1 Bild

Weltfrauentag am 8. März: Preview "Das Mädchen Hirut" im Mephisto - mit Amnesty-Infostand

Andrea Finkel
Andrea Finkel | Augsburg | am 06.03.2015 | 55 mal gelesen

Augsburg: Mephisto Filmkino | Am Weltfrauentag zeigt das Kino Mephisto um 18 Uhr die Preview des preisgekrönten Films "Das Mädchen Hirut". Amnesty ist mit einem Infostand dabei und wird über eine aktuelle Aktion zum absoluten Abtreibungsverbot in El Salvador informieren. Hier ONLINE aktiv werden! Inhalt des Films Äthiopien im Jahre 1996. Die Anwältin Meaza Ashenafi kämpft mit ihrer Organisation für die Rechte von Frauen und Kindern in ihrem Land....

3 Bilder

„Dancing Birds“ – ein Kunstprojekt von Suria Kassimi gegen die Todesstrafe

Ewald Zmarsly
Ewald Zmarsly | Recklinghausen | am 19.01.2015 | 125 mal gelesen

Am 30.11.2014 fand im Hain der Menschenrechte im Neubaugebiet „Maybacher Heide“ im Stadtteil Hillerheide zum weltweiten Aktionstag „Städte für das Leben – Städte gegen die Todesstrafe“ eine Veranstaltung der Amnesty International Gruppe 1200 Kreis Recklinghausen und der Gastkirche statt. Neben Reden von Bürgermeister Christoph Tesche und Dorothea Lüke (Amnesty International), Informationen über die Todesstrafe und zum Tode...

1 Bild

Finissage zur Fotoausstellung "Unsichtbare Opfer" am 9. Mai im Grandhotel Cosmopolis

Andrea Finkel
Andrea Finkel | Augsburg | am 08.05.2014 | 179 mal gelesen

Augsburg: Grandhotel Cosmopolis | Die Fotoausstellung „Unsichtbare Opfer“, die seit Anfang Januar im Grandhotel Cosmopolis (Springergässchen 5) zu sehen ist, endet mit einer Finissage am Freitag, den 9. Mai, um 20 Uhr. Die Ausstellung dokumentiert den langen Weg von Migranten aus Zentral- und Südamerika in die USA. Zur Finissage zeigt Amnesty International den Film „La vida precoz y breve de Sabina Rivas“. Im Anschluss an den Film gibt es wunderschöne Musik...

1 Bild

Remember Guantánamo? 11. Februar im Alpenfilmtheater Füssen: Amnesty International erinnert mit Filmabend an zwölf Jahre Menschenrechtsverletzungen im US-Gefangenenlager

Andrea Finkel
Andrea Finkel | Füssen | am 12.01.2014 | 135 mal gelesen

Füssen: Alpenfilmtheater | Anlässlich des 12. Jahrestags des US-Gefangenenlagers auf Kuba präsentiert Amnesty International am 11. Februar im Alpenfilmtheater Füssen einen Abend zu Guantánamo. Nach einer kurzen Einführung zum Thema folgt der Film „5 Jahre Leben“. Er erzählt die Geschichte von Murat Kurnaz, der unschuldig und ohne Anklage im Gefangenenlager Guantánamo saß. Im Anschluss gibt es die Möglichkeit zu einer kleinen Diskussion sowie einen...

1 Bild

Remember Guantánamo? 24. Januar im Lagerhauskino Schongau: Amnesty International erinnert mit Filmabend an zwölf Jahre Menschenrechtsverletzungen im US-Gefangenenlager

Andrea Finkel
Andrea Finkel | Schongau | am 12.01.2014 | 157 mal gelesen

Schongau: Lagerhauskino | Anlässlich des 12. Jahrestags des US-Gefangenenlagers auf Kuba präsentiert Amnesty International am 24. Januar Lagerhauskino Schongau einen Abend zu Guantánamo. Nach einer kurzen Einführung zum Thema folgt der Film „5 Jahre Leben“. Er erzählt die Geschichte von Murat Kurnaz, der unschuldig und ohne Anklage im Gefangenenlager Guantánamo saß. Im Anschluss gibt es die Möglichkeit zu einer kleinen Diskussion sowie einen...

