Anzeige

Verlässt Christian Gentner den VfB Stuttgart?

Christian Gentner vom VfB Stuttgart träumt von einem Engagement im Ausland. Sein Vertrag läuft im Sommer 2013 aus (Foto: pixelio.de)
Beim VfB Stuttgart zählt Christian Gentner zu den absoluten Leistungsträgern, spielte in der Saison 2012/13 alle fünf Pflichtspiele durch. Nächses Jahr im Sommer läuft sein Vertrag beim VfB aus. Der 27-jährige Mittelfeldspieler träumt vom Ausland. Sollte er keinen langfristigen Vertrag erhalten, wird Gentner die Schwaben wohl in Richtung Ausland verlassen.

Christian Gentner spielt seit der Saison 2010/11 für den VfB Stuttgart. Das Arbeitstier ist mittlerweile nicht mehr aus der Stammformation wegzudenken. Doch im Juni 2013 läuft sein Vertrag beim VfB aus. Der gebürtige Schwabe wünscht sich einen langfristigen Vertrag. Mindestens drei Jahre soll der neue Kontrakt laufen. Fraglich, ob der VfB Stuttgart Gentner bis zu einem Alter von 31 Jahren binden will. Sollte dies nicht der Fall sein, möchte der 27-Jährige gerne sein Glück im Ausland versuchen. Schon immer habe er sich ein Engagement in einer ausländischen Liga vorstellen können.

Lässt der VfB Stuttgart Christian Gentner ziehen?
Bisher hat er sich noch nicht mit den Verantwortlichen über eine Vertragsverlängerung unterhalten. Gentner, der auch schon für den VfL Wolfsburg in der Bundesliga spielte und mit den Wölfen in der Saison 2008/09 die deutsche Meisterschaft gewann, zählt auch in der aktuellen Spielzeit wieder zu den absoluten Leistungsträgern beim VfB Stuttgart und stand in allen fünf Pflichtspielen die volle Spielzeit auf dem Platz. Daher sollte sich der VfB gut überlegen, ob Fredi Bobic und Co. Christian Gentner im Sommer 2013 ziehen lassen.
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.