Amadea

20 Bilder

WELTREISE 2013 – TEIL 36: WAIKIKI IM REGEN 6

Hans-Rudolf König
Hans-Rudolf König | Marburg | am 13.01.2014 | 215 mal gelesen

Für den nächsten Tag ist ein Besuch der Insel Maui/Hawaii geplant. Doch daraus wird nichts, da die Dünung des Meeres zum „tendern“ zu stark und die Pier von anderen Kreuzfahrern belegt ist. Also dampfen wir direkt nach Honolulu auf der Insel O’ahu, wo im Hafen ein ruhiger Liegeplatz für zwei Tage frei ist. Direkt neben dem „Aloha“ Turm des Hafens macht unser Schiff im strömenden Regen fest. Ich bin nicht überrascht, denn...

Bildergalerie zum Thema Amadea
11
11
11
10
29 Bilder

OSTWÄRTS UM DIE GANZE WELT: TEIL 31 - ENDE EINER WELTREISE: HAFENGEBURTSTAG HAMBURG 8

Hans-Rudolf König
Hans-Rudolf König | Marburg | am 09.01.2012 | 441 mal gelesen

Hamburg. Die “Amadea” hat sich ab Guernsey Zeit gelassen - mit Absicht, denn einen Seetag später fahren wir früh morgens zum Sonnenaufgang in die Elbmündung ein. Backbord voraus die Insel Trischen. Ganz langsam geht es stromaufwärts vorbei an Glückstadt, Stade und Schulau. Viele Containerschiffe kommen uns stromabwärts entgegen. Auf der Höhe von Schulau begrüßt man uns mit der Nationalhymne von den Bahamas, unter deren Flagge...

13 Bilder

OSTWÄRTS UM DIE GANZE WELT: TEIL 30 - VIKTORIANISCHER ABSCHLUSS AUF GUERNSEY 9

Hans-Rudolf König
Hans-Rudolf König | Marburg | am 04.01.2012 | 444 mal gelesen

St.Peter Port, Guernsey, Kanalinseln. Nur ein einziger Seetag liegt zwischen Leixoes/Porto und der Kanalinsel Guernsey. Die Biscaya meint es gut mit uns und ist spiegelglatt. Es ist unser zweiter Besuch der schönen Insel und wir kennen bereits ihre Eigentümlichkeiten. Eigentlich dürften diese „Kanal-Inseln“ gar nicht so heißen, denn sie liegen nicht im englischen Kanal, sondern im Golf von St. Malo und somit sehr nahe an...

28 Bilder

OSTWÄRTS UM DIE GANZE WELT: TEIL 29 - VIEL GESCHICHTE UND KULTUR IN PORTO 6

Hans-Rudolf König
Hans-Rudolf König | Marburg | am 19.12.2011 | 430 mal gelesen

Leixoes/Porto. Nur ein Seetag liegt zwischen Madeira und Leixoes, dem Hafen von Porto an der Mündung des Douro in Nordportugal. Wir kennen diese wunderschöne Stadt von früheren Besuchen und wissen, dass Porto zwar kleiner als Lissabon ist, mit seiner malerischen Altstadt oberhalb des Douro dem Besucher aber weitaus klassischer als die Hauptstadt erscheint. Porto mit seinen steilen Gässchen und romantischen Winkeln erinnert...

44 Bilder

OSTWÄRTS UM DIE GANZE WELT: TEIL 28 - MADEIRA & PORTO SANTOS 16

Hans-Rudolf König
Hans-Rudolf König | Marburg | am 14.12.2011 | 893 mal gelesen

Sieben Tage auf See werden nicht langweilig, wenn man ein paar gute Bücher und einen eigenen Balkon hat, auf dem man in Ruhe Wasser, Wind, Wellen, Horizont und Lektüre genießen kann. Die Tage vergehen im Flug. Wenn man will, kann man sich auch ins Getümmel stürzen. Da gibt es tagsüber Frühschoppen, Pool-Parties, Modenschauen, Canasta-, Skat- und Doppelkopf-Runden, Tai-Chi, Basteln, Tanzunterricht, Gymnastik, Shuffleboard und...

