aiki-dojo-sehnde

1 Bild

Kyu- (Schüler) und DAN-Prüfungen im Aiki-Dojo Sehnde

Jürgen Lippel
Jürgen Lippel | Lehrte | am 13.01.2011 | 921 mal gelesen

Kurz vor Weihnachten standen 6 Aikidokas des Aiki Dojo Sehnde noch vor einer großen Aufgabe. Sie waren am 16. Dezember angetreten, eine Gürtelprüfung abzulegen. Aikido ist eine dynamische Form der Selbstverteidigung, entstanden aus der japanischen Schwertkampfkunst. Ziel dieser Kampfkunst ist es, einen Angriff mit kreisförmigen Ausweichbewegungen umzuleiten und so zu neutralisieren. Lehrer und Prüfer Andreas Weber (5. Dan)...