1 Bild

Die Kindergeld-Debatte, in Deutschland eine anhaltende Debatte

Siegfried Walter
Siegfried Walter | Wesel | am 16.06.2019 | 14 mal gelesen

Über die Jahre hat sich Deutschland zur Debatten-Kultur entwickelt und die Personaldebatte steht dabei ganz vorne an. Die große Debatte um das Kindergeld besteht zum Beispiel schon seit Jahren. Einmal fokussiert auf die Eltern, die in Deutschland arbeiten, oder gemeldet sind und Kindergeld für die im EU-Ausland lebenden Kinder erhalten. Ein anderes mal betrifft es die bestehende Kinderarmut in Deutschland, die bekämpft...

1 Bild

Kinder dieser Welt

mali fuhrmann
mali fuhrmann | Kaarst | am 17.02.2019 | 14 mal gelesen

Delhi (Indien): rotes Ford | Schnappschuss

1 Bild

Milliardenlöcher drohen Deutschland bei der Finanzierung zukünftiger Projekte

Dieter Neumann
Dieter Neumann | Lehrte | am 14.02.2019 | 50 mal gelesen

Agenda News: Auf welche Grundlage stellen Parteien die zukünftige Finanzierung alter und neuer Reformen? Unter den Gesichtspunkten von sozialer Sicherheit? Sie wollen alte Reformen durch neue ersetzen. Lehrte, 14.02.2019. Sie favorisieren Grundrenten oder Bürgerrenten und mehr soziale Gerechtigkeit. Nach Jahren sprudelnder Steuereinnahmen droht dem Bund wegen der abflauenden Konjunktur ein 25-Milliarden-Loch im Haushalt...

Wilhelm Neurohr: „Wer ist für die Armuts-Schande verantwortlich? 4

Dietrich Stahlbaum
Dietrich Stahlbaum | Recklinghausen | am 22.03.2018 | 96 mal gelesen

Leserbrief an das Medienhaus Bauer, Marl, zum „Blickpunkt“ vom 22. März 2018 über die Regierungserklärung der Kanzlerin: „Wer ist für die Armuts-Schande verantwortlich?“ „Kinderarmut in einem reichen Land wie Deutschland ist eine Schande“, klagte Kanzlerin Merkel in ihrer Regierungserklärung am 21. März im Bundestag an. Aber wer ist für die Schande verantwortlich? Ein Blick in den Armutsbericht der Bundesregierung...

1 Bild

16,5 Millionen Menschen in Deutschland von Armut betroffen 34

Erster Geschichtenerzähler
Erster Geschichtenerzähler | Naumburg (Saale) | am 05.11.2015 | 407 mal gelesen

Zur Zeit liegt ja der Medienschwerpunkt auf dem Flüchtlingsproblem. Gleichzeitig fragt man sich warum soviel Haß und Ablehnung in der Bevölkerung ist. Kann es sein das es auch hiermit etwas zu tun hat? Jeder fünfte Deutsche ist von Armut oder sozialer Ausgrenzung bedroht

1 Bild

Soziale Gerechtigkeit 1

Kolping Augsburg
Kolping Augsburg | Augsburg | am 12.07.2013 | 229 mal gelesen

Augsburg: Kolpinghaus | Diskutier- und Debattierkreis Das Kolpingwerk in der Diözese lädt wieder zum Diskutier- und Debattierkreise ein. Dieses mal geht es um die soziale Gerechtigkeit in unserer Gesellschaft. Es gibt Einblicke in den Armuts– und Reichtumsbericht der Bundesregierung und wie stellen die Frage, ob die Vermögenssteuer eine Antwort auf Armut sein kann. Nach einem kurzen Impuls von Viktor Feiler, Referent für Gesellschaftpolitik...

1 Bild

Armut grenzt aus.

