Arbeitskampf

1 Bild

Delegiertenversammlung der Gewerkschaft Erziehung und Wissenschaft (GEW) - planloses Vorgehen der Stadt Bad Lauterberg

Bernd Jackisch
Bernd Jackisch | Herzberg am Harz | am 08.03.2015 | 113 mal gelesen

Scharzfeld. Die Delegiertenversammlung des Kreisverbands Osterode der Bildungsgewerkschaft GEW fand im „Harzer Hof“ in Scharzfeld statt. Kreisvorsitzender Arne Gruppe wurde ebenso einstimmig im Amt bestätigt wie Kassenwartin Karin Meiß und Schriftführer Hans Rauh. Neben Doris Lesk wurde Werner Hypko zum 2. Kassenprüfer gewählt. Im Vorstandsbericht informierte Arne Gruppe über die diesjährige Tarifrunde und über die...

1 Bild

Tarifabschluss – Arbeitskampf in letzter Minute verhindert!

Torsten Falke
Torsten Falke | Senden | am 24.04.2014 | 202 mal gelesen

Senden: Lenser Filtration | Lenser Filtration Nach insgesamt 7 Verhandlungsrunden konnte gestern, am 15.04.2014 in letzter Minute, ein Tarifabschluss bei der Lenser Filtration GmbH erreicht werden. Das Tarifergebnis: 1) Erhöhung aller Entgeltgruppen durch einen Sockelbetrag von 90,- Euro rückwirkend ab 01.01.2014 2) Erhöhung aller Entgeltgruppen zum 01.10.2014 um weitere 3,5 Prozent 3) Erhöhung der Ausbildungsvergütungen um 50,- €...

1 Bild

Arbeitskampf bei Lenser? Verhandlungen gehen in die letzte friedliche Runde!

Torsten Falke
Torsten Falke | Senden | am 08.02.2014 | 289 mal gelesen

Senden: Lenser Filtration | Bereits drei Verhandlungsrunden, ohne zu einem Tarifergebnis zu kommen, gab es bei dem Sendener Kunststoffunternehmen Lenser Filtration. Wie die IG BCE Augsburg mitteilt, erwartet die Lenser Belegschaft bei den nächsten, für den 11.02.2014 angesetzten Verhandlungen ein Tarifergebnis. Das Unternehmen ist nicht Mitglied in einem Arbeitgeberverband und muss daher direkt mit der Gewerkschaft verhandeln. Der Letzte Tarifabschluss...

3 Bilder

DGB begrüßt Warnstreiks im Einzelhandel 1

Christian Momberger
Christian Momberger | Lollar | am 30.05.2013 | 218 mal gelesen

Lollar: real,- Markt | Körner: Tarifverträge müssen verteidigt werden Pressemitteilung des DGB-Mittelhessen »Die Tarifverträge im Einzelhandel müssen verteidigt werden. Die Forderungen der Arbeitgeber nach mehr Flexibilisierung und niedrigerer Bezahlung sind unverschämt und nicht hinnehmbar«. Mit diesen Worten begrüßte der Geschäftsführer des DGB Mittelhessen, Matthias Körner, die Warnstreiks im mittelhessischen Einzelhandel. Die...

1 Bild

Tarifvertrag in der Diakonie

Christian Momberger
Christian Momberger | Gießen | am 07.05.2013 | 166 mal gelesen

Gießen: Cafe Amelie | KollegInnen aus Niedersachsen berichten Wenn es nach den Kirchenoberen und den diakonischen Arbeitgebern gehen würde, dürfte es das gar nicht geben: Tarifverträge in diakonischen Einrichtungen. Trotz dem offiziellen 3. Weg gibt es aber Belegschaften die es geschafft haben einen Tarifvertrag zu erkämpfen. In Niedersachsen gibt es mittlerweile mehrere, streikerfahrene Belegschaften mit Tarifverträgen. Wie das funktioniert...

Streik bei Lufthansa nach gescheiterten Tarifverhandlungen mit Flugbegleitern 2

Franziska Müller
Franziska Müller | Frankfurt am Main | am 28.08.2012 | 980 mal gelesen

Auf Lufthansa kommt ein Streik der Flugbegleiter zu. Das gab die Gewerkschaft UFO in einer Pressekonferenz um 11 Uhr bekannt. Doch wann und wie lange gestreikt wird, wurde offen gelassen. Ab dem heutigen Dienstag seien Streiks möglich. Lufthansa wird sich schleunigst überlegen müssen, welche Flüge gestrichen werden. 18.000 Stewardessen der Lufthansa wurden von der Gewerkschaft Unabhängige Flugbegleiter Organisation (UFO)...

2 Bilder

Gewerkschafter entführen Chef

Christian Momberger
Christian Momberger | Gießen | am 24.04.2012 | 260 mal gelesen

Pressemitteilung der DGB-Jugend Mittelhessen „Deutsche warten die Friedenspflicht ab, Franzosen entführen ihre Chefs“. So etwa könnte das Fazit der DGB-Jugend lauten, die eine Woche bei französischen Kolleginnen und Kollegen zu Besuch war. Hintergrund war ein von der DGB-Jugend organisierter Bildungsurlaub, der Mitte April stattfand und vom Deutsch-Französischen Jugendwerk (DFJW) gefördert wurde. Dabei ging es um...

