10 Bilder

Umweltschutzverein warnt vor Entrechtung der Bürger beim Stromleitungsbau und explodieren Stromkosten! 1

Siegfried Lemke
Siegfried Lemke | Isernhagen | am 22.02.2019 | 67 mal gelesen

In die Diskussion um die Stromautobahn Südlink und anderer Höchstspannungsprojekte (HGÜ), die angeblich für den Windstromtransport nach Süddeutschland notwendig seien, ist Bewegung gekommen. Anlass ist das Vorhaben der Bundesregierung mit einer Novelle zum Netzausbaubeschleunigungs-Gesetz (NABEG) die Rechte der Betroffenen einzuschränken und gegen das Völkerrecht zu verstoßen. In einem Brief warnt Siegfried Lemke,...

1 Bild

Einmal im Leben 1

Julia Nosenberger
Julia Nosenberger | Isernhagen | am 06.02.2018 | 369 mal gelesen

...das war der Titel einer beliebten Fernsehserie. Die eigenen vier Wände. Bauen als Altersvorsorge. Heute immer stärker belastet durch Versicherungsprämie, Steuern und Abgaben. Bedrückend die Sorgen im Alter. Modernisierungen fordern ihren finanziellen Tribut. Eventuelle notwendige Kredite werden von Banken und Sparkassen Rentnern verweigert. Die Altersversorgung von Krankenkassen mit Zwangsbeträgen...

2 Bilder

Auch 2016 zu viele laute nächtliche Überflüge! 9

Siegfried Lemke
Siegfried Lemke | Isernhagen | am 08.04.2017 | 108 mal gelesen

Isernhagen: Glockenheide | Jahresbilanz der DFLD-Messstelle Kirchhorst Die Kirchhorster Fluglärminitiative legt ihre Jahres-Bilanz der nächtlichen Überflüge vor (Bild2). Im Jahresschnitt überschritten monatlich 292 Flüge den Lärmgrenzwert von 68 dB (NAT). Damit wurde sogar die Anzahl von 2015 überschritten, die eine Steigerung von 70% gegenüber 2014 beinhaltete. Herausragend sind die 6 verkehrsreichsten Monate, die auch im Fluglärmgesetz eine Rolle...