Alzheimer-Erkrankte

7 Bilder

25 Jahre Alzheimer-Demenz Selbsthilfegruppe 2

Wolfgang Schulte
Wolfgang Schulte | Hagen | am 01.04.2019 | 63 mal gelesen

Hagen: Paulus | 25 Jahre Alzheimer-Demenz Selbsthilfegruppe Hagen e.V. in den Räumen der Evang.Luth. Paulus Kirchengemeinde Wehringhausen

Selbsthilfegruppe Alzheimer-Erkrankte

Landratsamt Günzburg
Landratsamt Günzburg | Krumbach | am 24.02.2016 | 3 mal gelesen

Krumbach (Schwaben): Altenheim der Arbeiterwohlfart | Die Selbsthilfegruppe für Angehörige von Alzheimer-Erkrankten und verwirrten älteren Menschen in Krumbach trifft sich am Dienstag, 1. März 2016 um 14:15 Uhr in den Räumlichkeiten des Altenheimes der Arbeiterwohlfahrt, Augsburger Str. 65 - 86381 Krumbach zu einem Vortrag mit Frau Monika Vogel, Gesundheitsberaterin. Diese wird „Methoden der Selbstpflege“ vorstellen und deren positive Auswirkungen auf die Gesundheit der...

Selbsthilfegruppe für Angehörige von Alzheimer-Erkrankten und verwirrten älteren Menschen in Krumbach

Landratsamt Günzburg
Landratsamt Günzburg | Krumbach | am 26.08.2015 | 91 mal gelesen

Krumbach (Schwaben): Altenheim der Arbeiterwohlfahrt | Die Selbsthilfegruppe für Angehörige von Alzheimer-Erkrankten und verwirrten älteren Menschen in Krumbach trifft sich am Dienstag, 1. September 2015 um 14:15 Uhr in den Räumlichkeiten des Altenheimes der Arbeiterwohlfahrt, Augsburger Str. 65 - 86381 Krumbach. An diesem Nachmittag informiert das Bestattungsunternehmen Gschwind über die Möglichkeiten der Gestaltung des letzten Weges im Sinne der Verstorbenen und deren...

Kristen Stewart: Hat sie Angst, alleine zu sterben?

Jana Peters
Jana Peters | News | am 10.12.2014 | 353 mal gelesen

Nach ihrer Trennung von Robert Pattinson hat Kristen Stewart keine neue Liebe gefunden. In einem Interview zu ihrem neuen Film „Still Alice“ schlägt die Schauspielerin einen ausgesprochen nachdenklichen Ton an. Zwischen den Zeilen zeigt sich vor allem eines: Kristen hat Angst, alleine zu sein. Jahrelang gab es Kristen Stewart und Robert Pattinson nur im Doppelpack – vor und hinter der Kamera. In „Twilight“ spielten sie...

Selbsthilfegruppe für Angehörige von Alzheimer-Erkrankten und verwirrten älteren Menschen

Landratsamt Günzburg
Landratsamt Günzburg | Krumbach | am 02.10.2014 | 79 mal gelesen

Krumbach (Schwaben): Altenheim der Arbeiterwohlfahrt | Die Selbsthilfegruppe für Angehörige von Alzheimer-Erkrankten und verwirrten älteren Menschen in Krumbach trifft sich am Dienstag, 07. Oktober 2014 um 14:15 Uhr in den Räumlichkeiten des Altenheimes der Arbeiterwohlfahrt, Augsburger Str. 65 - 86381 Krumbach. An diesem Nachmittag wird Mathias Müller, Fachapotheker für Allgemeinpharmazie, Homöopathie und Naturheilverfahren von der Bahnhofsapotheke in Krumbach einen Vortrag zum...