Ruth Busl
Ruth Busl | München | am 06.06.2013 | 186 mal gelesen

Bayern ist ein reiches Land. Doch auch in Bayern sprechen die amtlichen Zahlen eine klare Sprache: Armut in Familien, bei Kindern aber auch im Alter sind längst Wirklichkeit geworden. Die Zeiten sind vorbei, dass man, wenn man von "Kinderarmut" hört, unweigerlich an hungernde Kinder in den ärmsten Ländern der Welt denkt. Kinderarmut gibt es auch bei uns; auch wenn sie nicht so offensichtlich und direkt in Erscheinung...

1 Bild

Der aktuelle Sozialbericht der Region / Platz 2.Kinderarmut in Laatzen 1

Fred Schmidt
Fred Schmidt | Laatzen | am 02.06.2011 | 645 mal gelesen

Auf der Netzseite der Stadt Hannover kann der neue Sozialbericht eingesehen werden. Laatzen steht nach dem Spitzenplatz-Hannover mit 28,1% an zweiter Stelle mit 24,2 % bei der Kinderarmut. Im Armutsbereich ebenfalls an zweiter Stelle mit 13,1 %. Warum? Hat die Ortspolitik in die falsche Richtung gearbeitet?Wurden die falschen gefördert? Ist man auf dem sozialen Auge blind? Oder ist das die oft zitierte Realitätsferne der...

1 Bild

Was haben Globalisierung und Arbeitsbedingungen in Indien mit uns zu tun? 2

Reinhard Nold
Reinhard Nold | Lehrte | am 24.03.2011 | 1129 mal gelesen

Lehrte: Hotel Deutsches Haus | Das DGB Ortskartell Lehrte setzt am Samstag, 26. März die in Kooperation mit der Bildungsvereinigung Arbeit und Leben angebotene Veranstaltungsreihe fort. Das Thema der Informationsveranstaltung, die um 9:30 Uhr im Hotel “Deutsches Haus“ in der Bahnhofstraße 29B stattfindet, lautet „Was haben Globalisierung und Arbeitsbedingungen in Indien mit uns zu tun?“. Es referiert der Doktorand Andreas Steinert vom Verband...

Armutszeugnis für Deutschland: Jeder sechste Deutsche von Armut bedroht 2

Stefanie B.
Stefanie B. | Wiesbaden | am 25.01.2011 | 299 mal gelesen

Wiesbaden: Statistisches Bundesamt | Deutschland wurde jetzt ein Armutszeugnis ausgelegt. Nach Angaben des Statistischen Bundesamtes ist jeder sechste Deutsche von Armut bedroht. Demnach sind wir Deutschen im Vergleich zu unseren europäischen Nachbarländern öfter von Armut bedroht. Lediglich Polen übertrumpft die deutsche Armutsgefahr. Als Grundlage für die Berechnung der Armutsstatistik dienten die europäischen Einkommenszahlen von 2008. Dabei fand das...

Für mehr soziale Gerechtigkeit: 637 km zu Fuß von der Eifel nach Berlin, direkt in den Bundestag 1

Manja Horst
Manja Horst | Berlin | am 19.10.2010 | 764 mal gelesen

Berlin: Bundestag | Mit Spannung wurde das Buch zum Fußmarsch von Hellenthal in der Eifel nach Berlin erwartet, der als Weg der sozialen Gerechtigkeit von vielen Medien beschrieben wurde. Wir haben lange überlegt, wie wir das Buch gestalten sollten. Dabei spielt der Inhalt, das Format eine große Rolle und damit verbunden natürlich die Kosten, was sich auf den Preis auswirkt. Wir haben eine Möglichkeit gefunden. Nun, das Buch steht seit...