5 Bilder

Für die Verlagsangestellten der VGM schien am Mittwoch während des Warnstreiks die Sonne...

Friedhelm Döbel
Friedhelm Döbel | Hannover-Nordstadt | am 26.08.2011 | 514 mal gelesen

Hannover: schillerdenkmal | Die gemeinsame „kreative Mittagspause“ findet seit knapp drei Monaten jeden Mittwoch vor dem Druckhaus der VGM in Kirchrode statt. Wir Verlagsangestellten, aber auch uns besuchende Mitarbeiter/innen aus anderen Bereichen (Druckerei und Redaktion), nutzen unsere Pausen, um über die Tarifauseinandersetzung zu diskutieren und unseren Zusammenhalt zu stärken. Wir werden unsere Pausen so lange fortsetzen, bis auch wir...

1 Bild

Kampf gegen Conti und Betriebsübernahme

Horst Kröger
Horst Kröger | Hannover-Nordstadt | am 18.04.2010 | 363 mal gelesen

Hannover: Kino im Sprengel | Die Spur der Reifen Michael Enger, D/Mexiko 2009, 99 min. Genre: Dokumentarfilm Inhalt: Die Arbeiter des Reifenwerks Euzkadi in Mexiko, einem Tochterunternehmen von Continental, haben Geschichte geschrieben. Drei Jahre streikten sie, bis Continental schließlich aufgab. Eine Kooperative produziert nun Reifen in Eigenregie - in einer neuen Form von Jointventure. Aus kämpferischen Gewerkschaftern wurden Miteigentümer - ein...

1 Bild

Automobilarbeiterratschlag 2009, Situationsberichte aus aller Welt!

Maik Rudolph
Maik Rudolph | Hannover-Mitte | am 08.09.2009 | 592 mal gelesen

Ich möchte hier auf eine Internationale Veranstaltung hinweisen, welche sich mit den Lebenssituationen und Arbeitsbedingungen der Automobilarbeiter in der ganzen Welt beschäftigt. Wir haben es erreicht, diesen Internationalen Ratschlag auch einmal in die Region Hannover zu holen. Jede Kollegin und Kollege, welche in der Automobilindustrie beschäftigt sind, sollte sich hier vor Ort informieren. Hier kann man aus erster...

Deutsches Unternehmen - Französische Klassenjustiz 5

Maik Rudolph
Maik Rudolph | Laatzen | am 07.09.2009 | 261 mal gelesen

"Am Dienstag, 1. September fiel, wie erwartet, in Compiègne (nordöstlich von Paris) das Urteil gegen mehrere Beschäftigte des Reifenherstellers Continental. Ihnen wurde vorgeworfen, am 21. April zusammen mit rund 200 anderen Lohnabhängigen die „Unterpräfektur“ – einen Sitz der zentralstaatlichen Verwaltung im Bezirk (in diesem Fall dem Département Oise) – attackiert und „verwüstet“ zu haben" - so beginnt der aktuelle Beitrag...

Solidaritätskreis gegründet ! 5

Maik Rudolph
Maik Rudolph | Laatzen | am 21.08.2009 | 347 mal gelesen

Seit Juni 2009 hat die Continental- Geschäftsführung mit der Umsetzung der Massenentlassungen beginnend zum Januar 2010 begonnen. Über 100 Arbeitsplätze werden nach Tschechien, Ungarn und China verlagert und der Sensorik- Bereich in Dortmund aufgelöst. Die 200 Conti-VDO Kollegen der Sensorik in Dortmund hatten in ihrem 2 1/2 -tägigen selbständigen Streik im Juli 2008 gegen die Verlagerung einen Teilerfolg erzielen können...

3 Bilder

Urteil im Weiterbeschäftigungs Prozess, Kollegen der WOB AG(VW)gegen Ihren Arbeitgeber. 3

Maik Rudolph
Maik Rudolph | Laatzen | am 12.08.2009 | 652 mal gelesen

Da kann man es einmal wieder sehen, manches mal lohnt doch der Kampf, jeder hat einen Arbeitsplatz verdient. Und diese Kollegen hatten alle eine Aufgabe bei uns in der Firma, wir haben nicht geguck, ob WOB-AG oder nicht und haben auch gern mit dehnen zusammen gearbeitet, auch später als VW-Kollegen. Danke an die Richterin, die hier wirklich Recht gesprochen hat. Ein Link zum...

1 Bild

Tarifverhandlungen in der Kunststoffindustrie stehen kurz vor dem Scheitern !

Torsten Falke
Torsten Falke | Memmingen | am 30.05.2008 | 860 mal gelesen

(Augsburg, 28.05.2008) Auch bei der zweiten Verhandlungsrunde für die Beschäftigten der Kunststoff verarbeitenden Industrie in Bayern in Feldkirchen bei München legten die Arbeitgeber kein Angebot zur Erhöhung der Entgelte und Ausbildungsvergütungen vor. Auch bei der Forderung der IG BCE zur Regelung flexibler Übergänge in die Altersrente gab es kein Entgegenkommen. Damit drohen die Tarifverhandlungen zu scheitern. Die...