Altstadt + Ausflug

46 Bilder

Gestern in Langenberg 2

Thomas Ruszkowski
Thomas Ruszkowski | Langenberg | am 13.11.2020 | 49 mal gelesen

Langenberg: Altstadt | 15 Autominuten von uns entfernt liegt der romantische Ort Langenberg, ein Stadtbezirk von Velbert. 1966 wurde der Serienmörder Jürgen Bartsch verhaftet, welcher in Langenberg aufsehenerregende Gewaltverbrechen verübt hatte. Langenberg erhielt dadurch seinerzeit national und international Bekanntheit. Aber schauen wir lieber auf die schöne Geschichte des Ortes und da verweise ich auf die Auszüge von WIKIPEDIA...... Der...

29 Bilder

Monheim 2

Thomas Ruszkowski
Thomas Ruszkowski | Monheim am Rhein | am 04.11.2020 | 76 mal gelesen

Monheim am Rhein: Altstadt | Die Marienburg in Monheim am Rhein war als Stammsitz der Familie von Kesseler angelegt. Eugen und Franziska von Kesseler bewohnten ab 1880 immerhin mit 13 Kindern dieses Anwesen. Eugen von Kesseler amtierte als Königlich Preußischer Landgerichtsrat in Köln. Er vertrat den Wahlkreis Bonn-Rheinbach im Abgeordnetenhaus, war Mitbegründer der konservativen Zentrums-Partei und von 1871 bis 1884 sogar Reichstagsabgeordneter. Ein...

41 Bilder

Der Puzzlemörder von Zons 9

Thomas Ruszkowski
Thomas Ruszkowski | Dormagen | am 03.09.2020 | 97 mal gelesen

Dormagen: Altstsadt | „Catherine Shepherd gelingt es in ihrem ersten Thriller meisterhaft, die Begegnung zwischen Historie und Gegenwart zu inszenieren. Ein packendes Werk, von der ersten bis zur letzten Minute!“ Zons 1495: Eine junge Frau wird geschändet und verstümmelt aufgefunden. Offensichtlich war sie Opfer des Rituals eines perversen Mörders geworden. Eigentlich ist das kleine mittelalterliche Städtchen Zons, das damals wie heute genau...

63 Bilder

Mit dem Rad zu den Ruhrkaskaden ....  8

Thomas Ruszkowski
Thomas Ruszkowski | Essen | am 06.08.2020 | 166 mal gelesen

um die 2. Strophe des Hattinger Heimatliedes in der Altstadt zu erleben. Wer in Gassen hier, in queren, zwischen Fachwerk bummeln geht, um gemütlich einzukehren, wird ganz seltsam angeweht von dem heimeligen Platz. Hattingen hat`s, Hattingen hat`s!

44 Bilder

Seit dem Konzil von Nicäa 5

Thomas Ruszkowski
Thomas Ruszkowski | Potsdam | am 10.04.2020 | 90 mal gelesen

Potsdam: altstadt | im Jahre 325 n.Chr. feiert man das christliche Osterfest immer an dem Sonntag nach dem ersten Frühlingsvollmond. Der christliche Hintergrund für Ostern ist die Auferstehung Jesu, der laut biblischem Zeugnis an einem Freitag vor Passah gekreuzigt wurde.Im letzten Jahr haben Freunde mit uns das Osterfest in Potsdam verbracht. Dieses Jahr wollten wir nach Berlin fahren und hätten sicherlich Zeit gefunden einen Abstecher zum...

56 Bilder

Das - Alte Dorf Westerholt 2

Thomas Ruszkowski
Thomas Ruszkowski | Essen | am 18.08.2019 | 71 mal gelesen

gilt als eine der schönsten geschlossenen Siedlungen in Nordrhein-Westfalen. Die alte "Reichsfreiheit Westerholt", die das Schloss, das Dorf und die Wallanlagen umfasst, versprüht einen besonderen mittelalterlichen Charme. Erstmals urkundlich erwähnt wurde Westerholt, das "Holz im Westen" von Recklinghausen, im Jahr 799 als Bauernhof, der zur Abtei Essen-Werden gehörte. Etwa 250 Jahre später, genauer auf das Jahr 1047, fällt...