Selbsthilfegruppe Alzheimer-Erkrankte, Gruppe Günzburg, am 5. Febr. 2014

Landratsamt Günzburg
Landratsamt Günzburg | Günzburg | am 30.01.2014 | 102 mal gelesen

Günzburg: Bezirkskrankenhaus | Die Selbsthilfegruppe für Angehörige von Alzheimer-Erkrankten und verwirrten älteren Menschen Günzburg trifft sich am Mittwoch, 5. Februar 2014 um 14:00 Uhr im Bezirkskrankenhaus, Haus 27, PIA. Christl Kutschka, Gesundheitsberaterin der AOK Günzburg stellt das Gesundheitsprogramm für Senioren vor. Veranstalter ist die Fachstelle für pflegende Angehörige vom Seniorenamt im Landratsamt Günzburg. Bei Rückfragen wenden Sie sich...

Selbsthilfegruppe

Landratsamt Günzburg
Landratsamt Günzburg | Günzburg | am 26.09.2013 | 79 mal gelesen

Krumbach (Schwaben): Augsburger Str. 65 | Die Selbsthilfegruppe für Angehörige von Alzheimer-Erkrankten und verwirrten älteren Menschen in Krumbach trifft sich am Dienstag, 1. Oktober 2013 um 14:15 Uhr in den Räumlichkeiten des Altenheimes der Arbeiterwohl-fahrt, Augsburger Str. 65 - 86381 Krumbach zu einem allgemeinen Informationsaustausch. Parallel wird die Be-gegnungsgruppe für Demenzkranke angeboten. Nähere Informationen erteilt die Fachstelle für pflegende...

Die Selbsthilfegruppe für Angehörige von Alzheimer-Erkrankte trifft sich

Landratsamt Günzburg
Landratsamt Günzburg | Günzburg | am 02.05.2013 | 113 mal gelesen

Die Selbsthilfegruppe für Angehörige von Alzheimer-Erkrankten und verwirrten älteren Menschen Günzburg trifft sich am Mittwoch, 8. Mai .2012 um 14.00 Uhr im Bezirkskrankenhaus Günzburg, Ludwig-Heilmeyer-Str. 2, Günzburg. Als Referentin ist Claudia Hirle, Heilpraktikerin, geladen. Sie gibt Tipps zur Selbstpflege und Erhalt der Leistungsfähigkeit in der Pflegesituation. Veranstalter ist die Fachstelle für pflegende Angehörige...

Selbsthilfegruppe Alzheimer Günzburg

Landratsamt Günzburg
Landratsamt Günzburg | Günzburg | am 02.04.2013 | 139 mal gelesen

Günzburg: Bezirkskrankenhaus | Die Selbsthilfegruppe für Angehörige von Alzheimer-Erkrankten und verwirrten älteren Menschen Günzburg trifft sich am Mittwoch, 3. April .2012, um 14.00 Uhr im Bezirkskrankenhaus Günzburg, Ludwig-Heilmeier-Str. 2, Günzburg, Haus 40, Laienhilfe. Die Gruppe trifft sich zum geselligen Austausch und Gespräch. Veranstalter ist die Fachstelle für pflegende Angehörige beim Landratsamt Günzburg. Bei Rückfragen wenden Sie sich bitte...

1 Bild

Neues Betreuungsangebot der Fachstelle für pflegende Angehörige: Männerstammtisch für Alzheimerpatienten

Landratsamt Günzburg
Landratsamt Günzburg | Günzburg | am 02.04.2013 | 212 mal gelesen

Günzburg: Bezirkskrankenhaus | Ein nicht ganz alltäglicher Männerstammtisch feierte Anfang März seine „Premiere“: Männer verschiedenen Alters, die an Alzheimer erkrankt sind, trafen sich im Haus 40 der Bezirksklinik Günzburg zu ihrem ersten geselligen Treffen. Silvia Schreiner-Metzele von der Fachstelle für pflegende Angehörige hatte die Idee für dieses Angebot: „In dieser speziellen Männergruppe können wir bei der Betreuung besser und individueller auf...

