Alternative Energien

1 Bild

Aktion Partei für Tierschutz – TIERSCHUTZliste gegründet

Alexander Führer
Alexander Führer | Düsseldorf | am 29.06.2019 | 14 mal gelesen

Am 28. Februar 2017 wurde in Düsseldorf die Aktion Partei für Tierschutz – TIERSCHUTZliste gegründet. Zum Vorsitzenden wurde Santano Traber gewählt. Er erklärt: „Meine Frau, meine Mutter, einige meiner besten Freunde und ich lieben Tiere. Für uns sind die Würde, der Schutz und die Rechte der Tiere sehr wichtig. Das war für uns, die wir noch nie Mitglied einer Partei waren, Ansporn, nun eine zu gründen. Ich freue mich auf...

1 Bild

Sind Kohlekraftwerke wirklich nur Dreckschleudern? 4

Hans-Joachim bartz
Hans-Joachim bartz | Hattingen | am 01.03.2019 | 161 mal gelesen

Bei der Erzeugung einer Kilowattstunde (KWh) werden in einem Kohlekraftwerk zwischen 800 und1100 Gramm Kohlendioxid freigesetzt! Ein Kohlekraftwerk hat aber auch nur einen Wirkungsgrad von 40 Prozent. Der Rest der Energie der in der Kohle steckt, wird in Abwärme und in Kohlendioxid umgesetzt! Wie sieht wohl die Bilanz bei den alternativen Energiequellen aus -und ist die Energie dann wirklich kostenlos ?

1 Bild

Do., 27.4., 9:30 Uhr - "Grüne" Radtour: Essbare Dächer, Dachbegrünung, Photovoltaik, ökologisches Dämmen, Elektrofahrzeuge mit eigener Stromerzeugung. Danach: Einkehr! 2

ADFC-Langenhagen-BLOG: Rauf aufs 🚲!
ADFC-Langenhagen-BLOG: Rauf aufs 🚲! | Langenhagen | am 23.02.2017 | 92 mal gelesen

Langenhagen: Rathausinnenhof | Radtour "Wenn die Industrie zu träge ist, dann müssen wir Kunden eben selbst Lösungen suchen." Rad-Mitfahrt kostenfrei: Spenden willkommen! Einladung zur ADFC-Radtour zur Ökologie: - Photovoltaik, - essbare Dächer, - Dachbegrünung, - ökologisches Dämmen, - Elektrofahrzeuge, NUR mit eigener Stromerzeugung: Besichtigungs-Rad-Fahrt zum Dachdeckerbetrieb Ewald / Hannover. Energie-Nachschub in der...

1 Bild

Solarpark Oberasphe

Uwe Bender
Uwe Bender | Battenberg (Eder) | am 12.08.2013 | 177 mal gelesen

Schnappschuss

1 Bild

"Wohnoase" - Die neue Sonderausgabe zum Thema Energie ist da! Jetzt das E-Paper kostenlos lesen

Tanja Wurster
Tanja Wurster | Augsburg | am 19.07.2013 | 1144 mal gelesen

Das Thema Energie lässt heute niemanden mehr kalt. Schlagwörter wie Energiewende, Energieeinsparung und Energiegewinnung sind in aller Munde. Gerade wer baut oder sich eine (ältere) Immobilie anschafft, setzt sich zwangsläufig mit dem Thema auseinander. Doch auch für alle anderen ist das Thema angesichts steigender Energiepreise von Relevanz. Den zentralen Energie-Fragen geht diese Sommerausgabe des...

2 Bilder

Kann Vachendorf den Wind auch "anzapfen"? Bürger und Windkraftanlagen

Walter Ponath
Walter Ponath | Vachendorf | am 04.11.2012 | 522 mal gelesen

Vachendorf: Gasthaus zur Post | DER PRESSEBERICHT - ungekürzt - unzensiert - Kann Vachendorf den Wind auch "anzapfen"? Können die Vachendorfer Bürger die Windkraft als Energiequelle im Ort "anzapfen" und damit auch als Geldquelle nutzen? Mit dieser Frage beschäftigte sich eine Diskussionsveranstaltung des CSU-Ortsverbands Vachendorf im Gasthaus zur Post. Für den CSU-Ortsvorsitzenden Walter Ponath war dabei klar. "Wir sollten einen möglichen...

