Annaberg

Hightech-Grabung am Franziskaner Kloster - Samstag den 26.11.2016 im ARD

.... .....
.... ..... | Lößnitz | am 23.11.2016 | 13 mal gelesen

Wer etwas über die Grabungen am ehemaligen Franziskaner Kloster in Annaberg erfahren will, sollte am Samstag ab 16Uhr die ARD-Sendung "Wissen" einschalten. Die Redakteure kamen ins Erzgebirge und haben die Wissenschaftler an der Grabungsstätte begleitet. Die Dokumentation am Samstag zeigt die Arbeit mit 3-D-Scannern, spezieller Software und einer Drohne, dem sogenannten Archeocopter. Ebenso werden erste...

Gedenkveranstaltung in Annaberg-Buchholz zum 125-jährigen Jubiläum von jüdischer Gemeinde 12.05.2015

.... .....
.... ..... | Lößnitz | am 12.05.2015 | 52 mal gelesen

In Annaberg-Buchholz wird am Dienstag das 125-jährigen Jubiläum der jüdischen Gemeinde gefeiert. Ab 11 Uhr wird es im Erzhammer eine Gedenkveranstaltung mit Bürgermeister Thomas Proksch, Vertretern der jüdischen gemeinde Chemnitz und Historikern geben. Bei einer Feierstunde am jüdischen Ehrenhain auf dem städtischen Friedhof werden zuvor Vertreter der jüdischen Gemeinde Chemnitz erwartet. Sie wollen zwei Grabsteine des...

250.000ster Besucher im Erlebnismuseum Manufaktur der Träume erwartet 10.02.2015

.... .....
.... ..... | Lößnitz | am 10.02.2015 | 81 mal gelesen

Das Erlebnismuseum in Annaberg-Buchholz öffnete vor gut vier Jahren seine Pforten und erwartet heute bereits den 250.000sten Besucher, der von Bürgermeister Thomas Proksch persönlich empfangen wird. Aus aller Welt strömen die Menschen in das Museum und lassen sich von der Sammlung, Dr. Erika Pohl – Ströher der Stadt Annaberg-Buchholz vermachte. 1.000 historisch wertvolle Objekte der Volkskunst und des Kunsthandwerks enthält...

Buch über die Geschichte einer untergegangenen jüdischen Gemeinde vergriffen 29.01.2015

.... .....
.... ..... | Lößnitz | am 29.01.2015 | 81 mal gelesen

Vor 22 Jahren war das Buch über die Abhandlung "Juden in Annaberg" von Adolf Diamant erschienen. Mittlerweile ist das Werk vergriffen. Das Buch schildert die Geschichte einer untergegangenen jüdischen Gemeinde unter Berücksichtigung der nationalsozialistischen Diktatur 1933 bis 1945. Noch Vorhandene Grabsteine des zerstörten Friedhofs werden dokumentiert. Die Kenntnis über das jüdische Leben in der erzgebirgischen Stadt...

1 Bild

Präsentation Willy-Roch-Chronik im Erzgebirgsmuseum in Annaberg 21.01.2015

.... .....
.... ..... | Lößnitz | am 21.01.2015 | 92 mal gelesen

Eine Chronik des Heimatforschers des westlichen Erzgebirges Willy Roch wird am Abend des 21.01.2015 im Erzgebirgsmuseum in Annaberg veröffentlicht. Seine Schreibmaschinenkonzepte wurden vom Adam-Ries-Bund aufgearbeitet und dann von einem Berliner Verlag aufgelegt. Die Stadtchronik „Annaberg“ umfasst dreihundert Seiten. Beitrag." Präsentation Willy-Roch-Chronik im Erzgebirgsmuseum in Annaberg .von Jana Behm" am...

1 Bild

Erinnerung an die Eröffnung des Frohnauer Hammers als Museum 09.01.2015

.... .....
.... ..... | Lößnitz | am 09.01.2015 | 106 mal gelesen

Am 9. Januar findet der Neujahrsempfang am Frohnauer Hammer in Annaberg-Buchholz statt. 105 Jahre ist es her, dass der Frohnauer Hammer als Museum eröffnete. Der heutige Empfang am Frohnauer Hammer soll damit in Erinnerung gebracht werden. Beitrag."Erinnerung an die Eröffnung des Frohnauer Hammer in Annaberg-Buchholz" von Jana Behm auch veröffentlicht...

