1 Bild

Werder Bremen mit Ignjovski gegen Lautern

Christoph Müller
Christoph Müller | Stuttgart | am 05.08.2011 | 1299 mal gelesen

Endlich ist der Transfer fix. Aleksandar Ignjovski wechselt nach langem Hin und Her vom Zweitligisten TSV 1860 München zu Werder Bremen. Ob er jedoch von Beginn an gegen den 1. FC Kaiserslautern auf dem Rasen steht, ist fraglich. Schließlich hat Ignjovski noch nicht mit der Mannschaft von Trainer Thomas Schaaf trainiert und dürfte daher noch nicht die direkte Bindung zur Werder-Spielweise haben. Im Weser-Stadion interessiert...

Klose verlässt FC Bayern in Richtung Rom

Manuel Schaller
Manuel Schaller | Fürstenfeldbruck | am 09.06.2011 | 181 mal gelesen

Miroslav Klose wagt kurz vor dem Karriereende den Sprung ins Ausland. Der Stürmer verlässt den FC Bayern München und wechselt ablösefrei zu Lazio Rom in die Serie A. Bei den Römern soll Klose ein Jahresgehalt von zwei Millionen Euro bekommen und einen Vertrag bis 2013 haben. Klose hat bisher 109 Einsätze für das DFB-Team absolviert und spielte 207 mal in der Bundesliga. Dabei schoss er 121 Tore für den 1.FC Kaiserslautern,...

Die Wechsel des Boubacar Sanogo: 1. FC Kaiserslautern, Hamburger SV, Werder Bremen, AS St. Etienne

Michael Stauner
Michael Stauner | Bremen | am 23.11.2010 | 1072 mal gelesen

Bremen, Hamburg, Kaiserslautern, Hoffenheim - Boubacar Sanogo hat für vier Vereine in der Bundesliga Fußball gespielt. Sind wir mal ehrlich: Am besten war er bei seiner ersten Station in Deutschland, beim 1. FC Kaiserslautern. Die Pfälzer haben im Juli 2005 einen bis dato unbekannten Ivorer für wenig Geld aus einer Liga ohne Prestige geholt. Vom Al-Ain FC aus der Vereinigten Arabischen Emirate kam der junge Sanogo. Zuvor...

Alexander Reith: erst Werder-Jugend, dann fast beim FC Liverpool, jetzt in der Hessenliga

Leon Miller
Leon Miller | Bremen | am 09.11.2010 | 2639 mal gelesen

Seine fußballerische Vita liest sich wie ein einzig langer Abstieg: Alexander Reith hat das Fußballspielen in der Jugend von Werder Bremen gelernt. Dort wurde er mit der U15 Deutscher Meister, wurde für Jugend-Länderspiele nominiert und bei zahlreichen Turnieren als "wichtigster Spieler" ausgezeichnet. In Bremen fühlte sich Reith wohl. Dann flatterten zwei Angebote zum Probetraining ein. Das erste kam vom FC Fulham, das...