22 Bilder

Biogas-Anlagen im Ebsdorfergrund 8

Volker Beilborn
Volker Beilborn | Marburg | am 02.08.2012 | 695 mal gelesen

Seit einiger Zeit gibt es in Heskem-Mölln eine kleinere Biogas-Anlage, welche die Heskemer Schule mit Strom und Wärme versorgt. In der Gemarkung zwischen Heskem und Moischt wird z. Zt. eine zweite, größere Anlage gebaut. In einer Biogas-Anlage wird aus Biomasse (Gülle, Festmist, tierische Exkremente, Energiepflanzen) durch Vergärung Gas erzeugt. Aus dem sog. Gär-Rest entsteht ein Nebenprodukt: Dünger für die Landwirtschaft....

1 Bild

Alternative Energien

Gudrun Reymann
Gudrun Reymann | Saara | am 27.07.2012 | 121 mal gelesen

Saara: Reymann | Elefantengras,an diesem Beispiel wird deutlich,wie sehr sich die Menschheit mit ihrer Zukunft befasst,so daß man doch optimistisch nach vorn schauen kann.

1 Bild

Windenergie für Schwabmünchen (Bündnis 90/Die Grünen)

Alexander Kolb
Alexander Kolb | Schwabmünchen | am 22.05.2012 | 279 mal gelesen

Schwabmünchen: Stadthalle Schwabmünchen | Windenergie: Beispiele aus der Praxis Schwabmünchen - Die Schwabmünchner Grünen laden zu einer weiteren Veranstaltung in der Themenreihe "Windenergie für Schwabmünchen" am Donnerstag, den 24. Mai 2012, um 19:30 Uhr in die Stadthalle Schwabmünchen ein. Ging es bei der ersten Informationsveranstaltung im März um die politischen Rahmenbedingung, will man diesmal mit Beispielen aus der Praxis aufzeigen, wie man erfolgreich...

Solarförderung wird vorläufig nicht gekürzt

Franziska Müller
Franziska Müller | Hamburg | am 14.05.2012 | 341 mal gelesen

In Deutschland werden die alternativen Stromerzeuger seit einigen Jahren kräftig unterstützt. So auch die Solaranlagen, deren Förderung Minister Phillip Rösler erheblich kürzen wollte, im Gegensatz zu Umweltminister Norbert Röttgen. In der vergangenen Woche durchkreuzte der Bundesrat den Kompromissplan Röslers und Röttgens und stoppte die angestrebten Kürzungen für die Solarenergie. Laut cecu.de wollten einige Bundesländer...

1 Bild

Auch mit Zahlen lässt sich trefflich streiten (Leserbrief zum Atomstreit) 1

Dietrich Stahlbaum
Dietrich Stahlbaum | Recklinghausen | am 11.12.2011 | 1957 mal gelesen

Leserbrief an das Medienhaus Bauer, Marl – Von: Dietrich Stahlbaum, RE – Betr.: den Atomstreit, Leserbriefe – Vom: November–Dezember 2011 Liebe Atomfreunde, auch mit Zahlen lässt sich trefflich streiten. Denn beim Umgang mit den exakten Wissenschaften (Mathematik, Logik, Physik…) spielt der subjektive, der „menschliche“ Faktor mit und macht Ergebnisse, die im Einzelnen objektiv sein mögen, relativ: abhängig von...

4 Bilder

Wilhelm Neurohr: „AUF DEN BLUFF HEREINGEFALLEN“ (Leserbrief zum Castor-Atomtransport) 1

Dietrich Stahlbaum
Dietrich Stahlbaum | Recklinghausen | am 27.11.2011 | 672 mal gelesen

Leserbrief an das Medienhaus Bauer, Marl, zum Kommentar von Andreas Herholz vom 26.11.20111 über die Gorleben-Proteste: „Schlachten der Vergangenheit“ „AUF DEN BLUFF HEREINGEFALLEN“ In seinem Kommentar zu den Bürgerprotesten gegen den Castor-Atomtransport nach Gorleben verurteilt Andreas Herholz die „Schlachten der Vergangenheit“. Damit zeigt er, dass er auf den Bluff von Bundesumweltminister Röttgen voll...

