Agricolastraße

Abfall Regelung Region Hannover

Hans-Jürgen Maß
Hans-Jürgen Maß | Ronnenberg | am 11.11.2014 | 211 mal gelesen

Ronnenberg: Agricolastraße | Das Gerichtsurteil zur bestehenden Abfall-Regelung (Verordnung oder so) halte ich für einen schlechten Witz. Es ist unglaublich, dass ein Unternehmen, und nichts anderes ist aha, eine Mindestmüllmenge festlegen darf und zwar abgesegnet von der Region und neuerdings von einem Gericht !!! Wenn ein Haushalt weniger verbraucht, also umweltfreundlicher damit umgeht, wird dieser von einem regionseigenen Unternehmen dafür...

Stadt Ronnenberg

Hans-Jürgen Maß
Hans-Jürgen Maß | Ronnenberg | am 28.08.2014 | 144 mal gelesen

Ronnenberg: Agricolastraße | Hallo Stadt …, zurzeit finden in unserer Straße UNANGEKÜNDIGTE Leitungsarbeiten statt. Und zwar keine „Notoperationen“ !!! Die sowieso nicht anwohnergerecht kalkulierten Parkplätze sind OHNE Ankündigung bereits stark reduziert. Es gab keine Hinweise im Vorfeld. Das geht so nicht !!! Die Markierungen vor unserem Haus weisen darauf hin, dass auch hier Bohrungen vorgenommen werden sollen. Ich erhebe hiermit...

Agricolas Parkplätze

Hans-Jürgen Maß
Hans-Jürgen Maß | Ronnenberg | am 26.02.2013 | 151 mal gelesen

Ronnenberg: Agricolastraße | In den bisherigen Diskussionen rund um das Neubaugebiet Agricolastraße (Süd) ging es in erster Linie um die Bedenken von (uns) Anwohnern wie die Baustellenzufahrt während der Bauphase geregelt sein wird. Ja, es ist wohl inzwischen eine für diese Phase akzeptable Regelung gefunden worden, so mein letzter Informationsstand jedenfalls. Ich stelle mir aber die Frage: "Haben DIE auch an die KÜNFTIGEN Autos gedacht?" Schon jetzt...

1 Bild

Bauarbeiten Agricolastraße

- -
- - | Aue | am 18.05.2012 | 140 mal gelesen

Aue: Aue | Schnappschuss

1 Bild

Gefahrenpotenzial für Schulkinder im Neubaugebiet „Agricolastr. Süd“ -FREIE WÄHLER fordern STOP dem Baustellenverkehr-

Torsten Jung
Torsten Jung | Ronnenberg | am 27.08.2011 | 300 mal gelesen

Die „FREIE WÄHLER RONNENBERG“ nehmen die bisher viel zu geringe Bürgerbeteiligung und mangelhafte Information der Verantwortlichen zum Anlass, auf das künftige Gefährdungspotenzial im Einzugsbereich des Neubaugebietes hinzuweisen. Es müssen dringend geeignete Maßnahmen für eine geänderte Verkehrsführung des Baustellenverkehrs herbeigeführt werden, weil eine Nutzung der Agricolastr. für Durchfahrtszwecke zwingend ...