Anzeige

Bundesliga 2011/2012, 9. Spieltag: FC Bayern München - Hertha BSC

Die Fußball-Teams zweier deutscher Weltmetropolen stehen sich am Samstag um 15:30 Uhr in der Bundesliga auf dem Rasen der Allianz-Arena gegenüber. Am 9. Spieltag der Saison 2011/2012 empfängt Tabellenführer FC Bayern München den ambitionierten Aufsteiger Hertha BSC. Bei den Bayern fehlen die Verletzten Arjen Robben, Rafinha, Breno und Ivica Olic, der voraussichtlich nächste Woche ins Mannschaftstraining einsteigen wird. Die Berliner treten in München dagegen mit ihrer Bestbesetzung an. Dabei schickt Trainer Markus Babbel mit Christian Lell und Andreas Ottl zwei ehemalige Bayern-Spieler ins Feld. Hertha BSC versucht in der Allianz-Arena vermutlich mit dieser Aufstellung, den Hausherren das Leben schwer zu machen: Thomas Kraft - Levan Kobiashvilli, André Mijatovic, Roman Hubnik, Lell - Ottl, Peter Niemeyer - Änis Ben-Hatira, Raffael, Patrick Ebert - Adrian Ramos. Jupp Heynckes wird für den FC Bayern München voraussichtlich diese Elf spielen lassen: Manuel Neuer, Jerome Boateng, Daniel van Buyten, Holger Badstuber, Philipp Lahm - Anatoliy Tymoshchuk, Bastian Schweinsteiger - Thomas Müller, Toni Kroos, Franck Ribéry - Mario Gomez. Wird der FC Bayern München die Tabellenführung mit einem Dreier gegen Hertha BSC weiter ausbauen?


Foto: Rainer Sturm / pixelio.de
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.