Anzeige

Mit Peugeot im Gegenverkehr kollidiert

Kreis BB / Herrenberg / 04.11.2009 / Vom Reinhold-Schick-Platz kommend war eine 41-jährige VW Passat-Lenkerin am Dienstagnachmittag auf der Horber Straße in Herrenberg unterwegs. Als sie nach links in die Bismarckstraße abbog übersah sie den im Gegenverkehr nahenden Peugeot 306 eines 29 Jahre alten Mannes. Es kam zum Zusammenstoß beider Personenwagen, bei dem sich glücklicherweise niemand verletzte. Den Sachschaden an den Autos schätzt die Polizei auf insgesamt 6.000 Euro. Quelle Polizei Böblingen Presse.
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.