27 Bilder

OSTWÄRTS UM DIE GANZE WELT: TEIL 27 - BLITZBLANKES BERMUDA 9

Hans-Rudolf König
Hans-Rudolf König | Marburg | am 08.12.2011 | 534 mal gelesen

Nur 40 Stunden benötigen wir von New York durch das „Bermuda-Dreieck“ bis Hamilton auf Bermuda. Welch ein Kontrast! Dort die Straßenschluchten, die Hektik, die Menschenmassen, hier die weißen Strände, schmucke Häuschen und karibisches Ambiente. Wir spüren die Leichtigkeit und die Lebensfreude schon auf dem Schiff, das vorsichtig einen weiten Bogen um die Korallenbänke der Hauptinsel macht, bis wir schließlich am Pier der...

40 Bilder

OSTWÄRTS UM DIE GANZE WELT: TEIL 26 - DIE STADT, DIE NIEMALS SCHLÄFT: “THE BIG APPLE” 14

Hans-Rudolf König
Hans-Rudolf König | Marburg | am 28.11.2011 | 349 mal gelesen

New York City ist immer für eine Überraschung gut. Tatsächlich gestaltet sich unsere Ankunft anders als erwartet. Ein starkes Tief mit viel Regen hat die Ostküste der USA vor uns herziehend gründlich gewaschen. Zurück geblieben ist ein dicker Nebel, wie wir ihn schon im Mississippi Delta kennen gelernt hatten. Wieder werden wir früh vom Nebelhorn der „Amadea“ geweckt, die langsam an Long Island vorbei in die Hudson-Bucht...

18 Bilder

OSTWÄRTS UM DIE GANZE WELT: TEIL 25 - TRISTESSE ENTLANG DER OSTKÜSTE DER USA. 12

Hans-Rudolf König
Hans-Rudolf König | Marburg | am 21.11.2011 | 292 mal gelesen

Miami bis Norfolk. Bisher hat uns diese Weltreise ein Highlight nach dem anderen serviert. Gut, es gab ganz außerordentliche und weniger interessante Ziele, doch was uns jetzt an der Ostküste der USA erwartet sind mehrere Nullnummern. Die erste Null heißt Miami in Florida. Wolkenkratzer bis ans Meer. Autobahnen durch die Stadt. Endlose flache Strände, auf denen sich US-Rentner grillen. Eine kalte, unpersönliche Metropole...

17 Bilder

OSTWÄRTS UM DIE GANZE WELT: TEIL 24 - NASSAU, BAHAMAS - DER NAME TÄUSCHT 3

Hans-Rudolf König
Hans-Rudolf König | Marburg | am 16.11.2011 | 391 mal gelesen

Nassau, New Providence Island, Bahamas. Wir erinnern uns gerne an das schöne Providence Island (siehe meinen Bericht Nr.20). Jetzt kommen wir auf einer der 700 Bahamas Inseln an, von denen nur 30 bewohnt sind: New Providence Island. Der Name Bahama kommt aus dem Spanischen: Baja-Mar (sprich: Bacha). Unsere „Amadea“ umkreist langsam die zerklüftete Insel und die ihr vor gelagerten gefährlichen Korallenriffe. Schließlich...

12 Bilder

OSTWÄRTS UM DIE GANZE WELT: TEIL 23 - NUR DREI LEBENSRETTENDE SCHRITTE 9

Hans-Rudolf König
Hans-Rudolf König | Marburg | am 09.11.2011 | 308 mal gelesen

Key West, Florida. MS „Amadea“ dampft den Mississippi hinab und durch das Delta zurück in den Golf von Mexiko. Am folgenden Tag auf See sehen wir unzählige mit dem Lösungsmittel Corexit verklumpte Ölflecken aus der „Deepwater Horizon“-Katastrophe im April vor einem Jahr. Wir sind deprimiert, zu sehen wie die Menschen den Ast absägen, auf dem sie sitzen. Ein strahlender Morgen begrüßt uns am südlichsten Punkt der USA. Key...

32 Bilder

OSTWÄRTS UM DIE GANZE WELT: TEIL 22 - IN DER WIEGE DES JAZZ 6

Hans-Rudolf König
Hans-Rudolf König | Marburg | am 28.10.2011 | 349 mal gelesen

New Orleans, Louisiana. Nach einem Seetag im Golf von Mexiko weckt uns morgens früh das in Intervallen dröhnende Schiffshorn unserer „MS Amadea“. Ein Blick aus der Balkontür bleibt in dickem weißem Nebel stecken. Gespenstisch rauschen große Containerschiffe in geringem Abstand an uns vorbei. Also befinden wir uns schon auf dem Flusslauf des Mississippi, der uns nach New Orleans bringen wird. Dieses große Flussdelta hat sich...

