1 Bild

Apfeltarte mit Aprikosenmarmelade 7

Katja W.
Katja W. | Langenhagen | am 20.01.2017 | 1175 mal gelesen

Sucht ihr noch ein einfaches Rezept für den nächsten Kaffeeklatsch? Dann probiert doch diese süße Tarte mit Äpfeln und Aprikosenmarmelade! Mit wenig Aufwand könnt ihr euren Gästen eine verführerische Leckerei anbieten. Viel Spaß beim Nachbacken! Zutaten: Für den Teig: 300 g Mehl 200 g Butter 100 g Zucker 1 Ei 1 TL Backpulver etwas Butter für die Form Für den Belag: 6 säuerliche Äpfel (z.B....

1 Bild

Warmer Apfelauflauf aus dem Ofen 8

Katja W.
Katja W. | Langenhagen | am 08.10.2015 | 565 mal gelesen

Kirschmichel ist eine süße Leckerei, die noch warm aus dem Ofen serviert wird und nach Kindheit schmeckt. Bei der diesjährigen und guten Apfelernte lag es nahe, diesen süßen Auflauf einfach einmal mit Äpfeln statt mit Kirschen zu probieren. Das Tolle daran ist, dass für dieses Rezept auch Apfelkompott oder Apfelmus benutzt werden kann. So konnte auch unser Fallobst zu einer kleinen Köstlichkeit verarbeitet werden. Hier meine...

1 Bild

Apfelkuchen mit Zimt 21

Katja W.
Katja W. | Langenhagen | am 22.09.2015 | 582 mal gelesen

Wenn der Duft von Äpfeln und Zimt durch das Haus zieht, kommen kleine und große Schleckermäuler auf ihre Kosten. Schon als Kind habe ich den Apfelkuchen meiner Oma geliebt. Mit dicken Apfelspalten und buttrigen Streuseln belegt war er ein Gedicht. Da bei unserer Apfelernte aber auch immer wieder Fallobst dabei ist, habe ich für dieses Rezept hier einen Mürbeteig gemacht und die Äpfel in kleine Stückchen geschnitten. Zimt gibt...

1 Bild

Locker leichte Apfelmuffins 5

Katja W.
Katja W. | Langenhagen | am 16.09.2015 | 837 mal gelesen

Herbstzeit ist Apfelzeit und jeden Tag gibt es bei uns knackfrische Äpfel direkt vom Baum. Die leicht säuerliche Note des Elstar schmeckt uns besonders gut. Um auch das Fallobst zu verarbeiten, haben wir Apfelmus und Kompott gekocht. Etwas Abwechslung in unsere Apfeltage brachte jetzt unser kinderleichtes Muffinrezept. Der locker leichte Teig ist durch die Apfelstückchen super saftig und schmeckt Kleinen und Großen...

1 Bild

Einfach himmlisch: Apfel-Blaubeer-Crumble mit Vanillesauce (ohne Ei) 5

Katja W.
Katja W. | Langenhagen | am 27.03.2014 | 1855 mal gelesen

Seid ihr auf der Suche nach einem fruchtigen Backrezept ohne Ei? Dann solltet ihr unbedingt mein himmlisches Rezept für einen Apfel-Blaubeer-Crumble ausprobieren. Der besondere Clou daran ist die selbstgemachte Vanillesauce zu dem noch warm servierten Crumble. Wie der Streuselkuchen ohne Boden ist die Sauce einfach und vor allen Dingen fix zuzubereiten. Tüten für Vanillesauce oder Pudding werden bei uns sicher nicht mehr...