32. Spieltag

1 Bild

Ein 3:3 gab es im letzten Freitagspiel der Saison 2018/19 zwischen FSV Mainz 05 und RB Leipzig 2

Heinz Kolb
Heinz Kolb | Mainz | am 04.05.2019 | 165 mal gelesen

Mainz: Ein 3:3 gab es im letzten Freitagspiel der Saison 2018/19 zwischen FSV Mainz 05 und RB Leipzig | Vor 23.805 Zuschauer In der Mainzer Opel – Arena zeigten die Hausherren in einer hektischen Schlussphase eine tolle Moral und wurden belohnt. Das Team von Trainer Sandro Schwarz begann gut und suchte von Beginn an den Weg nach vorne. Leipzig war deswegen in den ersten Minuten vor allem in der Defensive gefordert, nach einem Freistoß in der 14 Minute nickte Alexander Hack die Kugel knapp am Leipziger Kasten vorbei. Auf der...

FC Augsburg gegen Schalke 04: Huntelaar und Raúl wollen die Königsblauen in die Champions League schießen

Jörg Schmitt
Jörg Schmitt | Augsburg | am 20.04.2012 | 942 mal gelesen

Für den FC Schalke 04 geht es um die direkte Qualifikation zur Champions League, für den FC Augsburg um den Klassenerhalt. Mit einem Heimsieg gegen die Königsblauen könnten die Augsburger einen großen Schritt in Richtung Verbleib im Oberhaus des deutschen Fußballs machen. Sollten die Gelsenkirchener im Sonntagsspiel des 32. Spieltags der Fußball-Bundesliga-Saison 2011/2012 gewinnen, wäre dies ebenso...

Fahnenmeer zum nächsten Heimspiel: FCA gegen FSV Frankfurt

Niklas Honig
Niklas Honig | Augsburg | am 27.04.2011 | 299 mal gelesen

Vor dem Spiel des FCA gegen FSV Frankfurt am 8. Mai in der impuls arena werden 30.000 rot-weiße FCA-Fahnen kostenfrei an alle Stadionbesucher verteilt. Die Aktion steht unter dem Motto „Gemeinsam für den FCA – Flagge zeigen für die 1. Liga“ und soll beim letzten Heimspiel in dieser Saison (und auch hoffentlich beim letzten Zweitliga-Heimspiel) für eine außergewöhnliche Stimmung sorgen, um die Mannschaft optimal zu motivieren....

FCA-Gegner Energie Cottbus: Noch hohe Ziele für die letzten drei Spiele

Niklas Honig
Niklas Honig | Augsburg | am 26.04.2011 | 211 mal gelesen

Energie Cottbus hat das saisonziel schon erreicht und könnte die Partie gegen den FCA locker angehen. Wären da nicht ein paar nackte Zahlen: Die Verbesserung des Vorjahres-Ergebnisses ist zwar auch schon erreicht aber seit Zugehörigkeit zum Profifußball schaffte der FC Energie schon zweimal 58 Saison-Punkte (1999/2000 und 2005/2006). In beiden Fällen ist die Mannschaft Tabellendritter aufgestiegen. Obwohl dies aber nicht mehr...