25 Bilder

OSTWÄRTS UM DIE GANZE WELT: TEIL 21 - 6000 AMIS UND MAYA RUINEN 9

Hans-Rudolf König
Hans-Rudolf König | Marburg | am 21.10.2011 | 1089 mal gelesen

Inseln Roatán und Cozumel. Nur einen halben Tag wollen wir auf der Insel Roatán verbringen, doch daraus wird nichts, denn aufgrund des starken Seegangs können wir nicht vom Ankerplatz des Schiffs (auf Reede) an Land gebracht werden. Die 60 Kilometer lange Insel mit ihren 10.000 „Moreno“- Einwohnern ist ein beliebtes Touristenziel vor der Küste von Honduras. Immerhin 250.000 Touristen besuchen jährlich Roatán, das in der Nähe...

33 Bilder

OSTWÄRTS UM DIE GANZE WELT: TEIL 17 - COSTA RICA-STRAND UND PANAMÁ-CITY 7

Hans-Rudolf König
Hans-Rudolf König | Marburg | am 22.09.2011 | 789 mal gelesen

Playa Coco, Costa Rica. Wir nähern uns langsam unserem Abschied vom schönen Pazifik und der Halbzeit unserer Reise ostwärts um die Welt. An der Westküste Costa Ricas genießen wir noch einen Strandtag am „Playa del Coco“, Guanacaste, dem einzigen Strand im Golf von Nicoya. Bevor die „Amadea“ in der Bucht auf Reede ankert, wird uns Passagieren mitgeteilt, dass es am Strand keine Pier gibt. Dies bedeutet eine „nasse...

23 Bilder

OSTWÄRTS UM DIE GANZE WELT: TEIL 14 - REFLEXIONEN AUF DER KUGEL AUS WASSER 14

Hans-Rudolf König
Hans-Rudolf König | Marburg | am 26.08.2011 | 459 mal gelesen

Irgendwo auf dem Pazifik. Nun liegt also das Paradies endgültig hinter uns. Ob wir es jemals wieder betreten werden? In einem Punkte sind wir uns ganz sicher, wenn das mit dem Paradies nach unserem Tod nicht klappen sollte, so haben wir hier jedenfalls einen gehörigen Teil bereits genossen. Den kann uns keiner mehr nehmen! Noch heute kreisen Fotos von weißen Korallenstränden, flüsternden Palmwedeln, grün-weißen Seeschwalben...

19 Bilder

OSTWÄRTS UM DIE GANZE WELT: TEIL 13 - ABSCHIED VOM PARADIES MIT EINEM GEBET 9

Hans-Rudolf König
Hans-Rudolf König | Marburg | am 18.08.2011 | 354 mal gelesen

Vaitahu auf Tahuata. Einen Tag lang genossen wir die Südseeatmosphäre an Bord, während unser Schiff in Richtung Ost/Nordost auf die Marquesas Inseln zusteuerte. Dort war unser letztes Ziel in Französisch Polynesien geplant: die Insel Hiva Oa. Hiva Oa hatte jedoch eine Überraschung für uns bereit. Als wir früh am Morgen des darauf folgenden Tages auf der Reede vor der Insel ankerten, rollte ein starker Schwell unter dem...

9 Bilder

OSTWÄRTS UM DIE GANZE WELT: TEIL 11 - "CHILL-OUT" AUF MOOREA 11

Hans-Rudolf König
Hans-Rudolf König | Marburg | am 02.08.2011 | 555 mal gelesen

Moorea (Französisch-Polynesien): Maharepa | Diese wunderschöne Insel liegt nur 23 Seemeilen von Tahiti entfernt. Erst morgens um fünf Uhr legt die "Amadea" in Papeete ab und bummelt hinüber nach Moorea, wo wir bereits um acht Uhr auf Reede vor Anker gehen. Wir frühstücken in Ruhe an Bord und lassen uns per Rettungsboot an Land „tendern“. Junge Leute begrüßen uns herzlich mit Gesang und Tanz an der Anlegestelle im kleinen Hafen von Maharepa, dem Hauptort der Insel....

