4 Bilder

Wasser und Eiszapfen in Südtirol 1

Michael Kosemund
Michael Kosemund | Wunstorf | am 21.10.2017 | 56 mal gelesen

Mals (Italien): Matscher Kuhalm | Bei einer Wanderung zur Matscher Kuhalm in Südtirol stießen wir Anfang Oktober auf knapp 2.000 Meter Höhe in schattigen Bereichen auf Eiszapfen. In der Sonne war es noch ganz angenehm. So macht Wandern in den Alpen Spass!

70 Bilder

September am Rigi - Der Berg ruft 7

Karl-Heinz Mücke
Karl-Heinz Mücke | Pattensen | am 20.09.2011 | 1130 mal gelesen

Küssnacht (Schweiz): Rigi Kulm | Der Wetterbericht sagte 80% Regenwarscheinlichkeit und Schneefall ab 1500 Meter voraus. Bevor Ende September die Almenhütten geschlossen werden wollte ich noch einmal auf den Berg. Mit der Zahnradbahn oder den Luftseilbahnen kann man natürlich jederzeit die Rigi rauf und runterfahren. Letztes Jahr musste ich meine Tour zum Rigi Chänzeli (Känzeli) wegen Unpassierbarkeit, Ortsunkenntnis und falscher Ausrüstung abbrechen....

15 Bilder

Stubaier Runde - Eine Bilderbuchwanderung 3

Uli Holste
Uli Holste | Wunstorf | am 31.08.2011 | 589 mal gelesen

Unsere Wanderung vollzog sich Anfang Juli in 5 Etappen auf einem großen Bogen durch die südlichen Stubaier Alpen abseits der üblichen Massenwanderrouten. Start- und Zielort war Sölden im Oetztal. Von leichten alpinen Steigen bis zum Blockwerk mit mäßigen Kletteranforderungen war alles vertreten. Kletterausrüstungen wie z.B. Klettersteigsets waren jedoch nicht vonnöten. Empfehlenswert ist aber die Mitnahme eines Eispickels,...

81 Bilder

Der Berg ruft – Unterwegs in den Alpen 2

Kurt Wolter
Kurt Wolter | Hannover-Bemerode-Kirchrode-Wülferode | am 25.03.2011 | 1111 mal gelesen

Garmisch-Partenkirchen: Alpen | Es gibt verschiedenste Möglichkeiten seine Freizeit zu gestalten. Ob sie sinnvoll oder weniger sinnvoll sind ist dabei nebensächlich. Wichtig ist, dass man Spaß daran hat, dass man mit Leidenschaft dabei ist und dass man einmal vollkommen vom alltäglichen Einerlei abschalten kann. Ein solches Hobby habe ich, das mich, wenn ich es denn ausübe, vollkommen ausfüllt. Es ist das In-der-Natur-unterwegs-sein. Doch nicht nur das, es...

67 Bilder

Zu Fuß über die Alpen - Eine alpine Wanderung auf dem E5 von Oberstdorf nach Meran 3

Johannes Deisenhofer
Johannes Deisenhofer | Wertingen | am 18.08.2010 | 2555 mal gelesen

Wir, die beiden Gottmannshofer Bernd Lehner und Johannes Deisenhofer machten uns Anfang August auf, um die Alpen zu Fuß zu überqueren. Los ging’s an der Bergschule OASE in Oberstdorf, wo nach Überprüfung des Rucksackgewichts (höchstens 8 kg) ein Kleinbus zur Spielmannsau (1002 m) abfuhr. Von hier wanderten wir bei herrlichem Bergwetter in ca. 2,5 Std. durch den Sperrbachtobel zur Kemptener Hütte (1846 m). Nachdem die Betten...

31 Bilder

Wandertipp: Untersbergüberquerung-Berchtesgadener Land 14

Ines Kapczynski
Ines Kapczynski | Laufen | am 30.07.2009 | 3431 mal gelesen

Bei wunderbarem Wetter machten wir uns auf den Weg zur Untersbergüberquerung! Anfahrt: Am besten mit 2 Autos! Tauernautobahn (A10) - Ausfahrt Salzburg-Süd oder von Berchtesgaden kommend auf der B305 nach Marktschellenberg - hier nach Westen abbiegen und auf steilem Asphaltsträßchen hinauf in Richtung Ettenberg bis zu einem Wanderparkplatz.(780m)- 1. Auto zurück nach Marktschellenberg und nach Grödig. 2. Auto bei der...

