Anzeige

Gaukler, Wikinger, Zauberer & Co laden zum 2. Mittelalter-Lichter-Weihnachtsmarkt nach Telgte

Die Planwiese in Telgte bei Münster/NRW (Foto: Johannes Pietsch www.spectaculum.de)
 
(Foto: Kathrin Menke www.spectaculum.de)
Lust auf Weihnachtsmarkt mal anders? An allen vier Adventswochenenden lädt das größte reisende Mittelalter-Kultur-Festival der Welt "Mittelalterlich Phantasie Spectaculum", jeweils von Freitag bis Sonntag, zu einer historischen und weihnachtlichen Zeitreise ins Mittelalter ein. Wenn sich die Planwiese in Telgte zu einem bunten Treiben von Gauklern, Wikingern und Feuerkünstlern verwandelt, werden die Besucher in eine längst vergangene Zeit entführt.

Im Zentrum der Telgter Planwiese präsentiert sich der große Händler- und Handwerkermarkt, hier bieten Spielzeugmacher, Schmiedemeister, Wollspinner, Zisilierer, Glasbläser, Drechsler, Waffenschmieden, Schmuckmacher und viele weitere Handwerker ihre Dienste und Produkte an. Die zahlreichen Händler und Hökerer buhlen um die Gunst der Besucher, die hier fast alle Waren rund um das Mittelalter erstehen können. Außerdem kann man seine Lieben auch mit mittelalterlichen Weihnachtsgeschenken beglücken: Dekowaffen, Holzschmuck, Instrumente, Phantasiefiguren, Rentierfelle, Silberschmuck, Trinkhörner oder Seifen sind nur eine kleine Auswahl an angebotenen Waren.

Die schwelenden Feuerstellen und köstlichen Düfte der Garbrätereien, der Suppenküchen, Räuchereien, der Holzofenbäckerei und vielen weiteren Essensständen kitzeln den Gaumen beim Rundgang über den Markt und laden zu Flammkuchen, Dampfnudeln, Wildsteaks oder Reibeplätzchen ein.
Die verschiedensten Tavernen für Beerenweine, Bier, Kaffe oder Schokolade sorgen natürlich dafür, das niemand Durst zu leiden hat.

Sehr großen Wert wird auf die weihnachtliche Dekoration der Stände gelegt. Jeder Stand ist üppig mit Tannengrün dekoriert und wird mit Weihnachtsdeko aus Holz, Ton, Metall oder aus natürlichen Produkten wie Tannenzapfen, Nüssen, Äpfeln usw. geschmückt und mit weißer und warmer Beleuchtung dekoriert. Zusätzlich werden alle Stände mit vielen Kerzen, Fackeln, Windlichtern, Flammschalen und Öllampen mittelalterlich illuminiert. Jeder Standbetreiber baut neben seinem Stand einen großen Tannenbaum auf und dekoriert ihn ganz individuell. Am letzten Adventwochenende werden wieder zahlreiche dieser dekorierten und geschmückten Weihnachtsbäume meistbietend an die Besucher des Mittelalter-Lichter-Weihnachtsmarktes versteigert und der Erlös kommt den Telgter Kindergärten zugute.

Auch 2009 wird ein ganz besonderer Schwerpunkt des MPS Lichter Weihnachtsmarktes auf der Planwiese zu Telgte auf das außergewöhnliche, spektakuläre und für die Besucher komplett kostenlose Bühnenprogramm gelegt. Auf den beiden großen Bühnen in Telgte, auf der Weihnachtsbühne und auf der Feuerbühne treten an allen 12 Veranstaltungstagen der vier Adventswochenenden die besten Künstler und Bands der Mittelalter Szene auf: Saltatio Mortis, Heidenlaerm und Capud Draconis u.v.m. Erstmalig wird auch den jüngsten Gästen an allen vier Veranstaltungswochenenden ein spezielles Unterhaltungsprogramm mit Marionettentheater und Zauberer geboten. An allen 12 Veranstaltungstagen ist das bekannte und bei den Kindern überaus beliebte Marionettentheater "Fridolin Fadentüddel" mit seinen wunderschönen Marionetten in Telgte mit dabei.

