1 Bild

Radfahrer auf die Straße! 47

Beate Rühmann
Beate Rühmann | Burgdorf | am 01.11.2014 | 549 mal gelesen

Burgdorf: Spittaplatz | Viele Autofahrer wissen immer noch nicht, dass die Radwegebenutzungspflicht bereits 1997 aufgehoben wurde und nur noch in Ausnahmefällen angeordnet werden darf. Deshalb ergeben sich immer wieder mit diesen nicht informierten KFZ-Fahrern Probleme im Straßenverkehr: Hupen, Nötigung, Überholen mit zu kurzem Abstand usw. usw. In Hamburg gibt es jetzt ein Pilotprojekt. Neue Schilder weisen hier darauf hin, dass Radler -...

1 Bild

Radler und restliche Fahrzeuge (hier ganz speziell LKW)! 3

Beate Rühmann
Beate Rühmann | Berlin | am 06.08.2012 | 357 mal gelesen

Berlin: Verbraucherministerium | Radfahrer gehören ausschließlich in den Sichtbereich vor oder hinter andere Kraftfahrzeuge, niemals – und vor allem nicht bei LKW – rechts daneben!!! So ist auch hinter stehenden Fahrzeugen ein ausreichender Sicherheitsabstand einzuhalten, weil Fahrzeugführer oftmals unvermittelt rückwärts fahren und sich dabei häufig lediglich auf ihre Spiegel verlassen. aus: http://www.radgefahren.de

1 Bild

Zusatzzeichens 1012-32 - Radfahrer absteigen! 4

Beate Rühmann
Beate Rühmann | Burgdorf | am 14.07.2010 | 700 mal gelesen

Erstellt von Bernd Sluka am 2006-08-27 zuletzt geändert am 2010-05-21 siehe Original unter: http://bernd.sluka.de/Radfahren/absteigen.html Radfahrer absteigen! Über die Bedeutung eines Zusatzzeichens kein Zeichen 1012-32 mehr kein Zeichen 1012-32 mehr Aktuell: Petition gegen "Radfahrer absteigen" Eine Petition an den Bundestag fordert die Abschaffung des unnötigen, häufig mißbrauchten Zusatzzeichens 1012-32...