1 Bild

Armes Deutschland- Kinderarmut 16

Werner Jung
Werner Jung | Bad Ems | am 05.05.2010 | 1239 mal gelesen

Armes Deutschland- Kinderarmut! Nach Angaben des Kinderschutzbundes leben in Deutschland rund 2,5 Millionen Kinder in Armut (Quelle: Spiegel-Online). Kinder sind unsere Zukunft, sie haben Anspruch auf eine Grundversorgung durch Ihre Eltern- und wenn das nicht garantiert werden kann- durch den Staat, den wir alle darstellen. Diese Verpflichtung erfüllen wir nicht. Armut ist ein Schrei nach Hilfe! Diese Kinder erleben...

1 Bild

EU sagt Armut den Kampf an 2

Tom Buntrock
Tom Buntrock | München | am 20.01.2010 | 229 mal gelesen

Unter dem Motto "Armut darf nicht sein" startet die Europäische Union am Donnerstag in das "Europäische Jahr zur Bekämpfung von Armut und sozialer Ausgrenzung". Mit der 17 Millionen Euro schweren Kampagne werden europäische und mehrere hundert nationale Programme gefördert. Dabei soll ein öffentliches Bewusstsein für die Gefahren und Folgen der Armut geschaffen werden. In Europa sind fast 80 Mio. Menschen von Armut...

Tag der offenen Tür beim Lehrter Tisch 4

sandra köhler
sandra köhler | Lehrte | am 30.10.2009 | 303 mal gelesen

Lehrte: Lehrter Tisch | Endlich ist es so weit: nach viel Arbeit an und in den Räumlichkeiten am Sedanplatz stellt sich der Lehrter Tisch, ein gemeinnützer Verein, der von ehemaligen ehrenamtlichen Mitarbeitern der Lehrter Tafel gegründet wurde, der Öffentlichkeit vor. Morgen, am Sonnabend, 31.Oktober, ab 13 Uhr können interessierte Lehrter Bürger sich über das Konzept, das auf Hilfe zur Selbsthilfe setzt, Spendenmöglichkeiten, und vieles Weitere...

1 Bild

Einfach- ein Engel 14

sandra köhler
sandra köhler | Lehrte | am 24.10.2008 | 1131 mal gelesen

Was hat dieser Beitrag in der Gruppe Engel zu suchen? Vielleicht fragt ihr euch das. Hier geht es um einen etwas anderen Engel... Einen Engel ohne Flügel, aber mit einem riesigen Herzen. Einen Engel in schwarzen, nicht in weißen Kleidern. Einen Engel, der gefallen war, sich aber wieder in die Höhe schwang.. Einen Engel, der diese Erde leider schon wieder verlassen mußte, aber weiterhin auf ihr wirkt. Ein Engel für...

Tag der offenen Tür bei der Lehrter Tafel 5

sandra köhler
sandra köhler | Lehrte | am 18.09.2008 | 1142 mal gelesen

Am 27.9.2008 ab 15:00 ist bei der Lehrter Tafel , Gartenstr. 6a, am Pavillon,Tag der offenen Tür anlässlich des "Deutschen Tafeltages". Für alle, die die Idee der Tafeln noch nicht kennen: Die Verarmung in unserer Gesellschaft steigt immer weiter, und viele Menschen- besonders viele Kinder sind hier die Betroffenen- können nicht einmal den Bedarf an Lebensmitteln aus eigener Kraft und eigenen Mitteln decken . Hier kommen...

2 Bilder

Das große Engagement vieler und die viele geleistete Arbeit werden zu wenig wahrgenommen!

Uwe Büttner
Uwe Büttner | Pattensen | am 23.04.2008 | 456 mal gelesen

„Teilhabe und Gerechtigkeit – Armut“ ein Jahresthema, das die Diakonie sicher weit über dieses Jahr hinaus beschäftigen wird. Es gibt sehr viel Hilfe und viele diakonische Aktivitäten in den Kirchengemeinden. Es gibt eine sehr fleißige und erfolgreich arbeitende professionelle Diakonie im Kirchenkreis. Aber beide wissen zu wenig voneinander. Und beide sind im Bewusstsein der Gemeindeglieder nicht genügend präsent. Eine...