Aegidientorplatz

1 Bild

Quer durch Hannover: Turm der Nord/LB 7

Katja W.
Katja W. | Hannover-Mitte | am 04.09.2018 | 330 mal gelesen

Hannover: Nord/LB | Schnappschuss

42 Bilder

Die letzte Bahn 1

Andreas Heisler
Andreas Heisler | Hannover-Nordstadt | am 22.05.2017 | 117 mal gelesen

Hannover: Aegi | Am 25. Mai 2017 (Himmelfahrt) soll lt. Fahrplan um 0.45 Uhr die letzte Straßenbahn der Linie 10 Richtung Ahlem vom „Aegi“ aus starten. Mit Betriebsbegin am 25. Mai werden die Bahnen zunächst als „halbe 10“ durch den Tunnel vom Waterlooplatz zum Endpunkt „Hauptbahnhof“ geführt. Wenn alles so läuft, wie geplant, sollen die Bahnen der Linien „10“ und „17“ im September 2017 oberirdisch am Raschplatz enden. Dies war Anlass...

1 Bild

Hannovers Aegidienkirche bei Nacht

Markus Wiese
Markus Wiese | Hannover-Mitte | am 04.01.2017 | 39 mal gelesen

Hannover: Aegidienkirche | Schnappschuss

85 Bilder

Eine Radtour vom Aegi, dem einstigen Verlauf des Schiffgrabens folgend, zum Altwarmbüchener Moor 9

Kurt Wolter
Kurt Wolter | Hannover-Bothfeld | am 22.04.2016 | 643 mal gelesen

Hannover: Altwarmbüchener Moor | Vielen Menschen macht es Freude, in der Freizeit mit dem Fahrrad unterwegs zu sein. Man radelt an der frischen Luft, man bewegt sich und tut etwas für die Gesundheit. Man entdeckt Interessantes, an dem man sonst mit dem Auto achtlos vorbei fährt und man kann Strecken befahren, die auf vier Rädern unerreichbar sind, liegen sie doch irgendwo in Feld, Wald und Flur. Als Ziel haben wir uns an diesem Tag das Altwarmbüchener...

1 Bild

DIE SONNE BRINGT ES AN DEN TAG.

ulrich jackisch
ulrich jackisch | Hannover-Südstadt | am 24.01.2016 | 34 mal gelesen

Hannover: Aegidientorplatz | Schnappschuss

19 Bilder

Die Donnerstagsrunde munkelt im Dunkeln 6

Detlev Müller
Detlev Müller | Burgdorf | am 12.04.2013 | 195 mal gelesen

Am 11.4.2013 wollte sich die Donnerstagsrunde wieder mal mit Langzeitbelichtungen und allem, was so dazugehört, befassen. Das hieß: Warten auf die Dunkelheit, also Treffen um 19:00 in unserem Tagungsraum, und dann langsam vorarbeiten Richtung Aegidientorplatz bis hin zum neuen Rathaus. Auffallend häufig wurden wir von Passanten angesprochen, und es ergaben sich manch nette Gespräche. Dennoch, für mich war es nahe an einem...

1 Bild

Geschichtliches aus der Südstadt: Vom Stadttor zum ersten Kreisel Hannovers: Der Aegidientorplatz

Jens Schade
Jens Schade | Hannover-Mitte | am 22.02.2013 | 288 mal gelesen

Hannover: Südstadt/Mitte | Dicke Ringmauern, Wälle, Gräben, drei Tore und 34 Türme: Hannover zeigte sich früher äußerst wehrhaft. Im Zuge dieses Verteidigungsgürtels entstand auch das Aegidientor im Süden am Rande der heutigen Südstadt. Das Aegidientor wird um 1300 herum erstmals genannt. Der mehrgeschossige Torturm stand mitten auf der „Breiten Straße“. Außerhalb der mittelalterlichen Ringmauer aus Kalksteinen vom Lindener Berg wurde 1504 ein...

1 Bild

Vielfarbig: Das Millionending 1

Wolfgang Beermann
Wolfgang Beermann | Hannover-Calenberger Neustadt | am 16.11.2012 | 253 mal gelesen

Hannover: Aegidientorplatz | Schnappschuss

1 Bild

Mit offenen Augen durch Hannover gehen hilft manchmal... 4

Lars Klingenberg
Lars Klingenberg | Hannover-Mitte | am 02.10.2012 | 375 mal gelesen

Hannover: Aegidientorplatz | Schnappschuss

1 Bild

Hannover FotoGehn!- mehr Bewegung in die Stadt!