Selbsthilfegruppe Alzheimer-Erkrankte, Gruppe Krumbach

Landratsamt Günzburg
Landratsamt Günzburg | Krumbach | am 01.02.2013 | 215 mal gelesen

Krumbach (Schwaben): Altenheim der Arbeiterwohlfahrt | Die Selbsthilfegruppe für Angehörige von Alzheimer-Erkrankten und verwirrten älteren Menschen in Krumbach trifft sich am Dienstag, 5. Februar 2013 um 14:30 Uhr in den Räumlichkeiten des Altenheimes der Arbeiterwohlfahrt, Augsburger Str. 65, 86381 Krumbach, zu einem Vortrag mit Monika Vogel, Gesundheitsberaterin. Diese wird „Entspannungsmethoden für den Alltag vorstellen“ und deren positive Auswirkungen auf die Gesundheit des...

1 Bild

Danke AOK ???? .... Rekordüberschüsse von 27 Milliarden werden .... ! 83

Manfred W.
Manfred W. | Nebra (Unstrut) | am 09.07.2012 | 1014 mal gelesen

Nebra (Unstrut): Manni57 | ... bis zum Jahresende 2012 von den Sozialkassen erwartet ! Ich kenne auch einen Grund dafür ! Bei den Kassen hat prinzipiell jeder Monat nur 28 Tage,den genau diese Anzahl von Windeln werden von der AOK - Sachsen-Anhalt bezahlt und das bei einer Demenz - Alzheimerkranken 81 jährigen Frau die für den Staat 41 Jahre in Schichten gearbeitet hat mit starker Harninkontinenz und der Pflegestufe 3. Sie braucht aber mindestens 5...

Treffen der Selbsthilfegruppe für Angehörige von Alzheimer-Erkrankten und verwirrten älteren Menschen Günzburg

Landratsamt Günzburg
Landratsamt Günzburg | Günzburg | am 30.03.2012 | 284 mal gelesen

Die Selbsthilfegruppe für Angehörige von Alzheimer-Erkrankten und verwirrten älteren Menschen Günzburg trifft sich am Mittwoch, 4. April um 14:30 Uhr im Bezirkskrankenhaus Günzburg, im Haus 40, Ludwig-Heilmeyer-Straße 2. Bei diesem Treffen ist Martina Ott, Pflegeberaterin der AOK Günzburg vor Ort, um über die Leistungen der Pflegeversicherung zu informieren. Veranstalter ist die Fachstelle für pflegende Angehörige vom...

2 Bilder

5 Jahre Betreuung von Demenzerkrankten

Sozialdienst Germering
Sozialdienst Germering | Germering | am 10.11.2011 | 224 mal gelesen

Die Altersdemenz ist eine Krankheit, die zum Verlust von geistigen und körperlichen Fähigkeiten führt. Zu Beginn der Erkrankung ziehen sich Betroffene deshalb zurück. Mit Fortschreiten der Demenz wird Sicherheit und Geborgenheit für den Erkrankten immer Rosemarie Ladwig wichtiger. Pflegende Angehörige stoßen dabei oftmals an die Grenze der körperlichen und seelischen Belastung. Hier hilft die im September 2006 gegründete...

Treffen der Selbsthilfegruppe für Angehörige von Alzheimer-Erkrankten und verwirrten älteren Menschen

Landratsamt Günzburg
Landratsamt Günzburg | Günzburg | am 28.07.2011 | 428 mal gelesen

Günzburg: Günzburg, Bezirkskrankenhaus | Die Selbsthilfegruppe für Angehörige von Alzheimer-Erkrankten und verwirrten älteren Menschen Günzburg trifft sich am Mittwoch, 3. August 2011 um 14:30 Uhr im Bezirkskrankenhaus Günzburg, Haus 40, Ludwig-Heilmeyer-Straße 2 . An diesem Nachmittag wird die Gruppe Ihr alljährliches Sommerfest feiern. Wir beginnen mit einer Andacht in der Kapelle des Kreiskrankenhauses und treffen uns anschließend im Haus 40 zu Kaffee und Kuchen.

