ÖDP

1 Bild

Wir laufen auf die Klippe zu 3

Michael Falke
Michael Falke | Uelzen | am 07.08.2018 | 32 mal gelesen

und diskutieren darüber, ob die Katastrophe zu verhindern ist, indem wir langsamer laufen. Langsamer Laufen mag im Zusammenhang mit dem Erdkollaps, weiter im Bild bleibend, bedeuten, dass sich die Klippe ein wenig entfernt. Das ändert aber nichts daran, dass dieser kaum nennenswerte Zeitgewinn weiterhin zur Umkehr zwingt. Es reicht nicht ansatzweise aus, die Erderwärmung auf zwei Grad zu begrenzen …. ein Wert, der ganz...

1 Bild

Ein Jahr nach dem Dieselgipfel:

Michael Falke
Michael Falke | Uelzen | am 04.08.2018 | 11 mal gelesen

Politikversagen kostet Bürger Milliarden Vor gut einem Jahr fand im Bundeskanzleramt der Diesel-Gipfel statt. Klaus von Birgelen aus dem Bundesvorstand der Ökologisch-Demokratischen Partei (ÖDP): „Wir sehen, dass der Bundesregierung die Handlungskraft fehlt, die Autoindustrie in die Schranken zu weisen. Durch die EU-Kommission drohen zu Recht Bußgelder in Milliardenhöhe. Bezahlt werden sie, sollten sie kommen, durch den...

1 Bild

ÖDP-Kandidat übt scharfe Kritik an AfD-Programm

Michael Falke
Michael Falke | Uelzen | am 30.07.2018 | 178 mal gelesen

Als realitätsfern, gestrig und nicht mit dem Grundgesetz vereinbar bezeichnet Dr. Ralf Grünke das hessische Landtagswahlprogramm der AfD. Der Wahlkreisbewerber der Ökologisch-Demokratischen Partei (ÖDP) im Wahlkreis 40 ist promovierter Politikwissenschaftler und Extremismusexperte. "Die AfD ist keine Alternative, weil sie keine Lösungen anbietet und ein gestörtes Verhältnis zu den Grundsätzen unserer Verfassung offenbart",...

1 Bild

In Würde alt werden 1

Michael Falke
Michael Falke | Uelzen | am 21.07.2018 | 16 mal gelesen

Die gesamte Politik der ÖDP ist von der Achtung vor dem Leben geprägt. Das Menschenbild der ÖDP beruht auf christlich-humanistischen Werten. Insbesondere auf den Prinzipien der Toleranz, der Gewaltfreiheit und der Solidarität. Die ÖDP setzt sich entschlossen für die Achtung und Einhaltung der Menschenrechte ein. Die Voraussetzung für ein nachhaltiges, stabiles Sozialsystem und ein friedliches Miteinander auch im Alter ist...

1 Bild

„Menschlichkeit bewahren! Armut und Hunger bekämpfen!“ 1

Michael Falke
Michael Falke | Uelzen | am 21.07.2018 | 17 mal gelesen

ÖDP-Vorsitzender Christoph Raabs meldet sich in Flüchtlingsdebatte zu Wort Der Bundesvorsitzende der Ökologisch-Demokratischen Partei (ÖDP) ist entsetzt über die Verrohung der Diskussion zu Asyl und Migration in der deutschen Öffentlichkeit während der letzten Wochen und Monate. „Die sprachlichen Entgleisungen sind unerträglich, gerade auf Seiten von CSU und AfD. Geburtstagsfeste feiert kein zivilisierter Mensch mit dem...

5 Bilder

Radeln mit dem ÖDP- Landtagskandidaten Manfred Link am 28.07.18

Margret Ottner
Margret Ottner | Gersthofen | am 20.07.2018 | 28 mal gelesen

Gersthofen: Ballonmuseum Gersthofen | ÖDP-Landtagskandidaten radeln im Stimmkreis Augsburg West Am Samstag, den 28.07.18 hat der Ortsverband Gersthofen der Ökologischen-Demokratischen Partei ÖDP mit dem Team „Manfred Link radelt mit der ÖDP in den Landtag“ den Stimmkreis Augsburg West (Gersthofen und Neusäß gehören dazu) auf dem Drahtesel erkundet. Um 9:30 Uhr am Ballonmuseum in Gersthofen ging es los: Über Täfertingen, Neusäß nach Kriegshaber, über den...