8 Bilder

Gedenkkapelle St. Bernhard auf Kühroint 1420m (Watzmann) Berchtesgadener Land 7

Ines Kapczynski
Ines Kapczynski | Laufen | am 23.06.2009 | 2692 mal gelesen

Bergopfer-Gedenkkapelle St. Bernhard auf Kühroint. Die Namen der Bergopfer sind in drei Büchern verzeichnet - "Bergtote der Berchtesgadener Alpen“, "Landkreisbewohner, die außerhalb der Berchtesgadener Alpen den Tod fanden“ und "Opfer der Watzmann-Ostwand“. Die geschnitzten Heiligenfiguren wurden von Schülern der Schnitzschule Berchtesgaden gefertigt, das Turmkreuz stammt von Bildhauer Hans Richter. ...

29 Bilder

Wandertipp: Grünstein (1304m) - Archenkanzel (1346m) - Kühroint (1420m) 8

Ines Kapczynski
Ines Kapczynski | Laufen | am 23.06.2009 | 15818 mal gelesen

Anfahrt: Autobahn München - Salzburg, Ausfahrt Bad Reichenhall, über die B 20 nach Berchtesgaden – Hinterschönau - zum Parkplatz Hammerstiel (kostenpflichtig Parkgebühr 2 Euro) Der Grünstein ist ein dem Watzmann vorgelagerter Gipfel, der trotz seiner geringen Höhe eine herrliche Aussicht auf die Berge rund um das Berchtesgadener Land und auf den Königssee bietet. Die Tour beginnt am Parkplatz Hammerstiel. Am...

26 Bilder

Wandertipp: Hochgern 1744m (Chiemgauer Alpen) 9

Ines Kapczynski
Ines Kapczynski | Laufen | am 10.06.2009 | 5349 mal gelesen

Anfahrt: Autobahn München - Salzburg, Ausfahrt Übersee bis nach Marquartstein, in der Ortsmitte links, die Tiroler Ache überqueren, ein Stück den Hang empor bis zum Wanderparkplatz nach der Burg fahren. (550 m) Gehzeit ca. 3 1/2 Std. bis zum Gipfel. Der bequemste Weg auf den Hochgern ist der von Marquartstein. Vom Wanderparkplatz folgen wir zunächst einer breiten Forststraße. Mäßig steil führt der Weg über Serpentinen den...

20 Bilder

Wandertipp: Hochfelln 1671m 6

Ines Kapczynski
Ines Kapczynski | Laufen | am 10.06.2009 | 1002 mal gelesen

Der Hochfelln ist in den Chiemgauer Alpen mit einer Höhe von 1674 m . Er liegt bei Bergen im Landkreis Traunstein. Anfahrt: Autobahn München - Salzburg, Ausfahrt Siegsdorf, Richtung Ruhpolding halten, kurz nach dem Ortsschild Ruhpolding nach rechts und bald darauf nochmal rechts Richtung Steinbergalm - Blickneralm abbiegen. Bei der Steinbergalm den Wanderparkplatz hinter der Gaststätte benützen. Parkgebühr von 2,00 Euro...

21 Bilder

Wandertipp: Fellhorn (1765 m) Chiemgauer Alpen 6

Ines Kapczynski
Ines Kapczynski | Laufen | am 04.06.2009 | 2935 mal gelesen

Aufs Fellhorn kommt man auf vielerlei Wege. Hier stelle ich euch den Weg , ausgehend vom Parkplatz Seegatterl (763 m) zwischen Reit im Winkl und Ruhpolding, vor. Zu dem Parkplatz kommt man Autobahn Mü-Salzburg, Ausfahrt nach Marquartstein, dann nach Reit m Winkl, dort li auf den großen Parkplatz möglichst re halten und den Wanderparkpl. benutzen. Die Gehzeit beträgt bis zum Fellhorn ca. 3 Stunden. Es ist eine einfache und...

