Anzeige

Zelter-Plakette - Hohe Auszeichnung für Kirchenchor Donaumünster-Erlingshofen-Rettingen

Zur Verleihung der Zelter- und Pro Musica-Plaketten bot der Festsaal des historischen Rathauses in Landsberg einen wunderschönen Rahmen (Foto: Leitenstorfer, Bayer. Musikrat)
Eine hohe Auszeichnung erfuhr der Kirchenchor Donaumünster-Erlingshofen-Rettingen anlässlich der Europatage der Musik in Landsberg. Die Zelter-Plakette – benannt nach dem Berliner Musikpädagogen und Komponisten Carl Friedrich Zelter, 1956 von Bundespräsident Theodor Heuss gestiftet, wurde nun von Bundespräsident Frank-Walter Steinmeier der Chorvereinigung verliehen. Als neuer Preisträger darf sich der Kirchenchor in den Kreis derer einreihen, die seit mehr als hundert Jahren sich um die Chormusik verdient gemacht haben.
Staatssekretär Bernd Sibler aus dem Kultusministerium, der Urkunde und Plakette an Chorvorstand Josef Kreisel bei einem Festakt im historischen Rathaus der Stadt am Lech aushändigte, erinnerte an die Zeiten vor hundert Jahren, als sich Nationen in grausamen und bewaffneten Konflikten gegenüber standen. Er pries die völkerverbindende Kraft, die von der Musik ausgehe und die ein zentraler Teil unseres Kulturstaates sei.
Thomas Goppel, der Präsident des Bayerischen Musikrates, lobte den langen Atem des Chores, der für die Erlangung der Plakette bereits ein mindestens 125-jähriges Bestehen nachweisen konnte und in dieser langen Zeit sich selbst und anderen Freude bereiten durfte.
Musikalisch umrahmt wurde der Ehrungsabend vom Blechbläserensemble des Musikbundes von Ober- und Niederbayern unter Leitung von Thomas Kindl und den „Le fifres laurentins“, einem jugendlich-frischen Querflötenensemble aus Landsbergs Partnerstadt St.-Laurent-du-Var. Insgesamt war dieser Tag ausgefüllt mit Musik, Gesang, Konzerten, Tanz und Folklore in der ganzen Stadt, ein bleibender Eindruck für alle dabei gewesenen Sängerinngen und Sänger, denen sich auch Oberbürgermeister Mathias Neuner als guter Gastgeber offerierte.
1
1
Einem Mitglied gefällt das:
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.