Anzeige

Kreative brotzeit für die schule oder kita

Zutaten:


2 scheiben vollkorntoast
1 becher frischkäse
2 scheiben vollkorn oder dinkelbrot (kann auch
weissbrot sein)
marmelade
erdnussbutter
butterkäse
obst und gemüse nach geschmack
frische kräuter


Zubereitung toaströllchen:

Die 2 vollkorntoast scheiben mit einem nudelholz platt rollen und die rinde wegschneiden...mit frischkäse bestreichen...die frischen kräuter klein schneiden und auf die platt gerollten toastscheiben streuen..danach eine halbe butterkäsescheibe pro toastscheibe legen und alles zusammen rollen und mit einem messer durchschneiden das es kleine röllchen gibt!


Zubereitung donutbrot:

Die zwei vollkornbrot scheiben mit frischkäse,erdnussbutter und marmelade bestreichen und aufeinander legen...mit einer tasse die runde form austechen und in der mitte den deckel einer trinkflasche nehmen und den kleinen kreis in der mitte des brotes auch austechen...zum schluss mit etwas frischkäse bestreichen und als topping etwas schokostreusel bestreuen!

Für die banane einfach mit einem zahnstocher den name des kindes einstechen...nach paar minuten verfärben sich die gestochenen stellen braun und kann den name besser lesen!
0

Weiterveröffentlichungen:

Unser "Plus" kennzeichnet alle Beiträge, die durch den Abdruck bei unseren Partnerverlagen noch mehr Aufmerksamkeit bekommen.friedberger | Erschienen am 07.10.2017
Unser "Plus" kennzeichnet alle Beiträge, die durch den Abdruck bei unseren Partnerverlagen noch mehr Aufmerksamkeit bekommen.gersthofer | Erschienen am 07.10.2017
Unser "Plus" kennzeichnet alle Beiträge, die durch den Abdruck bei unseren Partnerverlagen noch mehr Aufmerksamkeit bekommen.königsbrunner | Erschienen am 07.10.2017
Unser "Plus" kennzeichnet alle Beiträge, die durch den Abdruck bei unseren Partnerverlagen noch mehr Aufmerksamkeit bekommen.meitinger | Erschienen am 07.10.2017
Unser "Plus" kennzeichnet alle Beiträge, die durch den Abdruck bei unseren Partnerverlagen noch mehr Aufmerksamkeit bekommen.Neue Redaktionsformate | Erschienen am 07.10.2017
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.