AMH02 myheimat friedberger

13 Bilder

Was geschah eigentlich - Blick zurück nach Friedberg 2017 bis 2019 1

Franz Scherer
Franz Scherer | Friedberg | am 28.04.2020 | 78 mal gelesen

Friedberg: Friedberg | Das gesellschaftliche, öffentliche Leben ist während des gesundheitsbedingten Lockdowns nahezu völlig zum Erliegen gekommen. Termine von Veranstaltungen und kommunalpolitischen Ereignissen wurden abgesagt oder auf lange Sicht verschoben. Verständlich ist es, dass auch unserem myheimat-Magazin friedberger die sonst übliche Berichtsfülle an Themen aus Gesellschaft, Wirtschaft und Politik fehlt. In die fortwährende Litanei um...

5 Bilder

Produkte aus der einheimischen Landwirtschaft

Franz Scherer
Franz Scherer | Friedberg | am 26.04.2020 | 132 mal gelesen

Friedberg: Schneider Landwirtschaft | Die Corona-Pandemie beschert uns neben den unsäglichen Belastungen für unser Sozialleben und unsere Geschäftswelt bei unseren Einkäufen oft leere Regale in den Einkaufsmärkten. Lieferwege sind unterbrochen, das Kaufverhalten der Kunden ist oft zu vorsorglich und viele entdecken die Vorratshaltung wieder neu. In solchen Krisenzeiten bietet sich aber auch die Gelegenheit, den Verbraucher zum Umdenken zu bewegen und die...

2 Bilder

Ein herzliches Dankeschön vom Friedberger Rothenberg

Michael Ackermann
Michael Ackermann | Friedberg | am 23.04.2020 | 33 mal gelesen

Friedberg: AWO Seniorenheim am Rothenberg | Corona, Pflege und Betreuung im AWO Seniorenheim Unser Team der sozialen Betreuung versucht mit Ideenreichtum den Alltag abwechslungsreich zu gestalten. Die traditionellen jahreszeitlichen Veranstaltungen sowie die wöchentlichen Aktivitäten wurden der Situation angepasst und viele neue kleine Highlights erdacht um jeden einzelnen Bewohner mit einzubeziehen. Ob das Pflanzen der ersten Frühjahrsblüher, dem Waffeln backen oder...

35 Bilder

Sabinas Kochstudio: Einfaches Vierkornbrot

Franz Scherer
Franz Scherer | Friedberg | am 21.04.2020 | 50 mal gelesen

Friedberg: FSeventfoto | Ein deftiges, würziges Brot für jeden Anlass ist dieses Sauerteigbrot mit verschiedenen Körnern und Gesäme. Während der Backzeit zieht ein Duft von geröstetem Sesam, Kümmel und Fenchel durch die Küche und macht Appetit auf allerlei Gaumenfreuden. Zutaten Für die Einlage: 50 g Vierkornflocken75 g Sonnenblumenkerne50 g Leinsamen50 g Sesam geröstet50 g Kürbiskerrne220 ml Wasser (heiß) Für den Teig: 20 g Hefe frisch (...

17 Bilder

Sabinas Kochstudio: Bürgermeisterohren (Teegebäck) 1

Franz Scherer
Franz Scherer | Friedberg | am 21.04.2020 | 61 mal gelesen

Friedberg: FSeventfoto | Eine wahrhaft süße, knusprige Verführung ist dieses Gebäck aus Blätterteig. Weil der Teig nach dem Backen einem Ohr ähnelt und Blätterteig "etwas Besseres" ist, hat dieses Gebäck seinen Namen "Bürgermeisterohr" bekommen. Zutaten Blätterteig frisch oder tiefgekühlt200 -300 g Zucker2 TL Zimt1 Biozitrone1 Bioorange1 TL Anis  Zubereitung Zuerst entscheiden, was für ein Aroma man an dem Gebäck haben möchte: Für den...

27 Bilder

Sabinas Kochstudio: Münsterländer Bauernstuten

Franz Scherer
Franz Scherer | Friedberg | am 21.04.2020 | 50 mal gelesen

Friedberg: FSeventfoto | Aus Dinkel- und Roggenmehl, Buttermilch, Sauerteig, Rübensirup und verschiedenen Gewürzen backen wir ein herzhaft knuspriges Brot zu einer guten Brotzeit. Zutaten 500 ml Buttermilch20 g Hefe frisch 75 ml Natursauerteig350 g Dinkelmehl250 g Roggenmehl20 g Salz2 EL ZuckerrübensirupGewürze nach Wahl: Schabziger Klee, Fenchel, Kümmel, Pfeffer, Koriander, Anis  Zubereitung Die Buttermilch in einem Topf leicht erwärmen....

6 Bilder

Viele, viele bunte Steine für den Minigolfplatz - Aktion mit großartigem Erfolg

Dagmar Weindl
Dagmar Weindl | Friedberg | am 21.04.2020 | 72 mal gelesen

"Ich bin völlig überwältigt!", erklärt Sarina Toth ihren Eindruck vom - vorläufigen - Ergebnis der Aktion, die vor knapp drei Wochen für den Minigolfplatz in Friedberg gestartet hatte. Noch einmal kurz zur Erinnerung: Die beliebte Friedberger Anlage stand kurz vor dem Saisonstart, das Gelände und die Bahnen waren nach dem Winter in Ordnung gebracht worden, als der Katastrophenfall ausgerufen und eine Schließung bis...