1 Bild

Arme Kinder, reiche Kinder

Michael Falke
Michael Falke | Uelzen | am 16.07.2018 | 23 mal gelesen

MontagsGedanken Der Blog am Montag von Bernhard G. Suttner Die Armut von Kindern ist ein sozialpolitisches Dauerproblem. Dabei gibt es genau besehen nur die Armut von Eltern. Kinder sind in der Mehrzahl der Fälle keine eigenständigen Wirtschaftssubjekte; wenn sie arm sind, dann ist das die Folge der wirtschaftlichen Verhältnisse, in denen ihre Eltern stecken. Wer die Armut der Kinder bekämpfen möchte muss daher für...

1 Bild

Unterschiede zu anderen Parteien

Michael Falke
Michael Falke | Uelzen | am 13.07.2018 | 13 mal gelesen

Von allen anderen Parteien unterscheidet sich die ÖDP durch folgende Überzeugung: Staat, Wirtschaft und Gesellschaft müssen sich von „Wachstums“-Zwängen befreien: Vom Zwang zur ständigem Steigerung des Konsums. Vom Zwang, die Profite in absurde Höhen zu treiben. Vom Zwang, die natürlichen Ressourcen immer rascher aufzubrauchen und Rohstoffe in feste, flüssige und gasförmige Abfälle zu verwandeln. Vom Zwang,...

1 Bild

Homo sapiens vs. homo contentus 1

Michael Falke
Michael Falke | Uelzen | am 09.07.2018 | 20 mal gelesen

Wann immer kluge Menschen über die Entwicklung des Menschen reden und schreiben, dann leuchten mancherlei Augen, wenn endlich die Umschreibung homo sapiens ins Spiel kommt. Die Krönung der Schöpfung, jedem anderen Wesen auf dieser Erde weit überlegen, in jeder Beziehung. Da ist es klar, dass nur ein Adjektiv ausreicht, nämlich „sapiens“, auf Deutsch „weise“. Und als wäre das noch nicht genug, spricht die Wissenschaft vom...

1 Bild

„Es vollzieht sich eine von Menschenhand gemachte Klimakatastrophe“

Michael Falke
Michael Falke | Uelzen | am 09.07.2018 | 480 mal gelesen

Dr. Maiken Winter (ÖDP) sprach in Lüdenscheid "Schon das Wort - Klimawandel - ist eine Irreführung und Verharmlosung," so Dr. Maiken Winter in Lüdenscheid. Denn in Wahrheit vollziehe sich eine von Menschenhand gemachte Klimakatastrophe, die die größte Bedrohung und die größte Herausforderung für die Menschheit bedeute. Auf Einladung der Ökologisch-Demokratischen Partei (ÖDP), Kreisverband Märkischer Kreis und der...

1 Bild

Achtung – es wird jetzt gefährlich! 1

Michael Falke
Michael Falke | Uelzen | am 04.07.2018 | 896 mal gelesen

Es geht beim Streit in der Union wohl schon lange nicht mehr um die Lösung der Probleme rund um Asyl, Migration und Integration. Es geht der CSU um eine umfassende Wiederbelebung nationalistischer Konzepte. Und da die CSU immer noch in der Bundesregierung mitwirkt, geht diese gefährliche Entwicklung alle in Deutschland an, nicht nur die Bayern. Die derzeitige Führung der CSU orientiert sich unverhohlen an Viktor Orbans...

1 Bild

ÖDP: JEFTA verhindern

Michael Falke
Michael Falke | Uelzen | am 04.07.2018 | 15 mal gelesen

Brendle-Behnisch: Wasser muss Gemeingut bleiben! „Während in Berlin das traurige Schauspiel „Abgesang einer GroKo“ inszeniert wird und alle Blicke auf sich zieht, wird in Brüssel möglichst unbemerkt von der Öffentlichkeit die Unterzeichnung eines Handelsabkommens mit Japan vorbereitet, das nicht nur vom Handelsvolumen her das bisher größte ist: Es ist das bisher gefährlichste Abkommen mit den weitreichendsten Folgen für...

1 Bild

EuGH muss erneut deutsches Politikversagen korrigieren 2

Michael Falke
Michael Falke | Uelzen | am 25.06.2018 | 32 mal gelesen

Agnes Becker (ÖDP): „Bauernverband und Politik müssen endlich umdenken!“ Als „peinlich und blamabel“ bezeichnet die stellv. ÖDP-Bundesvorsitzende Agnes Becker das Urteil des Europäischen Gerichtshofs (EuGH) gegen Deutschland wegen der Untätigkeit beim Schutz der Gewässer vor Stickstoffeinträgen aus der Landwirtschaft. Das Gericht stellte fest, dass Deutschland damit nicht nur seine Pflichten verletzt hat, sondern auch,...

