Anzeige

GNTM 2019: Leonela weiß wie man feiert

"Germany’s Next Topmodel" startet bald wieder im deutschen Fernsehen. Die Fans können die 14. Staffel der Fernsehshow nicht mehr abwarten. Mit dabei natürlich wieder Jurorin Heidi Klum. Auch dieses Jahr können wir uns auf Höhen und Tiefen bei GNTM freuen. 

Die Reise der angehenden Models geht in eine neue Runde. Heidi Klum, und viele Gastjuroren sehen sich die jungen Mädels wieder genau an und verwandeln sie am Ende des Wettkampfes in taugliche Topmodels. So der Traum aller Mädchen. Welcher Traum bei “GNTM 2019” in Erfüllung geht, und wer in kurzer Zeit wieder nach Hause fliegt, stellt sich dann heraus. Eine Voraussetzung um Topmodel zu werden, ist der Charakter. Kann Leonela mit ihrer positiven Art die Jury von sich überzeugen?

Mit Leonela hat man immer Spaß

Die 18-jährige gibt an, immer gute Laune zu haben und andere mit dieser anzustecken. Die Wienerin hat nach eigenen Angaben immer eine gute Idee um die Stimmung auf einer Party anzuheizen. Leonela stammt zudem aus der Dominikanischen Republik. Sie ist der Meinung, dass es an der Zeit ist, dass eine Latina mal die Castingshow "GNTM" gewinnt und den Sieg mit nach Hause nimmt. Wenn jedoch andere anfangen Kritik an der Südamerikanerin auszuüben, fängt es bei dem angehenden Topmodel innerlich an zu kochen. Kann ihr Temperament Leonela zum Verhängnis werden?
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.