2 Bilder

Max Pfleiderer auf Titelseite

Matthäus Felder
Matthäus Felder | Lichtenstein | am 08.12.2019 | 71 mal gelesen

Lichtenstein: Allee | Advent, Advent, die 2. Kerze brennt. Liebe Mitglieder, liebe Freunde des Familienverbands! Ich freue mich, Euch das neueste FAMILIENBLATT DER PFLEIDERER präsentieren zu dürfen. Auf dem Titel: Max Pfleiderer (1877 – 1936), der als Regierungsmann in einigen Städten Württembergs – besonders in Heidenheim – Spuren hinterlassen hat. Nun sind wir auf der Suche nach seinen Nachkommen. Weiter findet Ihr im neuen Heft Einblicke...

1 Bild

Familienblatt mit Marina Pfleiderer als Covergirl 1

Matthäus Felder
Matthäus Felder | Lichtenstein | am 20.06.2019 | 53 mal gelesen

Lichtenstein: Allee | Diese Ausgabe greift das Thema „Auswanderer nach Amerika“ auf. Wir beleuchteten einige dieser Erfolgsgeschichten und grüßen natürlich unsere Brüder und Schwestern jenseits des Ozeans und laden sie herzlich ein, sich unserem Familienverband anzuschließen. Als Sympathieträgerin und Covergirl erklärte sich diesmal eine der Enkelinnen des gebürtigen Heilbronners Erwin Pfleiderer (1928 – 2013) – auch Kanada-Auswanderer – bereit...

1 Bild

Familienblatt der Pfleiderer, die Korntal-Ausgabe

Matthäus Felder
Matthäus Felder | Korntal-Münchingen | am 12.01.2019 | 88 mal gelesen

Korntal-Münchingen: Saalplatz | Ein Dutzend Profibilder des Berliner Celebrity-Fotografen Gene Glover schmücken das 28-Seiten-Magazin und erzählen vom sonnigen Oktobertag bei Stuttgart. Das Heft erinnert an die Weihnachtsengel von Gisela Pfleiderer, zeigt, wie der Hertmannsweiler Stammbaum weiter wuchs und beschreibt das schöne Pfleidererwappen. Ein Beitrag ist dem vor 100 Jahren beendeten 1. Weltkrieg und den vielen gefallenen Pfleiderer-Söhnen gewidmet....

3 Bilder

Ein Tag für alle Pfleiderers

Matthäus Felder
Matthäus Felder | Münsingen | am 17.08.2017 | 78 mal gelesen

Münsingen: Gemeindehaus | … Erstmals wird auch der neue Pfleiderer-Trollinger-Rotwein auf den Tischen stehen und der Familienverband hält seine obligatorische Jahreshauptversammlung ab. Für Kaffee und Kuchen wird seitens der in Münsingen ansässigen Pfleiderer-Familien bestens gesorgt und natürlich soll ein großes Gruppenfoto entstehen. Dem nicht genug: Am Brückentag danach besteht das Angebot, mit dem Vereinsvorsitzenden Matthäus Felder ein...

8 Bilder

Unsere (meine) Ahnen 9

Rita Schwarze
Rita Schwarze | Erfurt | am 23.03.2015 | 140 mal gelesen

Ich habe mal in dem Buch unserer Ahnen geblättert und versucht ein paar Bilder zum Text zu finden. Die Erinnerungen gehen bis zum Jahr 1750 zurück. Aufgeschrieben wurde es von einer Tante meines Vaters. Sie hat einen großen Teil aus dem Gedächtnis geschrieben. Das wissen hat sie von ihrem Vater, der es ihr erzählt hat. Das Buch befindet sich im Besitz meiner Familie. Jedes Familienmitglied hat eine Kopie...

4 Bilder

Schwäbische Doppel-Hochzeit

Matthäus Felder
Matthäus Felder | Waiblingen | am 27.04.2014 | 310 mal gelesen

Waiblingen: Michaelskirche | Diese große Hochzeitsgesellschaft ließ sich 1904 vor der Waiblinger Michaelskirche fotografieren. Zwei der fünf Töchter des Karl Christian Pfleiderer, dem letzten Rotgerber der Stadt, und seiner Ehegattin Elisabeth Dorothea, geb. Joos kamen damals „unter die Haube“: Die immerhin bereits 39 Jahre alte, jedoch jünger wirkende Luise Elisabeth und Dorothea Katharina mit noch nicht ganz 27 Jahren. Luises Zukünftiger war der...