67 Bilder

Feste feiern in Zons am Rhein 5

Thomas Ruszkowski
Thomas Ruszkowski | Essen | am 22.06.2019 | 87 mal gelesen

Im Sommer finden in Zons Märchenfestspiele statt – jährlich wird dann ein neues Märchen auf der Freilichtbühne auf Schloss Friedestrom aufgeführt. Im Herbst können Besucher Zons erleben, wie es einmal war. Beim Matthäusmarkt, einem mittelalterlichen Kunsthandwerkermarkt, gibt es Handwerkszeug, Musik und Ritterspiele. Im Winter wird es dann romantisch, wenn zur Weihnachtszeit der Adventsmarkt im Kreismuseum seine Türen...

65 Bilder

Nur eine Stunde Zeit für einen Rundgang durch Kettwig 10

Thomas Ruszkowski
Thomas Ruszkowski | Essen | am 02.04.2019 | 112 mal gelesen

1830 ist die katholische Pfarrkirche St. Peter geweiht worden. Es handelt sich um einen klassizistisch flachgedeckten Bau der Architekten Otto von Gloeden, Adolph von Vagedes unter Mitwirkung Karl Friedrich Schinkels. Der barocke Turm wurde 1886 angebaut. Der ebenfalls barocke Hochaltar stammt aus dem aufgehobenen Katharinenkloster in Gerresheim. In den Jahren 1975/1976 wurde die gesamte Kirche grundlegend saniert. Zu...

65 Bilder

Stadt Kempen am Niederrhein 7

Thomas Ruszkowski
Thomas Ruszkowski | Kempen | am 19.03.2019 | 242 mal gelesen

Kempen: Altstadt | Die Stadt erlebte im Spätmittelalter eine wirtschaftliche Blütezeit, etwa 2000 Einwohner lebten in der Stadt. In dieser Zeit lebte auch der berühmteste Sohn der Stadt, der Mystiker Thomas von Kempen. Doch wie es im Leben häufig vorkommt, nach satten Jahren folgen magere. Mit dem 16. Jahrhundert begann der allmähliche Niedergang Kempens. 1579 erreichte die Pest die Stadt; fast die Hälfte der Einwohner starb. Im Dreißigjährigen...

1 Bild

Rothenburg ob der Tauber 6

Thomas Ruszkowski
Thomas Ruszkowski | Essen | am 13.01.2019 | 59 mal gelesen

Schnappschuss

28 Bilder

Nasenschilder in Rothenburg ob der Tauber 9

Thomas Ruszkowski
Thomas Ruszkowski | Rothenburg ob der Tauber | am 12.01.2019 | 142 mal gelesen

Rothenburg ob der Tauber: Altstadt | Außenwerbung gab es schon vor über 5000 Jahren auf Obelisken, Hieroglyphen als Wegweiser für Reisende. Historische Formen der Außenwerbung waren später Nasenschilder, die leider in vielen Ortschaften verrotteten und demontiert wurden. Schön zu sehen, dass dann doch wieder eine Renaissance dieser Schilder eingeläutet wurde. In Rothenburg o.d.T. verstärken diese Ausleger das mittelalterliche Flair der Altstadt.

4 Bilder

Das Wochenend-Rätsel - Welche 2 Bauwerke... 7

Thomas Ruszkowski
Thomas Ruszkowski | Essen | am 11.01.2019 | 95 mal gelesen

stehen in welcher Stadt? Kleiner Hinweis, die Stadt befindet in Deutschland. Dann kommen wir zur wesentlichen Frage! Schaffen es die Ballonfahrer sicher zu landen?

66 Bilder

Wismar - eine Perle an der Ostsee.

Uwe van der Vorst
Uwe van der Vorst | Wismar | am 27.05.2018 | 93 mal gelesen

Wismar: Altstadt + Alter Hafen | Wer Freund(-in) einer gut erhaltenen, historischen Stadt ist, sollte eine Reise in die dereinst bedeutende Hansestadt unternehmen. Das Mittelalter und die nachfolgenden Epochen, auch die der fast 200-jährigen "Schwedenzeit", sind in diversen Bauwerken verewigt und lebendig. Die Altstadt ist seit 2002 UNESCO-Weltkulturerbe. Weitere Informationen finden sich unter http://www.wismarer.de oder bei anderen Autoren hier.