1 Bild

Teninger Michael Kefer erneut im ÖDP Landesvorstand

Stephan Heider
Stephan Heider | Freiburg im Breisgau | am 22.06.2018 | 11 mal gelesen

Am vergangenen Wochenende fand in Gerlingen der Landesparteitag der ÖDP (Ökologisch-Demokratische Partei) Baden-Württemberg statt. Im Mittelpunkt stand dabei die Neuwahl des Landesvorstands. Dabei wurde Michael Kefer aus Teningen in seinem Amt als erster stellvertretender Landesvorsitzender mit sehr großer Mehrheit bestätigt. Kefer ist seit drei Jahren im Landesvorstand tätig, davon zwei Jahre als stellv. Landesvorsitzender....

1 Bild

Mich wundert, dass mich noch irgendwas an dieser Regierung wundert …. 3

Michael Falke
Michael Falke | Uelzen | am 17.06.2018 | 41 mal gelesen

Das fing nicht erst an, als das Gewusel um die Regierungskoalition begann. Vor Jahrzehnten konnte ich sogar noch so etwas wie Bewunderung für Politiker aufbringen; Willy Brand war einer von ihnen, sein Kniefall gehört zu den ganz großen Momenten unserer nicht immer ruhmreichen Geschichte. Aus der Verwunderung herausgerissen hat mich auch die Aussage der Kanzlerin zum Ansturm der Flüchtlinge 2015: „Wir schaffen...

1 Bild

ÖDP begrüßt Entschluss für Einrichtung eines Drogenkonsumraums 2

Michael Falke
Michael Falke | Uelzen | am 12.06.2018 | 18 mal gelesen

Drogenhändler verfolgen, nicht Drogenabhängige. Drogenabhängige brauchen Hilfe. Die Ökologisch-Demokratische Partei / Familie und Umwelt (ÖDP) Baden-Württemberg begrüßt, dass sich der Gemeinderat von Karlsruhe für einen Drogenkonsumraum ausgesprochen hat, den ersten Baden-Württembergs. In dem geplanten Drogenkonsumraum sollen schwerst Drogenabhängige mitgebrachte Substanzen unter hygienischen Bedingungen spritzen oder...

1 Bild

Christoph Raabs (ÖDP): „Erst kommt das Fressen, und dann die Moral“ 4

Michael Falke
Michael Falke | Uelzen | am 11.06.2018 | 44 mal gelesen

GroKo-Parteien beschädigen skrupellos die Demokratie Der Bundesvorsitzende der Ökologisch-Demokratischen Partei (ÖDP) ist entsetzt darüber, wie schamlos die Regierungsparteien in Berlin derzeit Gesetze beschließen wollen, die nur dem Erhalt und Ausbau der eigenen Macht dienen. Raabs: „Wenn es noch eines Beweises für die Richtigkeit des Brecht-Zitates von Fressen und der Moral bedurft hätte, so wäre er jetzt erbracht.“ So...

1 Bild

Monsanto = Bayer

Michael Falke
Michael Falke | Uelzen | am 10.06.2018 | 13 mal gelesen

 Becker (ÖDP): „Beerdigung des Firmennamens Monsanto ist zu wenig!“ „Die Übernahme von Monsanto durch den deutschen Pharmariesen Bayer führt dazu, dass wir das Unternehmen aus Leverkusen nun ganz besonders kritisch beobachten werden“, meint Agnes Becker, 1. stellv. Bundesvorsitzende der Ökologisch-Demokratischen Partei (ÖDP). In dieser Woche soll der Deal zur Übernahme des US-Saatgutriesen Monsanto durch den...

1 Bild

Die Ökodemokraten fordern: 6

Michael Falke
Michael Falke | Uelzen | am 03.06.2018 | 35 mal gelesen

Waldpolitik als Beitrag zur Klimapolitik Klimaorientierte Waldpolitik kann zusätzlich 30 Millionen Tonnen CO2 pro Jahr speichern (Düsseldorf/Münster) – Etwa die Hälfte des CO2-Jahresausstoßes aller PKW in Deutschland könnten die deutschen Wälder speichern. Dies setzt aber eine klimaschutzorientierte ökologische Bewirtschaftung der Wälder voraus. „Klimaschutz und Waldpolitik gehören eng zusammen“, so der Landesvorstand...