Energiepolitik ist eine Kernfrage unserer Gesellschaft und ein Teil der Friedenspolitik

Kolping Augsburg
Kolping Augsburg | Gundelfingen an der Donau | am 11.10.2011 | 432 mal gelesen

Gundelfingen: Pfarrheim | „Energiepolitik ist eine Kernfrage unserer Gesellschaft und ein Teil der Friedenspolitik“ postulierte Dr. Johannes Strasser zu Beginn seines Referates am 30. September 2011 bei der Kolpingfamilie Gundelfingen. Regionen, in denen es an Energieversorgung mangele, drohen ernsthafte Konflikte, aber auch Deutschland stehe vor einer riesigen, jedoch lösbaren Herausforderung bei dieser Problematik. Viele interessierte Besucher und...

1 Bild

Abschalten jetzt! Jetzt gleich? 6

Axel Haack
Axel Haack | Freilassing | am 03.04.2011 | 269 mal gelesen

Schnappschuss

1 Bild

Solarfoto - 1.000mal bei .pixelio umsonst downgeloaded 6

Klaus-Uwe Gerhardt
Klaus-Uwe Gerhardt | Obertshausen | am 26.03.2011 | 395 mal gelesen

Obertshausen: Sonnentauplatz | Schnappschuss

1 Bild

Energiealternativen: Woher kommt der Strom der Zukunft? 3

Michael Staub
Michael Staub | Neustadt am Rübenberge | am 17.03.2011 | 722 mal gelesen

Nach den Katastrophen in Japan grübelt die ganze Welt: wie verabschieden wir uns von der Atomkraft ohne in einen energetischen Engpass zu geraten? Stellen Sie sich ein mal vor, Strom wäre rationiert wie es jetzt momentan in Japan der Fall ist. Für uns im westlichen Abendland kaum vorstellbar. Doch angenommen Europa würde die knapp 200 existierenden Atomkraftwerke vom Netz nehmen: es würde mindestens ein Viertel der...

1 Bild

Der richtige Weg 2

Reinhold Dai
Reinhold Dai | Neustadt am Rübenberge | am 15.03.2011 | 459 mal gelesen

Neustadt am Rübenberge: Neustadt | Schnappschuss

Windenergie - Windpark in Milda geplant

Stefanie B.
Stefanie B. | Milda | am 28.12.2010 | 494 mal gelesen

Milda: Windpark | Windenergie ist gefragt. Deshalb wid in Milda ein Windpark geplant. Den Antrag dafür reichte nun die Windkraft Nord AG bei der Stadt Jena ein. Insgesamt drei Windräder sollen zukünftig Windenergie liefern. Die Höhe südwestlich von Jena ist für einen Windpark dank seines hohen Windaufkommens besonders geeignet. Bereits vor zwei Jahren startete die Windkraft Nord AG den Versuch, einen Windpark mit acht Windrädern zu...

17 Bilder

Umweltfreundliche Batterie Tankstellenversorgung, Windradmontage im Hunsrück ? 2

Werner Szramka
Werner Szramka | Reinsfeld | am 27.12.2010 | 478 mal gelesen

Reinsfeld: Windradmontage | Als ich auf der BAB 1 fuhr und dort eine kleine Rast an der Tankstelle " Hochwald West " machte, konnte ich auch dort die Montage eines Windrades sehen. Man kann hier sehen wieviel Kranequipment bei einer derartigen Montage nötig sind und welche Dimensionen die Verbindungselemente haben. Vielleicht ist hier schon vorgeplant, eine unweltfreundliche Batterieladestation zu installieren für die zukünftigen Batteriefahrzeuge....