1 Bild

Remember Guantánamo? 22. Januar im Corona Kinoplex Kaufbeuren: Amnesty International erinnert mit Filmabend an zwölf Jahre Menschenrechtsverletzungen im US-Gefangenenlager

Andrea Finkel
Andrea Finkel | Kaufbeuren | am 12.01.2014 | 206 mal gelesen

Kaufbeuren: Corona Kinoplex | Anlässlich des 12. Jahrestags des US-Gefangenenlagers auf Kuba präsentiert Amnesty International am 22. Januar im Corona Kinoplex Kaufbeuren einen Abend zu Guantánamo. Nach einer kurzen Einführung zum Thema folgt der Film „5 Jahre Leben“. Er erzählt die Geschichte von Murat Kurnaz, der unschuldig und ohne Anklage im Gefangenenlager Guantánamo saß. Im Anschluss gibt es die Möglichkeit zu einer kleinen Diskussion sowie einen...

1 Bild

Remember Guantánamo? 21. Januar im Filmcenter Dillingen: Amnesty International erinnert mit Filmabend an zwölf Jahre Menschenrechtsverletzungen im US-Gefangenenlager

Andrea Finkel
Andrea Finkel | Dillingen | am 12.01.2014 | 100 mal gelesen

Dillingen: Filmcenter Dillingen | Anlässlich des 12. Jahrestags des US-Gefangenenlagers auf Kuba präsentiert Amnesty International am 21. Januar im Filmcenter Dillingen einen Abend zu Guantánamo. Nach einer kurzen Einführung zum Thema folgt der Film „5 Jahre Leben“. Er erzählt die Geschichte von Murat Kurnaz, der unschuldig und ohne Anklage im Gefangenenlager Guantánamo saß. Im Anschluss gibt es die Möglichkeit zu einer kleinen Diskussion sowie einen...

1 Bild

Remember Guantánamo? 19. Januar im Cineplex in Penzing: Amnesty International erinnert mit Filmmatinee an zwölf Jahre Menschenrechtsverletzungen im US-Gefangenenlager

Andrea Finkel
Andrea Finkel | Penzing | am 09.01.2014 | 204 mal gelesen

Penzing: CIneplex | Anlässlich des 12. Jahrestags des US-Gefangenenlagers auf Kuba zeigt Amnesty International am 19. Januar im Cineplex in Penzing eine Filmmatinee zu Guantánamo. Nach einer kurzen Einführung zum Thema folgt der Film „5 Jahre Leben“. Er erzählt die Geschichte von Murat Kurnaz, der unschuldig und ohne Anklage im Gefangenenlager Guantánamo saß. Im Anschluss gibt es die Möglichkeit zu einer kleinen Diskussion sowie einen...

1 Bild

Remember Guantánamo? 14. Januar im Cinedrom in Donauwörth: Amnesty International erinnert mit Filmabend an zwölf Jahre Menschenrechtsverletzungen im US-Gefangenenlager

Andrea Finkel
Andrea Finkel | Donauwörth | am 09.01.2014 | 158 mal gelesen

Donauwörth: Cinedrom, Kinosaal 2 | Anlässlich des 12. Jahrestags des US-Gefangenenlagers auf Kuba präsentiert Amnesty International am 14. Januar Cinedrom in Donauwörth einen Abend zu Guantánamo. Nach einer kurzen Einführung zum Thema folgt der Film „5 Jahre Leben“. Er erzählt die Geschichte von Murat Kurnaz, der unschuldig und ohne Anklage im Gefangenenlager Guantánamo saß. Im Anschluss gibt es die Möglichkeit zu einer kleinen Diskussion sowie einen...

1 Bild

Remember Guantánamo? 12. Januar im Immenstadt-Kino: Amnesty International erinnert mit Filmabend an zwölf Jahre Menschenrechtsverletzungen im US-Gefangenenlager

Andrea Finkel
Andrea Finkel | Immenstadt im Allgäu | am 09.01.2014 | 236 mal gelesen

Immenstadt: Union-Filmtheater | Anlässlich des 12. Jahrestags des US-Gefangenenlagers auf Kuba präsentiert Amnesty International am 12. Januar im Immenstadt-Kino einen Abend zu Guantánamo. Nach einer kurzen Einführung zum Thema folgt der Film „5 Jahre Leben“. Er erzählt die Geschichte von Murat Kurnaz, der unschuldig und ohne Anklage im Gefangenenlager Guantánamo saß. Im Anschluss gibt es die Möglichkeit zu einer kleinen Diskussion sowie einen...

