsansätze sowie ein Wissen über Ursachen und...

Schwarz-Gelb gibt Pharmalobby erneut nach 25

Jürgen Hey
Jürgen Hey | Burgdorf | am 28.09.2010 | 316 mal gelesen

Ahoi, wenn das Folgende Zitat so stimmt, hat die Bundesregierung der Pharmalobby die Erlaubniss zum Gelddrucken gegeben. Wir werden die überhöhten Kosten für Medikamente zahlen müssen und werden von den Kassen dann mit den Zusatzbeitrag (Unbegrenzte Höhe) zur Kasse gebeten. Ich frage mich wirklich, wann wird der Bundesbürger sagen, jetzt ist es genug. Aber was können wir machen? Wir können nur andere Parteien wählen. Am...

Homöopathie für den Hausgebrauch

Maximilian Grundler
Maximilian Grundler | Stadtbergen | am 05.08.2010 | 219 mal gelesen

Stadtbergen: Haus der Familie (Saal) | Homöopathische Akutbehandlung von Kindern; Kennenlernen häufig gebrauchter homöopathischer Arzneimittel der Hausapotheke; Schreibzeug mitbringen. Preis 27€; Leitung R. M. Achter, Heilpraktikerin

1 Bild

Mi, 28. April 2010, 19:00 - 21:00 Uhr, Dr. Sonja Frölich: "Problematik Arzneimittelfälschungen" 3

Hannover: Schulbiologiezentrum Hannover | Vortrag im Schulbiologiezentrum Vinnhorster Weg 2, 30419 Hannover Immer häufiger tauchen auch in Deutschland gefälschte Arzneimittel auf. Der zu erzielende Profit bei gefälschten Arzneimitteln ist mittlerweile höher als bei der Produktion von Heroin. In Niedersachsen hat sich die Zahl von Straftaten in Verbindung mit gefälschten Arzneimitteln zwischen 2004 und 2009 um 34 Prozent erhöht. Zu diesem brisanten Thema wird...