Auch in diesem Jahr wird wieder an jedem Veranstaltungstag des MPS Lichter Weihnachtsmarktes zu Telgte der Nikolaus auf der Weihnachtsbühne der Planwiese erscheinen und alle anwesenden Kinder mit kleinen Süßigkeiten überraschen und erfreuen, natürlich erst dann, wenn die Kinder ein Gedicht aufgesagt oder zusammen mit dem Nikolaus ein Weihnachtslied gesungen haben. In Begleitung des Heiligen Mannes erscheint auch wieder der Knecht Ruprecht, in Gestalt der Künstler Ikone des MPS-des überaus beliebten Bruder Rectus- alias Horis Nabil El Hammamy, der in Telgte damit auch in diesem Jahr wieder als Furcht einflössender Rup Rectus auftreten wird und speziell alle Erwachsenen die im Jahre 2009 nicht brav und artig waren, auf ganz besondere Art und Weise bestrafen wird.

Themenschwerpunkt des diesjährigen Weihnachtsmarktes sind die Wikinger: Zu bestaunen und erleben sind die Wikinger Drachenbote, der riesige Goldschatz, Thors Hammer, die fliegenden Wikingerboote, das Winterlager mit Lagerfeuer der Wikinger und der Drache MePhiStos.

Aus den unendlichen Weiten des eisigen Nordmeeres wird sich bereits in den ersten kalten Novembertagen des Jahres 2009 ein 18 Meter langes Wikinger Drachenboot mit seiner Furcht einflössenden Besatzung auf den Weg nach Telgte machen und pünktlich zum ersten Adventwochenende in Telgte zu bewundern sein. Dort auf der Planwiese zu Telgte wird die Konstruktion des 18 Meter langen Wikinger Drachenbootes mit einem prächtig geschnitzten Vordersteven in Drachenform und mit einen 15 Meter hohen Mast, an dem ein riesiges Wikinger Segel aufgetakelt ist, mit zahlreichen Theken und Stehtischen und Sitzgelegenheiten versehen. Die Gäste des Mittelalterlichen Lichter Weihnachtsmarktes zu Telgte genießen an den Theken des Wikinger Drachenbootes zum Beispiel kalten oder heißen Odin Trunk.

Lasst Euch diese mittelalterliche Zeitreise, den Odin-Trunk und Rup Rectus nicht entgehen!

Öffnungszeiten:
27.-29. November, 04.-06. Dezember, 11.-13. Dezember und 18. bis 20. Dezember.
Alle 4 Freitage jeweils von 15 bis 22 Uhr,
alle 4 Samstage jeweils von 13 bis 22 Uhr,
alle 4 Sonntag jeweils von 11 bis 20 Uhr.

Weitere Informationen zum 2. MPS Mittelalter-Lichter-Weihnachtsmarkt findet Ihr hierund zum Veranstalter Mittelalterlich Phantasie Spectaculum hier.

Ihr seid dabei? Ich freue mich über viele Kommentare und viele Beiträge von Euch, die Ihr mit dem Stichwort "Mittelalter-Weihnachtsmarkt"! auf myheimat.de online stellen könnt.
4
1
1
1
1
0
Lesen Sie auch die Bildkommentare zum Beitrag
13 Kommentare
323
Rebecca Scherler aus Burgdorf | 02.12.2009 | 16:58  
670
Andreas Schmerse aus Peine | 02.12.2009 | 17:03  
2.273
Karolin Wochlik aus Augsburg | 02.12.2009 | 17:03  
1.276
Heiko Baum aus Lengede | 02.12.2009 | 17:45  
286
Ralph Axiomakarou aus Königsbrunn | 02.12.2009 | 18:06  
2.273
Karolin Wochlik aus Augsburg | 02.12.2009 | 18:14  
73.566
Axel Haack aus Freilassing | 02.12.2009 | 20:23  
9.697
Hans-Christoph Nahrgang aus Kirchhain | 02.12.2009 | 23:23  
87.662
Kocaman (Ali) aus Donauwörth | 03.12.2009 | 00:06  
62.178
Werner Szramka aus Lehrte | 06.12.2009 | 10:54  
2.273
Karolin Wochlik aus Augsburg | 07.12.2009 | 09:04  
1.978
Udo Pohl aus Barsinghausen | 19.12.2009 | 14:03  
2.606
R. B. aus Bad Arolsen | 21.12.2009 | 18:52  
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.