Anzeige

Werder Bremen mit Ignjovski gegen Lautern

Rainer Sturm / pixelio.de (Foto: Rainer Sturm / pixelio.de)
Endlich ist der Transfer fix. Aleksandar Ignjovski wechselt nach langem Hin und Her vom Zweitligisten TSV 1860 M├╝nchen zu Werder Bremen. Ob er jedoch von Beginn an gegen den 1. FC Kaiserslautern auf dem Rasen steht, ist fraglich. Schlie├člich hat Ignjovski noch nicht mit der Mannschaft von Trainer Thomas Schaaf trainiert und d├╝rfte daher noch nicht die direkte Bindung zur Werder-Spielweise haben. Im Weser-Stadion interessiert am Samstag um 15:30 Uhr aber nicht nur die Personalie Ignjovski, sondern auch, wie sich die beiden Israelis bei den Pf├Ąlzern machen.

Werder Bremen gegen den 1. FC Kaiserslautern. Wie werden diese beiden Teams zum Bundesliga-Saisonbeginn 2011/2012 spielen? Euer Sportfreak hat eine Vorstellung, wie die jeweilige Aufstellung aussehen k├Ânnte. Klar ist: Im Tor stehen Tim Wiese (Werder) und Kevin Trapp (FCK). In der Defensive wird's schon schwieriger. Bei Bremen gelten Clemens Fritz und Per Mertesacker als gesetzt, vermutlich d├╝rfen auch die Neuzug├Ąnge Lukas Schmitz und Sokratis ran. In Kaiserslautern vertraut Trainer Marco Kurz wohl auf seine bew├Ąhrte Viererkette um Florian Dick, Martin Amedick, Rodnei und Leon Jessen.

Im Mittelfeld k├Ânnte Schaaf neben Dribbler Marko Marin, Defensiv-Akteur Philipp Bargfrede und Au├čenbahnspieler Aaron Hunt Neuzugang Mehmet Ekici im offensiven Mittelfeld bringen. Beim FCK w├Ąre es eine ├ťberraschung, wenn Christian Tiffert und Ivo Ilicevic nach einer b├Ąrenstarken Saison nicht spielen w├╝rden. Au├čerdem d├╝rften Neuzugang Gil Vermouth aus Israel und der defensiver orientierte Thanos Petsos auflaufen. Rechtsau├čen stehen die Chancen f├╝r den vom Zweitligisten MSV Duisburg gekommenen Olcay Sahan gut. Im Sturmzentrum rechnen die Fans mit dem zweiten Israeli, Itay Shechter. In der Werder-Offensive fallen Claudio Pizarro und Denni Avdic aus. Es liegt auf der Hand, dass R├╝pel Marko Arnautovic und Sandro Wagner st├╝rmen werden - oder doch Markus Rosenberg seine Chance bekommt.
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.