Angst + Freude

1 Bild

7. Türchen: Einfach vertrauen 3

Markus Christian Maiwald
Markus Christian Maiwald | Meitingen | am 17.12.2016 | 45 mal gelesen

Meitingen: Evangelische Johanneskirche Meitingen | Liebe Freundin, lieber Freund, hast Du das nicht auch schon erlebt? Es gibt Situationen, die sind zum Davonlaufen. Am liebsten würdest Du alles hinschmeißen und einfach nur abhauen, weil es einfach nicht mehr stimmt oder weil zu viel für Dich ist. Du hast kein Zutrauen in Dich. Dein Vertrauen in Dein Leben wurde enttäuscht. Doch irgendetwas geschah und Du harrtest doch aus. Du hieltest stand, weil doch noch...

3 Bilder

50 Shades of Grey: Freut sich Dakota Johnson auf den nackten Jamie Dornan?

Franziska Müller
Franziska Müller | News | am 04.01.2016 | 513 mal gelesen

In wenigen Monaten werden die Dreharbeiten zu “50 Shades Darker” beginnen. Noch immer kursieren Gerüchte darüber, dass Jamie Dornan sich in der Fortsetzung komplett nackt zeigen wird. Was sagt Filmpartnerin Dakota Johnson dazu? In gut einem Jahr ist es endlich soweit: Im Februar 2017 soll “50 Shades Darker” endlich in die Kinos kommen. Die Fans können es kaum noch erwarten, ihre beiden Idole endlich wieder auf der...

1 Bild

Ma hot's net leicht, ich auch nicht 1

Brigitte Obermaier
Brigitte Obermaier | München | am 21.01.2015 | 538 mal gelesen

München: Marienplatz | . Ma hot's net leicht, i a net - ich auch nicht 20150121 (c) Obermaier Brigitte Ewig das Lied erklingt, muss das sein? Ach ja, ist schön, das uns ein Musiker singt. Den Augenblick, der Moment entweicht. Ma hot's net leicht, ich auch nicht. Denn jeden Tag die Wolken ziehen. Mit Wiederholung beginnt so manch Gedicht. Wir können dem Schicksal nicht entfliehen. Ma hot's net leicht, ich auch nicht....

3 Bilder

Prosit Neujahr 14

Karl-Heinz Töpfer
Karl-Heinz Töpfer | Marburg | am 04.01.2015 | 200 mal gelesen

Angesichts der vielerorts kurz nach dem Jahreswechsel überquellenden Glas-Container, drängt sich der Gedanke auf, dass es die Angst ist vor den Ungewissheiten und Veränderungen im neuen Jahr, die viele Menschen tief in die Gläser schauen lässt. Oder ist es die Freude, dass man das alte Jahr endlich mehr oder weniger gut hinter sich gelassen hat und das neue nur besser werden kann? Beim näheren Hinsehen bemerkt man auch,...

24 Bilder

Jeden Augenblick kann es mich erwischen 14

Markus Christian Maiwald
Markus Christian Maiwald | Meitingen | am 18.05.2013 | 433 mal gelesen

Meitingen: Johanneskirche | Liebe Leserin, lieber Leser, jeden Augenblick kann ihn die Angst erwischen. Ein Trauma hatte sich in seinem Herz festgesetzt. Er hatte noch nie darüber geredet. Er geht allem aus dem Weg, das in ihm immer wieder dieses Gefühl auslöst. Er versucht es zumindest, aber es klappt nicht. Es zerreißt ihm schier das Herz. Selbst in der Nacht wacht er mit laut klopfendem Herz auf. Er macht immer wieder dieselbe Situation im...

4 Bilder

8. Riskier was, Mensch! Versöhn Dich, auch wenn Du dabei scheitern kannst! 8

Markus Christian Maiwald
Markus Christian Maiwald | Meitingen | am 29.03.2013 | 318 mal gelesen

Meitingen: Evangelische Johanneskirche Meitingen | Liebe Leserin, lieber Leser, ich weiß es nicht, wie es Ihnen geht. Bei mir löst es immer heftigstes Herzklopfen aus, wenn ich mich mit jemanden versöhnen will. Ich weiß, dass etwas schief gelaufen ist zwischen uns beiden, aber ich weiß nicht, wie der andere auf meinen Versuch reagiert. Ich weiß auch nicht genau, was schief gelaufen, was genau den anderen verletzt. Ich habe so eine Ahnung, doch meistens ist doch...

