Anzeige

Shawn Mendes: Bruno Mars & Ed Sheeran haben keine Chance!

Shawn Mendes gewinnt einen AMA (Foto: Josiah VanDien, wikipedia, CC BY-SA 4.0 (2).jpg)

Shawn Mendes hat das Unmögliche geschafft. Jetzt hat er sogar echte Musikgrößen wie Bruno Mars und Ed Sheeran geschlagen!

Kein Newcomer war 2017 so erfolgreich wie Shawn Mendes. Der Kanadier, über den momentan spekuliert wird, dass Hailey Baldwin seine neue Freundin werden könnte, ist ganz dick im Geschäft. Angefangen hat es für ihn, wie bei Justin Bieber. Über Youtube wurde die Plattenfirma auf ihn aufmerksam. Danach folgten Chartstürmer wie "Mercy", "Treat you better" und "Stitches". Außerdem brachte der Musiker im Alter von 19 Jahren schon ein eigenes Parfum raus. Doch das Beste folgte jetzt erst! Mendes hat nämlich Ed Sheeran und Bruno Mars hinter sich gelassen. 

Große Ehre für Shawn Mendes

Shawn Mendes sorgte für ein Highlight bei den AMAs. Nicht nur sein Auftritt, bei dem er "There's nothing holding me back" performte, begeisterte. Für den gleichnamigen Song wurde Shawn auch in der Kategorie "Favorite Adult Contemporary Artist" ausgezeichnet und stach damit echte Topstars aus. Nach seiner "Illuminate" Tour ist der Popsänger noch erfolgreicher geworden, als er es zuvor schon war. Mal sehen, was Mendes, der dieses Jahr ein neues Tattoo bekam, 2018 so parat hält. Über ein neues Album und neue Songs würden sich viele freuen. 
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.