1 Bild

Verbraucherschutzaktion - Kampf dem konstruierten Schrott! 76

Michael Falke
Michael Falke | Uelzen | am 01.06.2018 | 415 mal gelesen

Die ÖDP startet im Jahr zwei018 eine bundesweite Schwerpunktaktion für die Wahljahre 2i018 / 2019: „Mindestens fünf Jahre müssen Haushaltsgeräte halten“. Das politische Ziel ist, die gesetzliche Mängelhaftung für Haushaltsgeräte, Informations- und Unterhaltungselektronik sowie mechanische Geräte europaweit von zwei auf fünf Jahre zu verlängern. Dabei ist die Beweislastumkehr auf mindestens zwei Jahre auszudehnen. Die...

2 Bilder

So leben, dass Zukunft bleibt 11

Michael Falke
Michael Falke | Uelzen | am 24.05.2018 | 71 mal gelesen

Erde Menschen und Natur lassen sich auf unserem begrenzten Planeten Erde nicht endlos ausbeuten. Ökologische, soziale und wirtschaftliche Krisen bedrohen die Existenzgrundlagen der Menschheit. Unsere Gesellschaft lebt von der Substanz und drängt die Probleme immer noch in die Zukunft ab. Da sich viele Ressourcen – wie Rohstoffe, aber auch die Leistungsfähigkeit der nachwachsenden Generation – nicht beliebig erneuern und...

1 Bild

ÖDP-Bundesvorsitzender kritisiert Grüne und Linkspartei für Verhalten im BAMF-Skandal 7

Michael Falke
Michael Falke | Uelzen | am 23.05.2018 | 41 mal gelesen

Raabs: Untersuchungsausschuss dient der Wahrheitsfindung Christoph Raabs, Bundesvorsitzender der Ökologisch-Demokratischen Partei (ÖDP), kritisiert die Bundestagsfraktionen von B90/Grüne und Linkspartei für ihre Weigerung, der Einberufung eines Untersuchungsausschusses zuzustimmen. „Ich bedaure sehr, dass Grüne und Linke die Wahrheitsfindung im BAMF-Skandal offenbar parteitaktischen Erwägungen opfern“, so Raabs in einem...

1 Bild

ÖDP startet das Volksbegehren „Rettet die Bienen, Vögel und Schmetterlinge – stoppt das Artensterben!“ 1

Michael Falke
Michael Falke | Uelzen | am 18.05.2018 | 195 mal gelesen

Die Ökologisch-Demokratische Partei hat heute das Volksbegehren „Rettet die Bienen“ gestartet. Ziel der ÖDP ist es, das dramatische Artensterben zu stoppen. "Wir erleben derzeit das größte Artensterben seit den Dinosauriern und können hier nicht mehr tatenlos zusehen", zitiert Bernhard Suttner, langjähriger ÖDP-Landesvorsitzender und Sprecher des Volksbegehrens, die Wochenzeitung "Die Zeit". Über 50% der Bienenarten...

1 Bild

Entgelt der Kleinkindbetreuung in Höhe der Krippenkosten gerechtfertigt 7

Michael Falke
Michael Falke | Uelzen | am 12.05.2018 | 76 mal gelesen

Jenniffer Ehry-Gissel, Mutter von zwei kleinen Kindern und Vorstandsmitglied im Verband Familienarbeit, zum Muttertag am 13. Mai: „Einmal im Jahr wird sie geehrt. Idealerweise darf die Mutter am sogenannten Muttertag, an ihrem Ehrentag, ausschlafen, sie bekommt ein üppiges Frühstück ans Bett serviert, und ihre Familie hält Dankesreden und Lobpreisungen ob der täglichen Höchstleistungen, die sie gekonnt vollbringt....

1 Bild

Bundesparteitag der ÖDP wählt neuen Bundesvorstand

Michael Falke
Michael Falke | Uelzen | am 10.05.2018 | 6 mal gelesen

ÖDP kritisiert geplante Verschärfung der Polizeigesetze Auf ihrem 54. Bundesparteitag am 5. und 6. Mai 2018 in Aschaffenburg haben die über zweihundert Delegierten der Ökologisch-Demokratischen Partei (ÖDP) einen neuen Bundesvorstand gewählt. Der neue Bundesvorstand der ÖDP setzt sich wie folgt zusammen: Bundesvorsitzender: Christoph Raabs aus Neustadt bei Coburg 1. stellv. Bundesvorsitzende: Agnes Becker aus...