1 Bild

Vierzehntes Türchen: Was tun gegen die Angst? 7

Markus Christian Maiwald
Markus Christian Maiwald | Meitingen | am 14.12.2012 | 375 mal gelesen

Meitingen: Evangelische Johanneskirche Meitingen | Liebe Leserin, lieber Leser, was machen Sie, wenn die Angst Sie ergreift? Ziehen Sie den Kopf in den Sand und tun Sie so, als ob es sie gar nicht betrifft? Verdrängen Sie es erst einmal. Die Angst flackert kurz auf, doch dann ist sie schon verschwunden. Doch dadurch wird das Gefahrenpotential, der Gefahrenmoment nicht weniger. Sie wiegen ihre Seele in falscher Sicherheit. Gefährlich ist es trotzdem. Oder schlagen...

1 Bild

Siebtes Türchen: Horch, was kommt von draußen rein 8

Markus Christian Maiwald
Markus Christian Maiwald | Meitingen | am 07.12.2012 | 322 mal gelesen

Meitingen: Evangelische Johanneskirche Meitingen | Liebe Leserin, lieber Leser, zur Zeit geht mir dieses Lied nicht aus den Ohren. Es ist ein wunderbares Kinderlied. Doch wie ist es bei uns? Sind wir voller Spannung, wenn es an der Tür klingelt? Sind wir gespannt, wer da kommt? Oder nervt es uns, wenn es jetzt schon wieder klingelt? Vor allem wie ist es mit unserem Land? Freuen wir uns auf die Menschen, die zu uns wollen, die aus wirtschaftlichen oder politischen...

1 Bild

Siehe, es war sehr gut! 10

Markus Christian Maiwald
Markus Christian Maiwald | Augsburg | am 04.11.2011 | 580 mal gelesen

Augsburg: Hitradio RT-1 | Liebe Leserin, lieber Leser, „Siehe, es war sehr gut!“ So endet jeder Tag der Schöpfungsgeschichte. Gott, der Arbeiter, der Schöpfer der Welt - er lässt seiner Phantasie freien Lauf. Die Welt entsteht. Und er ist zufrieden mit seiner Arbeit. Am Ende jeden Tages sagt er: „Siehe, es war sehr gut!“ Wie ist es bei Ihnen, liebe Leserin, lieber Leser? Was steht Ihnen heute bevor? Was haben Sie schon geschafft...

1 Bild

Appell an die hohe Politik: Lasst die Griechen endlich insolvent gehen! 34

Markus Christian Maiwald
Markus Christian Maiwald | Meitingen | am 14.07.2011 | 751 mal gelesen

Ja, es ist ein Trauerspiel. Aber ich habe das Gefühl, wenn es noch länger dauert, dann wird es für Griechenland immer schlimmer. Sie häufen Schulden auf Schulden und irgendwann wird sie ihre Schuldenlast erdrücken. Sie können jetzt ja kaum noch die Zinsen auf ihre Schulden bezahlen. Was der Grund des Übels ist, kann ich schlecht sagen, aber was ist daran so gefährlich, einen Staat in der EG-Zone insolvent...

1 Bild

Kinder - ein Armutsrisiko in Deutschland? Scheinbar! 47

Markus Christian Maiwald
Markus Christian Maiwald | Meitingen | am 18.05.2011 | 908 mal gelesen

Mancher Blick in die Zeitung schockiert mich. Heute las ich: "Nur 7,4 % der Kinder in Bayern leben unterhalb der Armutsgrenze." Wir haben also in Bayern die niedrigste Kinderarmut. Im Bundesdurchschnitt sind es 20,2 Prozent. Das finde ich hart, denn das heißt, denn es ist jedes fünfte Kind. Besonders hoch ist die Kinderarmut in der Bundeshauptstadt Berlin, nämlich 35,7 %. So die Bertelsmannstiftung. Jetzt...

3 Bilder

Getröstet wunderbar 5

Markus Christian Maiwald
Markus Christian Maiwald | Meitingen | am 25.04.2011 | 431 mal gelesen

Liebe Leserin, lieber Leser, total dunkel war es. Und diese Dunkelheit machte sie ganz unsicher. Dunkel war es wie in einem Grab. War sie allein oder war jemand bei ihr? Sie wusste es nicht. Zunächst wimmerte sie ganz leise. Dann fing sie an, ganz laut Mama zu schreien. Mama kam, entzündete ein Licht, nahm sie aus ihrer Wiege, sprach beruhigende Worte und wiegte sie sanft in ihren Armen. Sie beruhigte...