Bergmännische Krippe in Annaberg-Buchholz bekommt Zuwachs 8.12.2014

.... .....
.... ..... | Lößnitz | am 08.12.2014 | 70 mal gelesen

In Annaberg hat die Bergmännische Krippe in der Bergkirche St. Marien Zuwachs bekommen. Drei weitere 1,20m große Figuren Ratsherr, Schuster und Waldarbeiter wurden am 2. Advent vorgestellt. Somit ist die Krippe in der Bergkirche nun fast komplett. Nach der endgültigen Fertigstellung nächstes Jahr werden in der einzigen bergmännischen Sonderkirche Sachsens am Annaberger Markt 33 geschnitzte Großfiguren zu sehen sein. Dabei...

1 Bild

Neues Exponat zur Weihnachtsausstellung im Erzgebirgsmuseum 04.12.2014

.... .....
.... ..... | Lößnitz | am 04.12.2014 | 82 mal gelesen

Zum traditionellen Barbaratag wird der Öffentlichkeit im Erzgebirgsmuseum ein neues Exponat präsentiert. Es handelt sich um eine im Jahr 1930 gefertigte Krippe, welche von dem Annaberger Künstler Paul Schneider angefertigt wurde. Desweiteren wird die Weihnachtsaustellung in diesem Jahr mit dem Titel "Backen und Kochen in der Winterzeit" eröffnet. Hier werden Rezepte aus drei Jahrhunderten präsentiert. Zum Tag der heiligen...

Annaberg und Chomutov wollen Städtepartnerschaft vertiefen 1.10.2014

.... .....
.... ..... | Lößnitz | am 01.10.2014 | 64 mal gelesen

Annaberg-Buchholz und Chomutov pflegen seit 15 Jahren in Tschechien eine aktive Städtepartnerschaft. Zum Jubiläum weilte Annabergs Oberbürgermeisterin Barbara Klepsch in Chomutov, um dort im Stadttheater an einer Festveranstaltung teilzunehmen. In den vergangenen Jahren hatte es viele Begegnungen und gemeinsame Projekte gegeben. Aktuell wird ein gemeinsames Marketing-Konzept mit Chomutov realisiert.

1 Bild

25. Klöppeltage in Annaberg 19.09.2014

.... .....
.... ..... | Lößnitz | am 19.09.2014 | 64 mal gelesen

Die Stadt Annanberg fiebert den 25. Klöppeltagen entgegen, welche durch Oberbürgermeisterin Barbara Klepsch eröffnet werden. Ab 20.09.2014 gibt es täglich Ausstellungen und Modenschauen zu sehen. Einige Veranstaltungen sind dem 500. Geburtstag von Barbara Uthmann gewidmet. Kinder aus aller Welt haben insgesamt 500 Blüten geklöppelt. Derzeit gibt es 20.000 aktive Klöpplerinnen im Erzgebirge.

4 Bilder

20 Jahre "Markus-Röhling-Stolln" in Annaberg-Buchholz 25.07.2014

.... .....
.... ..... | Lößnitz | am 25.07.2014 | 146 mal gelesen

Filmausschnitt vom 27.07.2014 hier klicken: http://youtu.be/oFrw4ADszyA 20 Jahre gibt es das Besucherbergwerk 20 Jahre "Markus-Röhling-Stolln" in Annaberg-Buchholz schon. Auf dem Festgelände gab es am Wochenende jede Menge Programm. Alte Bergwerkstechnik wurde präsentiert, und in einem Spaßwettkampf bemühten sich befreundete Bergbrüderschaften um den sogenannten "Bergmeisterpokal". Auf dem Schreckenberg fand der...

27 Bilder

1. Annaberger Teichfest

Thomas Jacobi
Thomas Jacobi | Annaberg-Buchholz | am 19.07.2014 | 247 mal gelesen

Das Wetter passte und die Leute strömten zum 1. Annaberger Teichfest. Ab 13:00 Uhr bis 23:00 Uhr gab es ein buntes Programm. Unter anderem trat auch Toni auf, hier im Erzgebirge noch als "De Flugficht" ein Begriff.

