Anzeige

Volleyball: VfB Suhl wird trotz Sieg am Schluss nur Vierter beim DVL-Ligapokal

Wann? 13.11.2010 bis 14.11.2010

Wo? Sporthalle Wolfsgrube, Wolfsgrube, 98527 Suhl DEauf Karte anzeigen
Suhl: Sporthalle Wolfsgrube | Die Volleyball-Frauen des VfB Suhl haben beim DVL-Ligapokal 2010 Platz vier belegt. In der Sporthalle Wolfsgrube gab es am 13. November erst ein 1:3 gegen den späteren Pokalsieger Allianz Volley Stuttgart, dann ein 0:3 gegen den Dresdner SC.

Die Thüringer Volleyballerinnen bekamen es am 14. November mit dem Schweriner SC zu tun. Obwohl die Schwerinerinnen tags zuvor noch Stuttgart bezwungen hatten, gingen sie gegen den VfB Suhl unter.

Libera Lucija Cigic, Mareike Hindriksen, Marija Pucarevic, Birgit Thumm, Ivana Ostojic, Maja Adam-Ilic, Ivana Isailovic, Natasa Rapajic, Claudia Steger und Vendula Merkova schafften gegen den Schweriner SC den 3:2-Erfolg.
0
2 Kommentare
6
Ralf Hoffmann aus Suhl | 16.11.2010 | 10:30  
2.031
Dennis Müller aus Jena | 16.11.2010 | 13:47  
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.