2 Bilder

Himmelhoch jauchzend - zu Tode betrübt 33

Markus Christian Maiwald
Markus Christian Maiwald | Meitingen | am 17.03.2011 | 1049 mal gelesen

Liebe Leserin, lieber Leser, wir Menschen brauchen doch Halt. Wieder stießen bei mir Hoch und Tief so hart aufeinander, dass es in meinem Kopf so richtig explodiert ist. Die ganze Woche über habe ich 5 Taufen angenommen. Ich freute mich mit den Eltern über das Geschenk des neuen Lebens. Ich teilte mit ihnen ihre Freude. Doch am Donnerstagabend weinte ich mit einem jungen Paar. Ihr junger Sohn hatte nach 5...

1 Bild

Zehntes Lichtzeichen: Habt keine Angst! 7

Markus Christian Maiwald
Markus Christian Maiwald | Meitingen | am 10.12.2010 | 661 mal gelesen

Liebe Leserin, lieber Leser, wie wird bei Ihnen Weihnachten? Unserem kleinen Lukas - er war 15 Monate alt – reichten ein kleiner Teil seiner Kinderbibel. Ganz stur will er nur zwei Doppelseiten ansehen. Die furchtsam aufgerissenen Augen der Hirten starrt er an und hört: „Die Hirten hatten große Angst.“ Schnell blättert er weiter: „Der Engel sprach: Habt keine Angst!“ Immer wieder diese beiden Seiten. Wir als...

1 Bild

Neuntes Lichtzeichen: Hartnäckig und unverschämt hoffen 4

Markus Christian Maiwald
Markus Christian Maiwald | Meitingen | am 09.12.2010 | 705 mal gelesen

Liebe Leserin, lieber Leser, im Advent es die Aufgabe, die Hoffnung einzuüben. Aufmerksam will ich hinhören, damit ich die Stimme der Hoffnung angesichts der vielen Stimmen in mir und um mich herum nicht überhöre. Wachsam will ich hinsehen, damit ich die Zeichen der Hoffnung nicht übersehe. Hartnäckig und unverschämt will ich im Advent die Hoffnung einüben. Gott ist umgekehrt zu seinen Menschen. Das eröffnet...

9 Bilder

Was würdest Du tun? 5

Markus Christian Maiwald
Markus Christian Maiwald | Meitingen | am 17.04.2010 | 478 mal gelesen

Liebe Leserin, lieber Leser, „was würdest Du tun, wenn Du nur noch einen Tag zu leben hättest?“ Auf einen Schlag habe ich die ganze Aufmerksamkeit meiner Religionsklasse. Nach kurzer Stille melden sich einige. - „Ich würde jede Sekunde ausnutzen. Ich würde alles machen, wozu ich Lust hätte.“ - „Ich würde ihn sinnvoll nützen, möglichst viel Gutes tun.“ - „Mein Leben fängt doch eben erst an. Ein schrecklicher...

1 Bild

Was ist der beste Umgangston mit unseren Kindern ? 12

ADOLF Stephan
ADOLF Stephan | Peine | am 21.02.2010 | 1027 mal gelesen

Ein jeder von uns hat eine Mutter und vielleicht auch einen Vater gehabt, also im Idealfall eine intakte Familie. In letzter Zeit sind oft erschreckende Nachrichten und Bilder durch die Medien gegangen, wie z.B. tote Babys in der Mülltonne oder Amoklauf in der Schule. Da fragt man sich , wie konnte so etwas geschehen ? Hängt es vielleicht mit dem Elternhaus zusammen, hat sich das Kind zu Hause nicht verstanden gefühlt,...

1 Bild

18. Türchen: Meine liebste Weihnachtsbeleuchtung 5

Markus Christian Maiwald
Markus Christian Maiwald | Meitingen | am 18.12.2009 | 636 mal gelesen

Liebe Leserin, lieber Leser, jetzt bin ich wieder einmal mit dem Auto unterwegs. Papafahrdienst. Ich habe keinen Druck und fahre ganz entspannt nach Hause. Das erste Mal habe ich Lust und Laune die Weihnachtsbeleuchtungen zu bewundern. Was es da nicht alles gibt? Ganz viele verschiedene Sache. Und ich denke mir, ich sollte noch eine weitere Variationen des folgendes Spruchs hinzufügen. Ich kenne:...

