Anzeige

Wir wünschen euch einen schönen Freitag ツ #Schiersteine

Bemalte Steine erfreuen Künstler und Finder ツ

Schiersteine - sie sind bunt bemalt und jeder von ihnen erzählt eine eigene Geschichte. Bemalte Steine erfreuen Künstler und Finder.

Hier ist es ausdrücklich erwünscht, anderen Steine in den Weg zulegen 🤣

Ich schenk dir bemalte #Schiersteine, schau her, sie lachen dich an und passen in jede Tasche, auch in deine. Sie helfen dir an trüben Tagen und wollen dir mit ihren bunten Farben sagen: Nach Regen, da kommt Sonnenschein, den lasse in dein Herz hinein und schenke etwas von deiner Freude, an andere Leute. ❤

Es bereitet eine große Freude, vor allem auch mit Kindern, Steine zu bemalen um sie dann zu verteilen (Auszuwildern).
Beim Bemalen, könnt ihr Steine-Künstler eurer Fantasie freien Lauf lassen. Wichtig dabei ist, dass die Motive in Zeiten von Mikroplastik mit Klarlack überzogen werden. Dann hält die Farbe bei jedem Wetter. »Wir wollen die Umwelt ja verschönern und nicht verschmutzen« Deswegen bitten wir alle Künstler auch darum, die Steine nicht zu bekleben – beispielsweise mit Plastikaugen, Herzen, Blumen usw.

Darf ich als Nicht-Schiersteiner auch Steine bemalen?
Uns ist es wichtig, dass keine Grenzen gezogen werden! Egal wo du wohnst - DU bist hier herzlich Willkommen :-)

Wir sind eine Gemeinschaft die sich ein Hobby teilen, um gemeinsam Freude und Spass zu haben. Wir wollen aber auch Leute erreichen, um ihnen ihren oft so trüben Alltag ein bisschen bunter zu machen und sie zu ermutigen. 🎨🥰
Und es spielt keine Rolle aus welcher Stadt / welchem Land Du kommst, mitmachen kann jeder.

Und wer weiß, vielleicht taucht dein Stein aus Wiesbaden, Stuttgart, München, aus der Schweiz .... demnächst ja auf der anderen Seite des Globus wieder auf?

Noch eines: Die Steine sollten mit Blick auf die Hygiene nicht auf »Hundehöhe« versteckt werden. Privatgrundstücke oder Bereiche direkt an Ladenlokalen mit Schaufenstern sind ebenfalls tabu.

Auf der Rückseite der Steine steht das Facebook Logo siehe Stein auf dem Foto und der Zusatz "Schiersteine" - damit der Finder auch weiß, welcher Gruppe sie zuzuordnen sind.

Gefundene Steine wenn möglich, am Fundort fotografieren und das Bild dann hier in der Gruppe posten - oder aber ein Foto vom Stein und wo er gefunden wurde.

Danach werden die Steine an einem anderen Ort wieder ausgewildert 🤗

Viel Spaß ☺️

Zur Gruppe gelangt ihr über diesen Link :-) https://www.facebook.com/groups/Schiersteine/
0
1 Kommentar
9.432
CHRISTINE Stapf aus Amöneburg | 16.08.2019 | 08:56  
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.