13 Bilder

Wandertipp: Stoißeralm - Teisenberg (1333m) - Berchtesgadener Land 3

Ines Kapczynski
Ines Kapczynski | Laufen | am 10.05.2009 | 9322 mal gelesen

Der Teisenberg ist ein Wanderberg, bestens für Familien, aber auch für Bergradler geeignet. Auf den Teisenberg führen viele, Wege. Vom einfachen Forstweg bis hin zum steilen und rutschigen Waldweg erreicht man auf mehreren Pfaden den Gipfel und die Stoißer Alm. Heute ging ich von Feilenreit. Der Weg führt durch den Wald ziemlich bergauf. Mehrmals überquere ich dabei die Forststrasse. Die Markierungen sind aber gut sichtbar...

18 Bilder

Wandertipp: Priesbergalm 1460m - Königsbachalm 1191m (Berchtesgadener Land) 7

Ines Kapczynski
Ines Kapczynski | Laufen | am 04.05.2009 | 8293 mal gelesen

Ausgangspunkt: Parkplatz Hinterbrand (Berchtesgaden) Am Parkplatz ist eine kleine Parkgebühr zu entrichten. Der Weg führt Richtung Königsbachalm. Bei der Kreuzung gehen wir nicht nach rechts zur Königsbachalm hinunter, sondern geradeaus weiter zur beschilderten Priesbergalm . Bis zu dieser Kreuzung geht es nur wenig aufwärts. Dann wird es steiler und bald kommen wir an der Branntweinbrennhütte (hier liegt auch noch...

12 Bilder

Wandertipp: Heuberg 1338m in den Chiemgauer Alpen 7

Ines Kapczynski
Ines Kapczynski | Laufen | am 24.04.2009 | 1551 mal gelesen

Ausgangspunkt:Samerberg- Duftbräu-790m Entweder hier parken oder am Heubergparkplatz (Schweibern) in der Nähe. Von dort führt ein beschildeter Wanderweg durch den Wald hinauf zu einem großem Almgebiet mit 6 Almhütten, die wir in ca. 1 Stunde erreichen. Einkehrmöglichkeiten bei der Daffner- und Deindlalm. Der Wanderweg 224 führt uns weiter nach rechts am Wald entlang.Schließlich erreichen wir auf dem wurzelreichen Weg einen...

8 Bilder

Frühjahrswanderung zur Bäckeralm (Berchtesgadener Land) 5

Ines Kapczynski
Ines Kapczynski | Laufen | am 10.04.2009 | 1029 mal gelesen

Bei diesem schönen, sonnigen Tag war eine Wanderung zur Bäckeralm am Teisenberg angesagt. Von Adlgaß bei Inzell gings los über die Forststraßen hinauf zur Bäckeralm.

5 Bilder

Wanderung auf die Bründling-Alm - Hochfelln 5

Ines Kapczynski
Ines Kapczynski | Laufen | am 07.04.2009 | 3131 mal gelesen

Noch ist Schnee auf dem Hochfelln und auf der Bründling-Alm. Da hier jeden 1. Montag im Monat Stammtisch mit Musik ist, machten wir uns gegen 17:30 Uhr auf und marschierten durch den Schnee hindurch zur Alm. Nach ein paar schönen Stunden auf der Alm gings mit Stirnlampen bewaffnet wieder ins Tal.

17 Bilder

Wandertipp: Halsalm(1260 m)am Nordhang der Reiteralm bei Ramsau-Hintersee (Berchtesgaden) 9

Ines Kapczynski
Ines Kapczynski | Laufen | am 11.10.2008 | 6828 mal gelesen

Ausgangspunkt: Parkplatz Hirschbichlstraße (gebührenpflichtig) Gehzeit: angegeben sind 1 3/4 Std. das ist aber sehr gut bemessen, ich gehe mittelmäßig und war in einer guten Stunde am Ziel. Vom Parkplatz an der Schranke zuerst ein paar Min. auf der Asphaltstr. , dann Abzweigung nach re. Schild (Böslsteig-Halsalm). Durch einen schönen Bergwald kommt man in ca.einer 3/4 Stunde in die Halsgrube, wo sich der Weg dann...