1 Bild

Ein freudiges Wochenende 8

Markus Christian Maiwald
Markus Christian Maiwald | Meitingen | am 04.07.2009 | 565 mal gelesen

Liebe Leserin, lieber Leser, wer hat nicht seine helle Freude an allen möglichen Dingen dieser Welt? Die Kinderaugen strahlen vor Freude an Weihnachten. Mein Sohn freut sich an seiner neuen Digitalkamera. Meine Frau freut sich über ihre neue Hose und ich über meine neuen Joggingschuhe. Und seien Sie ehrlich. Jeder hat so seine persönlichen Schwächen, Dinge, an denen er sich freut. Und die sind uns so...

10 Bilder

Ein frischer Wind weht 17

Markus Christian Maiwald
Markus Christian Maiwald | Meitingen | am 30.05.2009 | 1048 mal gelesen

Liebe Leserin, lieber Leser, jeder kennt das. Der Volksmund sagt, neue Besen kehren besser, doch es stimmt auch meistens. Wir alle haben es schon erlebt. Ein neuer Chef löst den alten ab. Und schon bald merken es alle: Ein neuer Wind weht. Plötzlich kann man sich ganz leicht von alten Angewohnheiten verabschieden. Neue Ideen kommen auf. Neue Impulse werden gesetzt. Das Betriebsklima verändert sich....

1 Bild

Das "österliche" Wesen des Christen - Christus, meine Sonne 6

Markus Christian Maiwald
Markus Christian Maiwald | Meitingen | am 11.04.2009 | 437 mal gelesen

Na, denn - was ist das "österliche" Wesen des Christentums? 1. Mut, eben im Gegensatz zur Angst, 2. Liebe, eben im Gegensatz zur Selbstsucht, und 3. Freiheit, eben im Gegensatz zur Knechtschaft. Also: Ich lasse alle kränkelnden, weichlichen, trübsinnigen und jammernden Ichbezogenheit fahren und trete voller Freude für das Wohl aller Menschen und Kreaturen ein. In der Frühe stehe ich voran und sage: "Guten...

1 Bild

Freitag: Welch Geistes Kind sind wir? 14

Markus Christian Maiwald
Markus Christian Maiwald | Meitingen | am 11.07.2008 | 613 mal gelesen

{Teil 5 meines Dankeschöns} Liebe Leserin, lieber Leser, den Empfang von Geld kann ich quittieren oder die Zustellung eines Päckchens. Ich setze meine Unterschrift auf das Formular oder in das elektronische Erfassungsgerät. Wenn das doch mit anderen Dinge auch so gehen würde. Zum Beispiel beim Geist Gottes: Haben Sie den Empfang quittiert? Ich nicht. Habe ich ihn denn nicht empfangen? Andere müßten es doch merken....

7 Bilder

Licht des Lebens - Ich liebe die Helligkeit des hohen Sommers! 5

Markus Christian Maiwald
Markus Christian Maiwald | Meitingen | am 23.04.2008 | 452 mal gelesen

Liebe Leserin, lieber Leser! Ich liebe das Licht. Ich liebe die Helligkeit des hohen Sommers. Besonders jenes gleißende Licht, das bei schönem Wetter über der Nordsee und ihren Stränden liegt. Das ganze Jahr freue ich mich auf die Tage, an denen ich dort weit weg vom Alltagsleben sitzen und in die Sonne blinzeln kann. Das Wasser um mich her sieht im Gegenlicht aus wie pures Silber. Die Küste voraus verschwimmt im Dunst,...

1 Bild

Glauben - was ist das? Wenn der Vater mit dem Sohne unterwegs ist.... 18

Markus Christian Maiwald
Markus Christian Maiwald | Meitingen | am 21.04.2008 | 1047 mal gelesen

Liebe Leserin, lieber Leser! Was ist Glauben? Dazu ein kleines Erlebnis: Einer meiner Söhne sitzt bei mir auf den Schultern. Er liebt es, so getragen zu werden. Gemeinsam laufen wir am Strand entlang und bestaunen die Nordsee. Die gewaltigen und lauten Wassermassen machen ihn unruhig. Schließlich fragt er: "Wissen Papas immer, wo der Weg hin geht?"Ich spüre seine Angst und küsse seine Wange: "Ja - Papas wissen immer, wo...