1 Bild

famint-Liste wird von Yahoo abgeschaltet 1

Joachim R
Joachim R | Rinteln | am 13.02.2012 | 1380 mal gelesen

Liebe Forscher in unserer famint-Liste, vor einem Jahrzehnt ist diese Yahoo-Liste von uns gegründet worden und jetzt teilt uns Yahoo mit, daß alle dortigen Listen und Gruppen in Kürze abgeschaltet werden. Da unsere Teilnehmer in verschiedenen Gegenden mit unterschiedlichen Sachgebieten forschen, können wir auf die Möglichkeit von Mitgliedschaften in den bekannten Listen von "genealogy.net" (allerdings ohne...

1 Bild

NEUAUFLAGE: Unfreiwillige Wege. Auf den Spuren der Familie Trinker • Pongau im Salzburger Land • Emigration • Ostpreußen • Vertreibung • Eine Familiengeschichte

Joachim R
Joachim R | Rinteln | am 07.02.2012 | 1033 mal gelesen

| aktualisiert | • Christa Malitz-Picard, Unfreiwillige Wege. Auf den Spuren der Familie Trinker. Eine Familiengeschichte. 2. Auflage, Edition Falkenberg, Rotenburg/Wümme 2020, Taschenbuch, 236 Seiten, mehr als 60 Abbildungen, Stammtafeln, Artikelnummer: 978-3-95494-206-0 "Die Familiengeschichte beginnt mit der Geburt Wolf Drinkhers im Pongau, der zusammen mit seinem Bruder Hans als Bergbauernsohn im Salzburger Land...

10 Bilder

Familie Bendrich-Hering aus Ostpreußen, Goldap Summau

Matthias Bendrich
Matthias Bendrich | Mühlhausen | am 10.09.2010 | 1040 mal gelesen

Ich suche Verwandte aus Ostpreußen.Wenige Fotos meiner Großmutter haben die Flucht überlebt.Es wäre toll wenn jemand noch etwas zu den Bildern wüßte.

2 Bilder

Buchtipp: Das Pfleiderer-Buch 1

Matthäus Felder
Matthäus Felder | Winnenden | am 01.03.2010 | 1723 mal gelesen

Winnenden: Hertmannsweiler | Selbst für Friedrich von Schiller, den genialen Dichter, lässt sich eine Pfleiderer-Urgroßmutter nachweisen. Wieder andere Familienteile sahen sich in der Zeit um 1915 gezwungen, den Namen „Pelmore“ anzunehmen, nachdem sie zuvor nach England übergesiedelt waren. Herausgeber dieses Buches ist der Familienverband Pfleiderer. Dieser Verband gibt seinen Mitgliedern und Gästen jährlich durch gemeinsame Zusammenkunft Gelegenheit,...

4 Bilder

Ahnenforscher Matthäus Felder testet den Online-Stammbaum von MyHeritage 2

Matthäus Felder
Matthäus Felder | Lichtenstein | am 27.02.2010 | 6565 mal gelesen

http://www.myheritage.de Der Genealoge Matthäus Felder aus dem baden-württembergischen Lichtenstein hat dieses tolle Tool ausprobiert und ist begeistert: „Es ist auf jeden Fall eine Neuigkeit für Ahnenforscher. Und was es alles kann!“ Verwandt.de schließt sich mit MyHeritage.com zusammen! Das ist ein großartiger Schritt für die Nutzer und hervorragend, denn durch die Vereinigung dieser Unternehmen, können sie nun einen...

16 Bilder

"Ein besonderer Familiengedenktag !" 7

Hans-Christoph Nahrgang
Hans-Christoph Nahrgang | Kirchhain | am 05.11.2009 | 1620 mal gelesen

Amöneburg: Schenckenhof | -Der Familienname "Nahrgang" feiert in diesem Jahr den 566. Jahrestag seiner urkundlichen Ersterwähnung.- In jeder Familie gibt es ganz eigene Gedenktage, seien es Geburtstags-, Hochzeits- oder Todestage eines Ahnen. Seit einigen Jahren gehört für mich in unserer Familie der 06. November zu den familieneigenen Gedenktagen. Auf meinem Schreibtisch liegt vor mir die Kopie einer Urkunde, datiert auf den 06. November 1443....

Kein Interesse... 11

Andreas Brosz
Andreas Brosz | Hannover-Mitte | am 13.05.2008 | 493 mal gelesen

vorhanden auf myheimat für diese Gruppe (Genealogie). Ich hätte mit mehr Resonanz gerechnet. Ein Social Network wie myheimat.de passt doch eigentlich wunderbar zu der Ahnenforschung! Lassen wir die Gruppe noch mal ein paar Tage stehen, und schauen was passiert. Besonders schade finde ich, dass sich viele Leute hier nur unterhalten lassen wollen, sozusagen - sie sind zum Bespaßt werden hier - Wenn dann nichts...