14 Bilder

OSTWÄRTS UM DIE GANZE WELT - TEIL 8: TSUNAMI VOR BORA BORA UND TABU 10

Hans-Rudolf König
Hans-Rudolf König | Marburg | am 03.07.2011 | 1190 mal gelesen

Vaitape (Französisch-Polynesien): BORA BORA | Wieder erleben wir zwei herrlich entspannte Tage auf See, gefolgt von einem schrecklichen Schock am Morgen des 12. März 2011, als wir uns zum zweiten Male innerhalb von drei Jahren der weltberühmten Insel Bora Bora (Pora Pora, denn im Polynesischen gibt es nicht den Buchstaben „b“) nähern. Da die Insel in Richtung Ost vor uns liegt, müsste der Sonnenaufgang genau hinter der Insel und ihrer markanten Silhouette stattfinden....

14 Bilder

OSTWÄRTS UM DIE GANZE WELT: TEIL 7 - PAGO PAGO 14

Hans-Rudolf König
Hans-Rudolf König | Marburg | am 27.06.2011 | 439 mal gelesen

Tutuila (Amerikanisch-Samoa): Pago Pago | Morgens um sieben nähern wir uns dem einzigen US-amerikanischen Territorium südlich des Äquators. Dieser Teil Samoas wurde am 20. Februar 1929 zu einem abhängigen Gebiet der USA (nicht zu verwechseln mit dem unabhängigen Staat Samoa, den wir gestern besuchten). Der Himmel weint, als unser Schiff langsam in den großen Fjord, einer versunkenen Vulkan-Caldera, der Inselhauptstadt Pago Pago gleitet und am Kai von Siufaga...

21 Bilder

OSTWÄRTS UM DIE GANZE WELT: TEIL 6 - SAMOA 20

Hans-Rudolf König
Hans-Rudolf König | Marburg | am 21.06.2011 | 873 mal gelesen

Apia (Samoa): Upolu | Über Nacht sind wir über die Datumsgrenze einfach so in die Vergangenheit geschippert und dürfen nun den 8. März 2011 wiederholen. Ein befreundeter Passagier hat großes Glück, denn er darf seinen Geburtstag noch einmal (mit uns) feiern. Dafür wird man uns aber auf der Weiterreise jeden zweiten Tag mittags um 12 Uhr eine Stunde streichen. So ist das eben, wenn man ostwärts um die Welt fährt. Auf dem Kai im Hafen von Apia...

28 Bilder

OSTWÄRTS UM DIE GANZE WELT - TEIL 3: "MS AMADEA" 13

Hans-Rudolf König
Hans-Rudolf König | Marburg | am 06.06.2011 | 714 mal gelesen

Tasmansee. Es war einmal ein beliebtes japanisches Kreuzfahrtschiff namens „Asuka“, das von 1991 bis 2006 für die NYK Cruises sehr erfolgreich fuhr. Im Jahr 2006 übernahm Phoenix-Reisen aus Bonn das Schiff, das mit 28.856 BRZ, einer Länge von 192m, einer Breite von 24,7m und einem Tiefgang von max. 6,5m „nur“ 604 Passagiere befördert. Man taufte das Schiff auf den Namen „Amadea“ und setzte es unter dem Motto: „Klasse statt...

18 Bilder

OSTWÄRTS UM DIE GANZE WELT - TEIL 2: SYDNEY 13

Hans-Rudolf König
Hans-Rudolf König | Marburg | am 31.05.2011 | 680 mal gelesen

Sydney. Nein, die Koffer waren nicht weg, und das Hotel war sehr gut (Empfehlung: Rendezvous Stafford Hotel, The Rocks, Sydney). Doch als wir nach einer miesen „Jet-Lag-Nacht“ das TV einschalteten, schockierten uns schreckliche Bilder vom Erbeben in Christchurch, Neuseeland, das gerade die Südinsel erschütterte. Erstens war dies gar nicht so weit weg von Sydney (2000 km), und zweitens kennen und lieben wir diese wunderschöne...

6 Bilder

Sonnenuntergang im Roten Meer am 8. November 2009. 1

Irmtraud Reck
Irmtraud Reck | Hannover-Groß-Buchholz | am 22.02.2010 | 239 mal gelesen

Safaga (Ägypten): Rotes Meer | Ein Sonnenuntergang am 8. November 2009 auf dem Schiff Amadea von Phoenix Reisen zwischen Hodeidah und Safaga im Roten Meer.