1 Bild

Agenda 2011 – 2012: Schuldenkrise - Billionen vergeudet

Dieter Neumann
Dieter Neumann | Lehrte | am 26.05.2016 | 10 mal gelesen

Es sind Visionäre, die teilweise jahrelang forschen, um dann Patente für „Strom aus Wasser und Luft“ oder „Strom für E-Autos aus der Hinterachse“ vorzustellen. Zu diesen Spezis gehört auch Dieter Neumann, Autor, freier Journalist, Mitglied im „Deutschen Verband der Zeitungsjournalisten“, der Wege aus der Krise gesucht und gefunden hat. Im Mai 2010 wurde der Öffentlichkeit ein Sanierungskonzept zur Diskussion angeboten, das...

1 Bild

Agenda 2011-2012 informiert: Vortrag in Lehrte - Wege aus der Krise

Dieter Neumann
Dieter Neumann | Lehrte | am 26.03.2016 | 7 mal gelesen

Lehrte: Restaurant Vileh | (UfSS) Am 1. April 2016 hält Dieter Neumann, Autor, freier Journalist und Gründer des sozialen Netzwerkes Agenda 2011-2012, eine Initiative von Bürgern für Bürger, im Restaurant Vileh, Osterstraße 1, 31275 Lehrte, einen Vortrag zum Thema „Wege aus der Krise“, Beginn 17.30, Dauer rund 2 Stunden, Eintritt – frei. Im Internet und in der Literatur ist Agenda 2011-2012 seit Mai 2010 bekannt. Zu dieser Zeit wurde der...

1 Bild

Frau Merkel bereiten Sie dem Spuk ein Ende - oder treten Sie zurück 1

Dieter Neumann
Dieter Neumann | Lehrte | am 22.03.2016 | 125 mal gelesen

Im Internet findet man 161.000 Berichte, in denen der Rücktritt von Angela Merkel gefordert wird. Darunter Die Welt, focus, Deutschlandfunk und andere Medien, die dieser Forderung Nachdruck verleihen. Agenda 2011-2012 fordert nicht Ihren Rücktritt, sondern Konsequenzen von der Bundeskanzlerin, um das zu verhindern. Wenn sie nicht liefert, ist ihr nicht zu helfen. (Agenda News) Der Erste und Zweite Weltkrieg, und die...

Die Systemfrage - Über die europäische Dimension von PEGIDA

Petra Schlag
Petra Schlag | Marburg | am 23.12.2014 | 177 mal gelesen

Ein Beitrag von Prof. Helge Peukert zur Debatte um PEGIDA https://denkfunk.de/helge-peukert-die-systemfrage/ http://de.wikipedia.org/wiki/Helge_Peukert Kurzvita: https://www.uni-erfurt.de/fileadmin/user-docs/Finanzwissenschaft/Mitarbeiter/Lebenslauf%20Helge%20Peukert%20Kurzform.pdf Prof. Helge Peukert ist u.a auch ein Vertreter eines neuen Geldsystems...

5 Bilder

Wählen gehen: Ein parteiischer Appell 24

Hans-Joachim Zeller
Hans-Joachim Zeller | Marburg | am 20.09.2013 | 692 mal gelesen

Marburg, 20. September 2013 Weitersagen: Wählen gehen Am Sonntag findet die Wahl zum 18. Deutschen Bundestag statt. Gleichzeitig sind die Hess_innen aufgerufen einen neuen Landtag zu wählen. Derzeit ist es bei einigen Intellektuellen groß in Mode wortreich zu begründen, weshalb sie nicht zur Wahl gehen. Meiner Ansicht nach liegen diese Menschen völlig falsch. Viele Frauen und Männer ließen beim Kampf für das...

1 Bild

DIE LINKE: Bundestagwahlprogramm beschlossen 4

Hans-Joachim Zeller
Hans-Joachim Zeller | Marburg | am 17.06.2013 | 273 mal gelesen

DIE LINKE beschließt „das beste Wahlprogramm“ Auf ihrem Parteitag in Dresden beschloss DIE LINKE ihr Wahlprogramm für die Bundestagswahl. Unter dem Titel "100 Prozent sozial" werden die Forderungen nach einem Umbau unserer Gesellschaft erhoben. Zentrales Thema ist die Umkehr der radikalen Umverteilung von unten nach oben. Da die meisten Kommentare in den Medien ein ziemlich verzerrtes Bild vom Programm zeichnen, habe ich die...

1 Bild

Offener Treff für alle mit schmalem Geldbeutel

Silke Bender
Silke Bender | Fürstenfeldbruck | am 27.02.2013 | 540 mal gelesen

Fürstenfeldbruck: LiB im Mehrgenerationenhaus | Die ISB e.V. - Initiative zur Selbsthilfe für Betroffene mit geringem Einkommen bietet jeden Freitagnachmittag im LiB eine offene Gesprächsrunde. Wir helfen - beraten - begleiten und unterstützen alle mit schmalem Geldbeutel. Selbsthilfe: - Möglichkeit zum Austausch bei kleinen und großen Problemen - Informationen, wo welche Anträge gestellt werden können - gegenseitige Unterstützung, gemeinsame Freizeiten und...

1 Bild

Gibt es eine Gerechtigkeit zwischen Armut und Reichtum? 32

Angelika Huber
Angelika Huber | München | am 16.02.2011 | 2337 mal gelesen

Ein Thema, über das sich vielleicht einige Personen schon einmal Gedanken gemacht haben, es geht um Arm und Reich - Wohlstand und Armut, beschäftigte mich so sehr, dass ich mich entschlossen habe, einen kleinen Artikel zu verfassen. Seit Menschengedenken, gibt es diese beiden Begriffe und seit Generationen wurde noch kein Weg gefunden, eine gerechte Lösung zu finden, sei es bei der Umverteilung des Geldes oder bei der...