1 Bild

Remember Guantánamo? 12. Januar im Colosseum in Kempten: Amnesty International erinnert mit Filmmatinee an zwölf Jahre Menschenrechtsverletzungen im US-Gefangenenlager

Andrea Finkel
Andrea Finkel | Kempten | am 09.01.2014 | 149 mal gelesen

Kempten (Allgäu): Colosseum | Anlässlich des 12. Jahrestags des US-Gefangenenlagers auf Kuba zeigt Amnesty International am 12. Januar im Colosseum in Kempten eine Filmmatinee zu Guantánamo. Nach einer kurzen Einführung zum Thema folgt der Film „5 Jahre Leben“. Er erzählt die Geschichte von Murat Kurnaz, der unschuldig und ohne Anklage im Gefangenenlager Guantánamo saß. Im Anschluss gibt es die Möglichkeit zu einer kleinen Diskussion sowie einen...

1 Bild

Remember Guantánamo? 12. Januar im Cineplex in Aichach: Amnesty International erinnert mit Filmmatinee an zwölf Jahre Menschenrechtsverletzungen im US-Gefangenenlager

Andrea Finkel
Andrea Finkel | Aichach | am 09.01.2014 | 154 mal gelesen

Aichach: Cineplex Aichach | Anlässlich des 12. Jahrestags des US-Gefangenenlagers auf Kuba zeigt Amnesty International am 12. Januar im Cineplex in Aichach eine Filmmatinee zu Guantánamo. Nach einer kurzen Einführung zum Thema folgt der Film „5 Jahre Leben“. Er erzählt die Geschichte von Murat Kurnaz, der unschuldig und ohne Anklage im Gefangenenlager Guantánamo saß. Im Anschluss gibt es die Möglichkeit zu einer kleinen Diskussion sowie einen...

1 Bild

Remember Guantánamo? 19. Januar im Cineplex in Königsbrunn: Amnesty International erinnert mit Filmmatinee an zwölf Jahre Menschenrechtsverletzungen im US-Gefangenenlager

Andrea Finkel
Andrea Finkel | Königsbrunn | am 09.01.2014 | 140 mal gelesen

Königsbrunn: Cineplex Königsbrunn | Anlässlich des 12. Jahrestags des US-Gefangenenlagers auf Kuba zeigt Amnesty International am 19. Januar im Cineplex in Königsbrunn eine Filmmatinee zu Guantánamo. Nach einer kurzen Einführung zum Thema folgt der Film „5 Jahre Leben“. Er erzählt die Geschichte von Murat Kurnaz, der unschuldig und ohne Anklage im Gefangenenlager Guantánamo saß. Im Anschluss gibt es die Möglichkeit zu einer kleinen Diskussion sowie einen...

1 Bild

„Unsichtbare Opfer“ – Ausstellung im Grandhotel

Andrea Finkel
Andrea Finkel | Augsburg | am 08.01.2014 | 299 mal gelesen

Augsburg: Grandhotel Cosmopolis | Amnesty International zeigt Fotoausstellung über Migranten auf dem Weg durch Mexiko – Vernissage am 9. Januar Vom 9. Januar bis Ende Februar ist im Grandhotel Cosmopolis (Springergässchen 5) die Fotoausstellung „Unsichtbare Opfer“ zu sehen. Sie dokumentiert den langen Weg von Migranten aus Zentral- und Südamerika in die USA. Die Vernissage findet statt am Donnerstag, den 9. Januar, um 18 Uhr – mit einer musikalischer...

3 Bilder

Die Todesreiter von Darfur

Sven Mesch
Sven Mesch | München | am 28.08.2008 | 363 mal gelesen

30.08.08 um 19.45 Uhr, Forumkinos am Deutschen Museum - "Die Todesreiter von Darfur" ist ein aufrüttelnder Dokumentarfilm eines früheren Militärbeobachters in der westsudanesischen Provinz über die Gräueltaten, die dort von Milizen mithilfe der sudanesischen Regierung begangen werden. Nach seiner Entlassung aus dem Militärdienst sucht der ehemalige US Marine Brian Steidle nach einer neuen Aufgabe. Im Internet stößt er auf...