1 Bild

Analyse: Viele Arbeitnehmer sind im Urlaub oft für den Chef erreichbar, obwohl dazu keine Verpflichtung besteht 6

Heinz Stanelle
Heinz Stanelle | Düsseldorf | am 04.07.2018 | 47 mal gelesen

Lohnerhöhung, Überstundenabbau, Schichtdienst und ständige Erreichbarkeit gehören zu den Dauerbrennern unter den Problem-Themen bei Angestellten und Arbeitern im Alltag. Experten warnen vor steigendem psychischen Druck, wenn durch Smartphones und Notebooks Beschäftigte auch nach Feierabend nicht zur Ruhe kommen. Laut einer Umfrage des Digital-Branchenverbandes Bitkom sind zwei Drittel der deutschen Beschäftigten sogar in...

1 Bild

Urteil: Acht Monate Praktikum ohne Bezahlung 1

Michael Mahler
Michael Mahler | Velbert | am 20.10.2014 | 107 mal gelesen

Acht Monate Praktikum in einem Supermarkt "Einzelhandel" und kein Anspruch auf Arbeitsentgelt. Man hört es sehr oft dass Leute ein Praktikum absolvieren müssen bevor sie eine Festanstellung in einem Betrieb antreten können. Besonders Menschen die eine Umschulung genehmigt bekommen haben und diese antreten wollen, müssen vorab ein Praktikum in ihrem ausgesuchten Beruf absolvieren. Dagegen ist im eigentlichem Sinne auch...

4 Bilder

Ein Schuss vor den Bauch. Alte Geschichte, wieder aufgetaucht

Dietrich Stahlbaum
Dietrich Stahlbaum | Recklinghausen | am 11.07.2014 | 136 mal gelesen

Nachtrag: Wenig später: Am Morgen vor der ersten offiziellen Betriebsversammlung, bei der in Anwesenheit eines Gewerkschaftssekretärs die Gründung eines Betriebsrates beschlossen werden sollte, lag auf Rainers Schreibtisch ein Briefumschlag mit der Anschrift „Herrn Rainer Klasen“. Der Umschlag war nicht zugeklebt. Rainer nahm das Schriftstück heraus und erfuhr, dass ihm fristlos gekündigt worden war: wegen „schlechter...

1 Bild

Schwarzarbeit um zu überleben - Die deutsche Schattenwirtschaft 3

Simon Scharfenberger
Simon Scharfenberger | Friedrichshafen | am 21.10.2010 | 460 mal gelesen

Millionen von Menschen leben in Deutschland im Existenzminimum. Das Geld reicht nach den monatlichen Ausgaben kaum noch für Essen und Trinken von Luxus wie z. B. Veranstaltungen oder Restaurants ganz zu schweigen. Deshalb ist die Schwarzarbeit oft die einzige Möglichkeit um über die Runden zu kommen, deshalb nimmt diese auch immer mehr zu. Für rund 5 € in der Stunde machen sich die Schwarzarbeiter z. B. bei schweren...