Anzeige

Vegetarisch: Rote-Bete-Auflauf

Wie das Leben so spielt, hatte ich am letzten Sonntag von einer lieben Spazierfreundin eine dicke Rote Bete geschenkt bekommen.
Kurz gegrübelt, und dann ist mir dieses Rezept eingefallen:

Auflaufform buttern
Kartoffeln, Gemüsezwiebel und Rote Bete schälen und in dünne Scheiben schneiden
Kartoffeln in die Form
salzen, pfeffern
Zwiebel und Knoblauch drauf
zuoberst die Rote Bete
Gorgonzola würfeln und drüberstreuen
1 Becher Schmand und 1 Becher Sahne verrühren, mit Salz, Pfeffer und Kümmel würzen und drübergießen

90 Minuten bei 170 Grad Umluft

Sorry, genaue Mengenangaben hab ich nicht, da aus der Lamäng gekocht.

War extrem lecker! :-)
0
4 Kommentare
5.403
Johanna M. aus Stemwede | 23.12.2009 | 23:51  
17.975
Nicole O. aus Steinheim | 13.10.2010 | 18:41  
5.403
Johanna M. aus Stemwede | 13.10.2010 | 22:35  
17.975
Nicole O. aus Steinheim | 14.10.2010 | 06:59  
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.