1 Bild

Good Luck

Anton Sandner
Anton Sandner | Nördlingen | am 29.09.2017 | 40 mal gelesen

Nördlingen: Altstadt | Schnappschuss

1 Bild

Stadtrundfahrt 2

Anton Sandner
Anton Sandner | Füssen | am 31.08.2017 | 47 mal gelesen

Füssen: Altstadt | Schnappschuss

1 Bild

Föhntag in Salzburg 6

Anton Sandner
Anton Sandner | Königsbrunn | am 25.10.2016 | 59 mal gelesen

Salzburg (Österreich): Altstadt | Schnappschuss

1 Bild

Hach, bitte kein Foto von mir, da werde ich ja gleich rot 1

Anton Sandner
Anton Sandner | Füssen | am 13.03.2016 | 34 mal gelesen

Füssen: Altstadt | Schnappschuss

1 Bild

Wer kauft mich?

Anton Sandner
Anton Sandner | Füssen | am 13.03.2016 | 40 mal gelesen

Füssen: Altstadt | Schnappschuss

18 Bilder

Ausflug in den Harz - das geht sogar mit Öffis (jedenfalls fast ;-) 14

Heike L.
Heike L. | Goslar | am 10.08.2015 | 264 mal gelesen

Goslar: Altstadt | Wenn wir per Bahn einen Ausflug Richtung Süden machen, steigen wir in der Regel in Elze in den Zug... bis dorthin müssen wir allerdings das Auto nehmen, da es keine Busverbindung gibt. Heute war unser Ziel der Harz. Von Elze aus benötigt man ca. 1 Stunde bis nach Goslar mit der Bahn und steigt dazu am besten in Kreiensen um. Von Goslar aus fuhren wir zunächst mit dem Bus weiter nach Hahnenklee (Linie 830, fährt stündlich),...

28 Bilder

Urlaubsbilder- Spaziergang durch Tangermünde 4

Stephanie Brühmann
Stephanie Brühmann | Hohengöhren | am 10.06.2015 | 129 mal gelesen

Tangermünde: Rathaus | Während unseres Urlaubs im Westhavelland im letzten Monat stand auch ein Ausflug nach Tangermünde auf dem Programm. Tangermünde liegt in Sachsen Anhalt und gehört zum Kreis Stendal. Die kleine Stadt an der Elbe hat noch sehr viele mittelalterliche Bauten, Tore, Türme und Fachwerkhäuser, die zum großen Teil wunderschön restauriert sind. Kommt doch einfach mit und schaut euch die Stadt mit uns an!

1 Bild

Blick auf Quedlinburg

Markus Wiese
Markus Wiese | Quedlinburg | am 07.04.2015 | 53 mal gelesen

Quedlinburg: Münzenberg | Schnappschuss

1 Bild

Streifzug durch die Gassen 2

Markus Wiese
Markus Wiese | Lüneburg | am 27.01.2015 | 90 mal gelesen

Lüneburg: St. Michaeliskirche | Schnappschuss

7 Bilder

Besuch Weihnachtsmarkt Hameln 1

Beate Rühmann
Beate Rühmann | Hameln | am 15.12.2013 | 239 mal gelesen

Hameln: Altstadt | Die Gruppe von 14 Leuten machte sich am 14.12. auf den Weg um in Hameln die Hundertwasserausstellung und den Weihnachtsmarkt zu besuchen. Mit dem Niedersachsenticket und mit dem Eintritt für die Gruppe beliefen sich die Kosten in einem übersehbaren Bereich von 12,50 €. Sonstige Kosten wie Essen und Einkäufe natürlich nicht eingeplant ;-) Mit dem Zug über Hannover waren die Gruppe in kurzer Zeit in Hameln. Nach...

1 Bild

Das Glockenspiel am Hochzeitshaus 6

Kirsten Steuer
Kirsten Steuer | Pattensen | am 22.10.2012 | 225 mal gelesen

Schnappschuss

6 Bilder

"Eine Stadt ohne alte Häuser..." 2

Hans-Christoph Nahrgang
Hans-Christoph Nahrgang | Alsfeld | am 20.07.2012 | 560 mal gelesen

Alsfeld: Stadtbäckerei Rahn | "...ist wie ein Mensch ohne Gedächtnis". Diesen Satz lesen wir in der Stadtbäckerei Rahn am Mainzer Tor 4 - 6 in Alsfeld. Das schmucke Fachwerkgebäude steht am Eingang zur historischen Alsfelder Altstadt und war ursprünglich eine mittelalterliche Kaufmannshalle, deren Ursprung auf das 15. Jahrhundert zurück geht. Die verschiedensten Kuchen und sonstigen Leckereien aus Schokolade und Nougat, wie z. Bsp. der 'Alsfelder...