Anzeige

Indischer kichererbsen eintopf

Zutaten:

1 kleine aubergine
1 kleine zucchini
1 knoblauchzehe
1 dose kichererbsen
1 lauchzwiebel
2 esslöffel olivenöl
1 stk ingwer
1 teelöffel salz
1 teelöffel pfeffer
2 esslöffel indisches gewürz(curry)
200ml kokosnussmilch oder kokosnusssaft


Zubereitung:


Das ganze gemüse in feine stücke schneiden...das öl in einer pfanne erhitzen und die zwiebeln und das knoblauch glasig anbraten...die aubergine dazugeben und so lang anbraten bis sie etwas farbe bekommen...dann die zucchini dazu geben und mitanbraten...nach 5 min den ingwer und die lauchzwiebeln hinzufügen...die kichererbsen und die kokosnussmilch dazu geben und kurz aufköcheln lassen...zum schluss alles würzen und mit etwas joghurt warm servieren...wer mag kann noch paar frische kräuter wie minze oder koriander auf den joghurt geben!

guten appetit
0

Weiterveröffentlichungen:

Unser "Plus" kennzeichnet alle Beiträge, die durch den Abdruck bei unseren Partnerverlagen noch mehr Aufmerksamkeit bekommen.friedberger | Erschienen am 07.10.2017
Unser "Plus" kennzeichnet alle Beiträge, die durch den Abdruck bei unseren Partnerverlagen noch mehr Aufmerksamkeit bekommen.gersthofer | Erschienen am 07.10.2017
Unser "Plus" kennzeichnet alle Beiträge, die durch den Abdruck bei unseren Partnerverlagen noch mehr Aufmerksamkeit bekommen.königsbrunner | Erschienen am 07.10.2017
Unser "Plus" kennzeichnet alle Beiträge, die durch den Abdruck bei unseren Partnerverlagen noch mehr Aufmerksamkeit bekommen.meitinger | Erschienen am 07.10.2017
Unser "Plus" kennzeichnet alle Beiträge, die durch den Abdruck bei unseren Partnerverlagen noch mehr Aufmerksamkeit bekommen.Neue Redaktionsformate | Erschienen am 07.10.2017
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.