1 Bild

E-Autos in der Winterstarre

Christian Koch
Christian Koch | Magdeburg | am 17.12.2010 | 253 mal gelesen

Scheinbar ergeht es den E-Autos ähnlich wie den Batterien in regulär betriebenen Karossen. Bei Kälte, können diese weniger Energie aufnehmen/speichern. Das führt beispielsweise beim Smart ForTwo statt einer Reichweite von 159km bei 23° Außentemperatur zu einer Reichweite von 84km bei -7°. Hinzu kommt, dass zusätzliche Verbraucher wie Heizung und ähnliche ebenfalls an den Reserven nagen. NTV hat dazu einen...

1 Bild

Windkraft Symposium Schwaben - Hochschule Augsburg 2.12.2010 3

Lothar Büch
Lothar Büch | Augsburg | am 11.11.2010 | 685 mal gelesen

Augsburg: Hochschule Augsburg | Windkraft Symposium Schwaben Do. 2. Dezember 2010 15:15 – ca. 19:00 Uhr Hochschule Augsburg Raum M 1.01 Campus am Roten Tor, Friedbergerstr. 2 Vorträge: 1. Andreas Rettenmeier (Uni Stuttgart, Instit. für Flugzeugbau, Leiter Windenergie): Stürmische Entwicklung der Windkrafttechnik – Die Entwicklung in den letzten zwei Jahrzehnten und Ausblick 2. Gerd Schmelzle (Direktor Vertrieb Schuler,...

Neueste Zahlen zur Windkraft 3

Lothar Büch
Lothar Büch | Meitingen | am 01.08.2010 | 471 mal gelesen

Raimund Kamm (Vorstand FORUM Gemeinsam gegen das Zwischenlager und für eine verantwortbare Energiepolitik e.V. www.atommuell-lager.de) schreibt am 29.7.10: "Heute veröffentlichte Zahlen der Windbranche zeigen: Baden-Württemberg und Bayern fallen noch weiter zurück Die heute von der DEWI GmbH veröffentlichten Halbjahreszahlen zeigen Erfreuliches: Immer mehr Windkraftwerke erzeugen umweltfreundlich Strom. In vier...

Für alle die Sich für Alternative Energien in Olching Interessieren Treffen der Agenda 21 Olching Erneuerbare Energien

Josef Solarstrom-Simon
Josef Solarstrom-Simon | Olching | am 06.06.2010 | 264 mal gelesen

Olching: Amerlust | Für alle die Sich für Alternative Energien in Olching Interessieren unser *AK-EE-Treffen um/ab ca. 19.30 Uhr im "Biergarten in der Grub`n", Amperlust, Esting, Schloßstr. 81, *sollte das Wetter nicht so gut sein können wir drinnen sitzen. Themen nach wie vor: Agendafest, Zukunftskonferenzen, AK EE Projekte "zum Anfassen bzw. mitmachen", Internetseite der Gemeinde vervollständigen.

7 Bilder

Im Land der blühenden Ölfelder 24

Karl-Heinz Töpfer
Karl-Heinz Töpfer | Marburg | am 30.04.2010 | 2766 mal gelesen

Rapsblüte allerorten ist das Gelbe vom Mai. Riesige gelbe Blütenteppiche überziehen das Land mit einem herrlichen Kontrast zum jungen Frühlingsgrün, und jährlich werden es mehr. Was heute dem Auge des Wanderers schmeichelt und ursprünglich als Viehfutter und Gründüngung diente, sind unsere Ölreserven der Zukunft. Sprudelnde Ölquellen, rauchende Gasfackeln und riesige Förderanlagen wie in den Golfstaaten sucht man auf...

Erneuerbare Energien – 24.04.2010 in Gotha

Mandy Kellner
Mandy Kellner | Gotha | am 20.04.2010 | 137 mal gelesen

Auch in Gotha findet der Bundesweite Tag der Erneuerbaren Energien statt. Alternative Energien, umweltfreundliche Techniken – hier könnt ihr euch am 24.April 2010 informieren. Besichtigungen bei Betrieben werden ebenfalls stattfinden! Für jeden der die Umwelt beschützen möchte, ein MUSS! Einen Programm-Flyer gibt es hier!