1 Bild

Klöppelausstellung öffnet in St. Annenkirche in Annaberg 16.07.2014

.... .....
.... ..... | Lößnitz | am 16.07.2014 | 293 mal gelesen

In der St. Annenkirche in Annaberg-Buchholz ist ab Mittwoch, den 16. Juli 2014, eine Klöppelausstellung zu sehen. Anlass ist das Barbara-Uthmann-Festjahr. Klöpplerinnen aus ganz Deutschland zeigen rund 150 Arbeiten. Es sind filigran gearbeitete Kreuze in Kombination mit Schiefer, Holz oder Metall. Mit der Ausstellung wollen die Organisatoren eine Verbindung zwischen dem 500. Geburtstag von Barbara Uthmann und dem Jubiläum 475...

1 Bild

Skulptur des Rechenmeisters Adam Ries in Annaberg enthüllt 9. Juli 2014

.... .....
.... ..... | Lößnitz | am 09.07.2014 | 112 mal gelesen

Am Adam-Ries-Zentrum in Annaberg-Buchholz kann man künftig in die Haut des großen Rechenmeisters schlüpfen - wenigstens fürs Foto. Eine neue Holz-Skulptur des Adam Ries, die am Mittag des 09. Juli 2014 enthüllt wurde, macht's möglich. Die alte Holzfigur musste aus Sicherheitsgründen erneuert werden, weshalb Holzbildhauermeister Friedhelm Schelter eine neue schuf. Das Kunstwerk ist innen hohl und das Gesicht ausgespart....

1 Bild

Exposition über Barbara Uthmann im Erzgebirgsmuseum Annaberg 25.03.2014

.... .....
.... ..... | Lößnitz | am 24.03.2014 | 140 mal gelesen

Ab 21.03. wird eine Sonderausstellung über Barbara Uthmann im Erzgebirgsmuseum in Annaberg-Buchholz gezeigt. In der Exposition wird zum ersten Mal auf ihr soziales und technologisches Wirken als Unternehmerin eingegangen. Nachdem ihr Mann Christoph 1553 starb, führte sie gemeinsam mit ihren Söhnen das große Uthmannsche Montanunternehmen weiter. Dazu gehörten Immobilien und Gruben, Pochwerke und Hütten in Bergrevieren...

26 Bilder

Das HeuARTfest 2011 in Annaberg 7

Axel aus Salzburg
Axel aus Salzburg | Freilassing | am 29.08.2011 | 534 mal gelesen

SALZBURG. Was das HeuArtfest jedes Jahr im Lammertal angeht, so gehören wir an sich schon zu den Stammgästen, nicht aber zu den regelmäßigen Zuschauern des Festzuges. Wir mögen nämlich nicht so das massenhafte Gedränge am Straßenrand und das stundenlange Stehen in grellem Sonnenlicht. Deshalb timen wir unsere Ausflüge in der Regel so, dass wir erst am Ende des Umzugs an Ort und Stelle sind. Dann sind die ersten Zuschauer...

1 Bild

1. Preis an Speedy Gonzales 8

Axel aus Salzburg
Axel aus Salzburg | Freilassing | am 29.08.2011 | 261 mal gelesen

Schnappschuss

13 Bilder

Er steht wieder 9

Thomas Jacobi
Thomas Jacobi | Annaberg-Buchholz | am 10.11.2010 | 507 mal gelesen

Annaberg-Buchholz: Zentrum Annaberg | Heute war es wieder soweit: der Weihnachtsbaum für den Annaberger Weihnachtsmarkt wurde aus dem ca. 15 km entfernten Jöhstädter Forst heran gefahren. Kurz vor dem Markt allerdings galt es auf der Großen Kirchgasse zwei Hindernisse (parkende Autos) zu beseitigen. Für deren Besitzer wird diese Weihnachtsvorbereitung wohl in Erinnerung bleiben, haben sie doch bereits frühzeitig ihre Bescherung erlebt. Wie jedes Jahr fanden...