Selbsthilfegruppe Alzheimererkrankte Krumbach

Landratsamt Günzburg
Landratsamt Günzburg | Krumbach | am 01.04.2011 | 247 mal gelesen

Krumbach: Altenheim der AWO | Die Selbsthilfegruppe für Angehörige von Alzheimer-Erkrankten und verwirrten älteren Menschen in Krumbach trifft sich am Dienstag, 05. April 2011 um 14:30 Uhr in den Räumlichkeiten des Altenheimes der Arbeiterwohlfahrt, Augsburger Str. 65 - 86381 Krumbach zu einem allgemeinen Informationsaustausch. Parallel findet das Angebot der Begegnungsgruppe statt.

Selbsthilfegruppe für Angehörige von Alzheimer-Erkrankten

Landratsamt Günzburg
Landratsamt Günzburg | Günzburg | am 01.04.2011 | 235 mal gelesen

Günzburg: Bezirkskrankenhaus | Die Selbsthilfegruppe für Angehörige von Alzheimer-Erkrankten und verwirrten älteren Menschen Günzburg trifft sich am Mittwoch, 06.04.2011 um 14:30 Uhr im Bezirkskrankenhaus Günzburg, Haus 40, Ludwig-Heilmeyer-Straße 2. An diesem Nachmittag wird Frau Ulrike Berlin, Pfarrerin der Evangelische Kirchengemeinde, zum Thema, „Kraftquellen, wie sorge ich für mich“ referieren. Parallel besteht für die Erkrankten die Möglichkeit, in...

Selbsthilfegruppe Alzheimer-Erkrankte

Landratsamt Günzburg
Landratsamt Günzburg | Günzburg | am 28.02.2011 | 190 mal gelesen

Günzburg: Bezirkskrankenhaus | Die Selbsthilfegruppe für Angehörige von Alzheimer-Erkrankten und verwirrten älteren Menschen Günzburg trifft sich am Mittwoch, 2. März 2011 um 14:30 Uhr im Bezirkskrankenhaus Günzburg, Haus 40, Ludwig-Heilmeyer-Straße 2. An diesem Nachmittag findet ein allgemeiner Erfahrungsaustausch statt. Parallel besteht für die Erkrankten die Möglichkeit, in der Begegnungsgruppe betreut zu werden.

Treffen der Selbsthilfegruppe für Angehörige von Alzheimer-Erkrankten und verwirrten älteren Menschen in Krumbac

Landratsamt Günzburg
Landratsamt Günzburg | Krumbach | am 25.02.2011 | 177 mal gelesen

Krumbach: Räumlichkeiten des Altenheimes der Arbeiterwohlfahrt | Die Selbsthilfegruppe für Angehörige von Alzheimer-Erkrankten und verwirrten älteren Menschen in Krumbach trifft sich am Dienstag, 01. März 2011 um 14:30 Uhr in den Räumlichkeiten des Altenheimes der Arbeiterwohlfahrt, Augsburger Str. 65 - 86381 Krumbach. An diesem Nachmittag wird Herr Richard Snehotta vom Snehotta Pflegeteam die „Ambulante Wohngemeinschaft für Demenzkranke“ vorstellen. Parallel findet das Angebot der...

Selbsthilfegruppe für Angehörige von Alzheimer-Erkrankten

Landratsamt Günzburg
Landratsamt Günzburg | Günzburg | am 31.01.2011 | 276 mal gelesen

Günzburg: Bezirkskrankenhaus | Die Selbsthilfegruppe für Angehörige von Alzheimer-Erkrankten und verwirrten älteren Menschen Günzburg trifft sich am Mittwoch, 02. Februar 2011 um 14:30 Uhr im Bezirkskrankenhaus Günzburg, Haus 40, Ludwig-Heilmeyer-Straße 2. An diesem Nachmittag wird Frau Irmgard Wehrle, die als Krankenschwester für Psychiatrie in der Ambulanz der Bezirkskliniken Günzburg tätig ist, Möglichkeiten der Förderung und Beschäftigung...