1945

1 Bild

Windmühle Jeinsen 1945

Dieter Goldmann
Dieter Goldmann | Seelze | am 25.01.2021 | 104 mal gelesen

Schnappschuss

10 Bilder

Kunst verbindet, Ernst Kelle Befreite Kunst in Marburg

Klaus Dieter Spangenberg
Klaus Dieter Spangenberg | Marburg | am 08.09.2019 | 62 mal gelesen

Marburg: Buchhandlung Inge Jakobi | Am Samstag, den 31.August 2019 wurde in der Buchhandlung Inge Jakobi in Marburg das neue Buch "Ernst Kelle, Befreite Kunst in Marburg" vorgestellt. Es ist die Fortschreibung des 2018 im Selbstverlag erschienen Buches: "Ernst Kelle, Künstlerjahre in Marburg". Der neue Band zu Kelle vertieft das neu erwachende Kunstleben in Deutschland nach dem Zweiten Weltkrieg. Am Beispiel der Galerie Senta Kahl in Marburg (1946-1949) wird...

1 Bild

Burgdorf / Schloßstraße Amtsgericht 1945/2019 1

Früher und Heute
Früher und Heute | Burgdorf | am 13.06.2019 | 73 mal gelesen

Burgdorf: Schloßstraße | Das Amtsgericht am Spittaplatz/Schlossstraße nach den Bombenangriffen im Kriegsjahr 1945. Etwa 1 Drittel des Gebäudes war zerstört, die Justizbehörde zog daraufhin nach Lehrte, um nach drei Jahren – nach Beseitigung der Schäden – wieder zurück nach Burgdorf zu ziehen. Im Zuge der Reparaturarbeiten wurde das Gebäude umgestaltet und erhielt das heute noch existierende Erscheinungsbild.

1 Bild

LOK Lehrte Weihnachtssondersendung 2008

Jürgen Bruns
Jürgen Bruns | Lehrte | am 12.01.2014 | 128 mal gelesen

Im folgenden Video erzähle ich von meinem ersten Friedensweihnachten 1945:

Fotos Hildesheim vor 1945 - Bereich Immengarten/Sedanallee

Alex Götz
Alex Götz | Hildesheim | am 10.06.2013 | 192 mal gelesen

Hildesheim: Immengarten | Hallo, wer hat in seinem Privatbesitz Fotos vom Immengarten/ Gravelottestr / Sedanallee in Hildesheim vor 1945. Im Hildesheimer Stadtarchiv gibt es leider keine entsprechenden Dokumentationen. Als werdender 40er möchte ich gerne mehr über das Stadtbild meiner Heimatstadt in diesem Straßenzug erfahren. Entsprechende Bücher und Bildbände habe ich schon, dort ist allerdings fast nichts aus dem Bereich von Hildesheim. Vielen...

historische Informationen zur politischen Bildung

Andreas Rüdig
Andreas Rüdig | Duisburg | am 29.01.2013 | 201 mal gelesen

Die Informationen zur politischen Bildung (IZPB) (bis 1963: Staatsbürgerliche Informationen) sind eine Zeitschriftenreihe der Bundeszentrale für politische Bildung (bpb), die sich mit gesellschaftlichen, politischen, geographischen und geschichtlichen Themen auseinandersetzen und der politischen Weiterbildung der Bürger dienen. Sie werden oft als Unterrichtsmaterial für die politischen Schulfächer eingesetzt. Typisch ist die...

5 Bilder

Andreas Kossert: Kalte Heimat u. a. - Literatur günstig 2

Joachim R
Joachim R | Bonn | am 11.10.2012 | 2746 mal gelesen

Bonn: Bundeszentrale für politische Bildung | aktualisiert | Schriftenreihe (Bd. 1641) Andreas Kossert: Kalte Heimat Die Geschichte der deutschen Vertriebenen nach 1945 Flucht und Vertreibung: Millionen Deutsche mussten nach dem Ende des Zweiten Weltkriegs ihre Heimat in den deutschen Ostgebieten verlassen. Wie gestaltete sich ihre Unterbringung in den kriegszerstörten Besatzungszonen? Wie wurden sie von der ortsansässigen Bevölkerung empfangen? Andreas Kossert...

1 Bild

Feldpost Januar 1945 2

Petra Pschunder
Petra Pschunder | Langenhagen | am 30.06.2012 | 207 mal gelesen

Schnappschuss

2 Bilder

3 Minuten retteten 1945 die Stadt Peine vor einem bösen Ende 8

ADOLF Stephan
ADOLF Stephan | Peine | am 07.11.2009 | 2924 mal gelesen

Peine: Peine | Von einem am damaligem Geschehen Beteiligten wird berichtet: In den frühen Morgenstunden des 10.4.1945 maschierte eine starke deutsche Panzerabteilung aus dem Raum östlich Braunschweig nach Peine, um hier dem amerikanischen Vorschub entgegenzutreten. Der Ordonnanzoffizier der deutschen Abteilung traf einige Minuten nach 7 Uhr in dem Peiner Befehlsbunker ein. Er war hier höchst überrascht zu erfahren, daß die Amerikaner...