15 Bilder

Sensationsfund im Annaberger Stadtarchiv 6

Thomas Jacobi
Thomas Jacobi | Annaberg-Buchholz | am 01.04.2010 | 2563 mal gelesen

Annaberg-Buchholz: Zentrum Annaberg | Es war die Meldung des Tages und kein Aprilscherz: "PRESSEMITTEILUNG Sensation: Annaberger Stadtrechtsurkunde von 1497 entdeckt Verschollen geglaubtes Dokument nach 72 Jahren zurück Die Nachricht ist eine Sensation. Vor wenigen Tagen wurde im Archiv der Stadt Annaberg-Buchholz ein Schriftstück mit Siegel entdeckt, das zu den wertvollsten Dokumenten in ganz Sachsen zählt. Sofort durchgeführte Recherchen und Prüfungen...

10 Bilder

Schnellste Hof-Rodelbahn 9

Thomas Jacobi
Thomas Jacobi | Annaberg-Buchholz | am 14.02.2010 | 604 mal gelesen

Es hatte wieder geschneit. Schnell den Schnee aus der Bahn geschaufelt sowie die Kurve noch etwas ausgebaut und dann ging's ab...

19 Bilder

Annaberg-Buchholz begrüßte jüngste Bürger 4

Thomas Jacobi
Thomas Jacobi | Annaberg-Buchholz | am 27.01.2010 | 1316 mal gelesen

Annaberg-Buchholz: Zentrum Annaberg | Am heutigen Mittwoch fand ab 15.00 Uhr in der altehrwürdigen Bergkirche direkt am Markt in Annaberg-Buchholz ein Treffen der besonderen Art statt, welches bereits zu einer schönen Tradition geworden ist. Die Oberbürgermeisterin Frau Barbara Klepsch hatte im Namen der Großen Kreisstadt 70 Kinder aus Annaberg-Buchholz eingeladen, welche im Zeitraum vom 1. September bis 31. Dezember 2009 geboren wurden. Auszug aus der...

110 Bilder

Womit unsere Großeltern spielten 19

Thomas Jacobi
Thomas Jacobi | Annaberg-Buchholz | am 20.01.2010 | 2256 mal gelesen

Annaberg-Buchholz: Zentrum Annaberg | PRESSEMITTEILUNG Historische "Kinderwelten" vom 9. bis 31. Januar in Annaberg-Buchholz Besucherrekorde gebrochen – Glanzlichter am 24. Januar Annaberg-Buchholz (MF). Dass historisches Spielzeug viele Besucher interessiert, war den Gestaltern der traditionellen Januarschau im Kulturzentrum Erzhammer in Annaberg-Buchholz schon bei der Vorbereitung klar. Dass aber innerhalb von neun Tagen, vom 9. bis zum 17. Januar 2.600...

20 Bilder

Einfach nur Winter 12

Thomas Jacobi
Thomas Jacobi | Annaberg-Buchholz | am 05.01.2010 | 3391 mal gelesen

Annaberg-Buchholz: Alte Schanze | Frostige minus 10 Grad bei strahlendem Sonnenschein und Schnee, das ist einfach nur Winter. Was der aber so in der Natur für herrliche Bilder zaubert, ist einfach nur genial. Ich habe heute bei meinem Pöhlberg-Spaziergang mal versucht, einige Impressionen einzufangen.

1 Bild

St. Annen bei Nacht 8

Thomas Jacobi
Thomas Jacobi | Annaberg-Buchholz | am 28.12.2009 | 419 mal gelesen

Schnappschuss

103 Bilder

Große Bergparade mit Großem Bergkonzert 3

Thomas Jacobi
Thomas Jacobi | Annaberg-Buchholz | am 20.12.2009 | 4562 mal gelesen

Annaberg-Buchholz: Zentrum Annaberg | Wie alljährlich, so bildete auch in diesem Jahr die Große Bergparade mit dem abschließenden traditionellen Großen Bergkonzert vor der St.-Annenkirche den Höhepunkt der weihnachtlichen Aktivitäten im Rahmen des Annaberger Weihnachtsmarktes. Punkt 13.30 Uhr setzten sich ca. 1.200 Trachtenträger aus 36 bergmännischen Traditionsvereinen aus allen deutschen Bergbaugebieten, aus Tschechien und erstmals auch aus Österreich auf...