Abrüsten

1 Bild

Frieden! Jetzt! Überall! 1

Siegfried Räbiger
Siegfried Räbiger | Düsseldorf | am 28.07.2019 | 22 mal gelesen

Düsseldorf: Landtag NRW | Abrüsten statt Aufrüsten! Der INF-Vertrag ist zum 1. August ausgelaufen. UDSSR und USA rüsten die atomaren Mittelstrecken auf. Das Iranabkommen wurde von Trump aufgekündigt. Korea testet neue Raketen. Verteidigungsministerin Kramp-Karrenbauer befürwortete als erste Handlung, den Wehretat auf über 85 Mrd. € zu verdoppeln und meint: Deutschland muss in der Entspannungspolitik zwischen Ost und West im Rahmen der Europäischen...

3 Bilder

Gute Beteiligung beim Informationstag zum Antikriegstag

Reinhard Nold
Reinhard Nold | Lehrte | am 06.09.2018 | 32 mal gelesen

Vor 100 Jahren endete der Erste Weltkrieg, vor 73 Jahren der Zweite. Beide Jahrestage geben Anlass zur Erinnerung. Auch heute gilt, so Reinhard Nold vom DGB Lehrte: „Kriege kommen nicht über uns, sie werden gemacht. Gewalt geht von Menschen aus – und trifft Menschen. Sie werden getötet, verwundet und vertrieben. Ihr Leben wird bis in die Grundfesten erschüttert, während andere aus Kriegen Profite schlagen oder ihre...

1 Bild

Veranstaltung zum Antikriegstag am 1.September im EKZ Lehrte

Reinhard Nold
Reinhard Nold | Lehrte | am 20.08.2018 | 12 mal gelesen

Lehrte: Einkaufszentrum Zuckerfabrik | Am Samstag, dem 01. September veranstalten der DGB Lehrte, der ver.di Ortsverein Lehrte/Sehnde und die IGBCE Ortsgruppe einen Informationstag unter dem Motto "Abrüsten statt aufrüsten!“. Beginnen wird der Informationstag um 14:00 Uhr im Lehrter Einkaufszentrum Zuckerfabrik. Am Antikriegstag gedenken die Gewerkschaften des Grauens und des unermesslichen Leids der beiden Weltkriege, die über 80 Millionen Tote gefordert...

1 Bild

Gewerkschafter unterstützen Aufruf „abrüsten statt aufrüsten“ mit Aktionen

Reinhard Nold
Reinhard Nold | Lehrte | am 20.08.2018 | 12 mal gelesen

Mehr als 10 Friedensbewegte, Gewerkschafter*innen trafen sich am 09.08 2018 im Vereinshaus des Tennis Club Rot-Gold in Lehrte, um sich an dem im November 2017 in Frankfurt gestarteten, gesellschaftlich breiten Aufrufes „abrüsten statt aufrüsten“ zu beteiligen. Bisher haben über 70.000 Unterstützer*innen den Aufruf unterschrieben. Die neue Basisbewegung für Abrüstung formulierte die Abrüstungsalternative zur Aufrüstungspolitik...

Atombombe - Atomkrieg - Atomwaffen - Gedenken an Hiroshima - 65 Jahre - Seid ihr für die Abschaffung von nuklearen Waffen? 1

Matthias Brenner
Matthias Brenner | Herdecke | am 06.08.2010 | 341 mal gelesen

Wie zerstörerisch und grausam ein Atomkrieg sein kann, hat die Menschheit in Ansätzen vor 65 Jahren in Hiroshima miterlebt. 140.000 Menschen starben bei der Explosion einer Atombombe. Heute bleibt das Gedenken an Hiroshima und die Hoffnung, dass so etwas nicht wieder passiert. Atomwaffen allerdings lagern mehrere Länder und das macht deutlich: ein Atomkrieg wäre rein technisch jederzeit möglich. Diese Gefahr kann man...