Hannover FotoGehn!
Hannover FotoGehn! | Hannover-Calenberger Neustadt | am 18.04.2012 | 452 mal gelesen

Hannover: Aegidientorplatz | Hannovers bewegt spontaner Fotowettbewerb beim Autofreien Sonntag Zum Jubiläum ist Hannovers Autofreier Sonntag mit dem Fotowettbewerb „Hannover FotoGehn!“ um eine echte Attraktion reicher: Am 20. Mai 2012 findet erstmals Hannover FotoGehn! statt. FotoGehn! ist ein Fotowettbewerb und eine Entdeckungsreise der anderen Art: 7 Stunden. 11 Fotos. Keine Vorbereitung. Eine fotografische Herausforderung unter nicht alltäglichen...

1 Bild

Es war einmal... der alte Aegidientorplatz 1

Rainer Piesch
Rainer Piesch | Gehrden | am 23.01.2012 | 526 mal gelesen

Schnappschuss

6 Bilder

Hannover im Detail: SCHIFFGRABEN 10

Christel Pruessner
Christel Pruessner | Hannover-Mitte | am 30.09.2011 | 587 mal gelesen

Hannover: finanzministerium | Schon mal etwas gehört von einer "NIEDERSÄCHSISCHEN HAUPTKASSE" diese befindet sich im Haus SCHIFFGRABEN 10 1879-80 errichtete Ferdinand Wallbrecht es als "Provinzial-Ständehaus" in historisierenden Renaissance-Formen. Dass sich in diesem Haus aber auch das Finanzministerium Niedersachsens versteckt hält, war für mich vor wenigen Tagen nicht wirklich zu erkennen. Im Giebelfries wurden die Wappen der Regionen...

1 Bild

Hannover-Zentrum - St. Aegidii und Nord/LB - eine Symbiose nicht nur zur Weihnachtszeit

Erwin Schilling
Erwin Schilling | Hannover-Mitte | am 22.12.2009 | 267 mal gelesen

Hannover: Aegidientorplatz | Im Vordergrund der Glaube, St. Aegidii, Hintergrund der Kommerz, Nord/LB. Nord/LB, erst spektakulär, später ein neues städtebauliches Wahrzeichen. Weniger spektakulär St. Aegidii, einst Kapelle, dann romanische Kirche (1163), gotische Hallenkirche (1347). 1943 zerstört - Ruine ist Mahnmal und Gedenkstätte.

1 Bild

Architekturfotografie: Gründerhaus am Aegi in Hannover. 10

Wolfgang Amadeus Austrianer
Wolfgang Amadeus Austrianer | Langenhagen | am 03.12.2009 | 763 mal gelesen

Hannover: Aegi | HDR Aufnahme eines Gründerhauses hinter dem Theater am Aegi (Aegidientorplatz) in Hannover. Übrigens waren rund 50 % der Gebäude Hannovers während des 2. Weltkrieges zerstört oder dem Erdboden gleich. Nur 5 % der Gebäude blieben unversehrt. Auch dieses Gründerhaus hat eine Erneuerungs- und Verschönerungskur hinter sich gebracht. Modernere Teile wurden, nicht ganz stilgerecht, aber durchaus kompatibel hinzugefügt. Dennoch...

28 Bilder

"Aegidientorplatz" - eine U-Bahn-Station in Hannover 5

Christel Pruessner
Christel Pruessner | Hannover-Mitte | am 14.10.2008 | 1248 mal gelesen

Hannover: Aegidientorplatz | Zu den schon früher einmal erwähnten Besonderheiten der hannoverschen U-Bahn gehören die Stationen, die sich mit ihrer Architektur und der dazu gehörenden Ausstattung dem unmittelbaren Umfeld anzupassen versuchen oder sogar Anleihen von dort macht! Die Fotos zeigen die Station nach der Ankunft am Bahnsteig und dann geht es zur sogenannten Verteilerebene , die sich unmittelbar unter dem Straßenbereich befindet. Bei der...