2 Bilder

Hörl-Ratte ziert Altstadthaus in Friedberg 1

Wolfram Grzabka
Wolfram Grzabka | Friedberg | am 17.04.2020 | 47 mal gelesen

300 goldene Ratten installierte der bekannte deutsche Bildhauer Ottmar Hörl 2007 im Dachstuhl des Wittelsbacher Schlosses. Eines dieser Exponate fand jetzt den Weg zurück nach Friedberg und schmückt ein Altstadthaus am Friedberger Berg. Die Eigentümer haben ein - vom Künstler handsigniertes Exemplar – erworben und in einer kleinen Fensternische angebracht. Das Künstler- und Sammlerehepaar Wolfram Grzabka und Gabriela Palm...

3 Bilder

In das denkmalgeschützte Haus in der Schmiedgasse zieht der Alpenverein ein

Regine Nägele
Regine Nägele | Friedberg | am 10.04.2020 | 49 mal gelesen

Die Sanierungsarbeiten haben begonnen. Anfang März haben die Sanierungsarbeiten an der künftigen Geschäftsstelle des Friedberger Alpenvereins begonnen. Es ist ein denkmalgeschütztes Haus in der Schmiedgasse 1 in Friedbergs Altstadt. Seine Rückseite begrenzt den Archivhof im Osten. Der symbolische Start der Arbeiten erfolgte einige Wochen vorher bei einem Treffen der Alpenvereinsvorsitzenden Richard Mayr und Andreas...

1 Bild

Apotheken-Teams und die Gudjons GmbH spenden für die Tafel

Kay Greiner
Kay Greiner | Friedberg | am 09.04.2020 | 67 mal gelesen

Mitarbeiter sind dankbar weiterhin Geld zu verdienen und wollen anderen helfen. Die Tafeln sind da eine geeignete Organisation um ganz konkret Menschen zu unterstützen, die derzeit finanziell nicht so gut gestellt sind. Die Tafeln haben derzeit immer mehr Menschen, die dort Unterstützung suchen und während der Corona-Krise noch mehr Herausforderungen. So hatte die Tafel Friedberg für zwei Wochen geschlossen, da die...

1 Bild

Update Corona: Statt dem Mittwochscafé gibt es die Aktion „Telefonkette“

Christine Brookmann
Christine Brookmann | Friedberg | am 09.04.2020 | 30 mal gelesen

Normalerweise findet jede Woche im Bürgernetz Friedberg das „Mittwochscafé“ statt. Hier treffen sich viele ältere, häufig auch alleinstehende Menschen und freuen sich bei Kaffee und Kuchen über kurzweilige Begegnungen. In den vielen Gesprächen geht es um die kleinen und großen Dinge des Lebens. Die Gesellschaftsspiele im Mittwochs-Café schaffen unvergessene gemeinsame Erlebnisse. – Doch dann kam Corona. Das Café musste...

1 Bild

Hilfe in Corona-Zeiten! Sie brauchen Unterstützung? - Dann wenden Sie sich an die Nachbarschaftshilfe des Bürgernetz Friedberg

Christine Brookmann
Christine Brookmann | Friedberg | am 07.04.2020 | 11 mal gelesen

Wer aufgrund seines Alters, häuslicher Quarantäne oder Vorerkrankungen Hilfe benötigt, der kann Botengänge und -fahrten, wie z. B. Einkaufen, Rezepte bei Apotheken einlösen, etc. bei uns anfragen. Außerdem bieten wir einen Telefonischen Besuchsdienst Ein kurzer Anruf, eine simple Frage: „Wie geht es heute?“ So einfach kann ein Gefühl von Sicherheit im Alltag vermittelt werden. Diese Hilfe soll nun Interessierten zur Seite...

2 Bilder

Spenden-Übergabe mit Corona-Sicherheitsabstand

Kay Greiner
Kay Greiner | Friedberg | am 31.03.2020 | 24 mal gelesen

Friedberg: TSV Friedberg Sporthalle | Volleyballer des TSV Friedberg und das Team der Rosen-Apotheke sammelten für das Kinderheim Friedberg. Zwar verloren die Volleyballer ihr Spiel gegen den TSV Mühldorf und dennoch gab es am Sponsorentag der Rosen-Apotheke mit dem Kinderheim einen Gewinner. Beim Spieltag am 8. März 2020 sammelten die Volleyballer des TSV Friedberg zu Gunsten des Kinderheims Friedberg. Alle Zuschauer genossen freien Eintritt und konnten dafür...

1 Bild

Corona: Initiative für den Einzelhandel in Friedberg

Wolfram Grzabka
Wolfram Grzabka | Friedberg | am 28.03.2020 | 43 mal gelesen

Die Stadt Friedberg hat jetzt zusammen mit dem Aktiv- Ring eine Initiative für den Einzelhandel vor Ort gestartet. In Anzeigen und auf der neu geschaffenen Homepage www.einkaufen-in-friedberg.de wird auf die zahlreichen Möglichkeiten hingewiesen, den Handel zu stärken und die Nahversorgung, z.B. durch einen Lieferservice, auch in den schwierigen Zeiten von Corona aufrecht zu erhalten. Die Gestaltung der Kampagne sponserte die...

5 Bilder

Ortsentwicklung in Bachern und Rohrbach sorgt für eine lebendige Gemeinschaft

Stefan Kreißl
Stefan Kreißl | Friedberg | am 14.03.2020 | 20 mal gelesen

Friedberg: Wirtshaus am Hochberg Bachern | Am Freitag, den 28. Februar kamen wieder über 60 Bürgerinnen und Bürger aus Bachern und Rohrbach im Bacherner Wirtshaus am Hochberg zum sechsten Stammtisch für die Vorbereitung des Ortsteilentwicklungskonzepts (OEK) Bachern/Rohrbach zusammen. Neben den Initiatoren und vielen Interessierten waren mit Walburga Walkmann, Leonhard Büchler und Andreas Beutlrock auch drei Stadträtinnen und Stadträte aus Friedberg unter den Gästen....